Links in Emails in Chrome öffnen statt Standardbrowser

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Thunderbird 52.2.2

    Windows 10 Pro 1709

    IMAP

    mail.de/gmail

    Windows Defender

    Windows Firewall


    Gibt es eine Möglichkeit, das man Links aus Emails wahlweise auch an Google Chrome schicken kann, anstatt zum Standardbrowser (Waterfox)?


    Ich suchte im Web vergeblich.

    Einmal editiert, zuletzt von stardepp ()

  • Hallo,


    wenn du nicht ein spezielles AddOn dafür findest, wird das wohl nicht funktionieren.


    Wenn du einen Link oder einen Anhang in einer Mail anklickst, dann wählt nicht der Mailclient den Browser oder das zu öffnenen Programm aus, sondern er übergibt den Link ans Betriebssystem. Dieses schaut nur noch nach, welches Programm für den Dateityp als Standardprogramm eingetragen wurde, öffnet dieses ggf. und übergibt ihm den Link oder das Dokument. Für URL ist das also der standardmäßig zu nutzende Browser, der Standardbrowser.


    Womöglich gibt es aber auch ein AddOn, welches das Handling von Anhängen oder eben Links durch das Betriebssystem umgeht und direkt ein Programm aufruft, für deinen Link dann eben den von dir gewünschten Browser, der nicht der Standardbrowser ist.


    MfG

    Drachen

  • ok, danke für die Erklärung. Aber nach einem solchen Addon habe ich schon stundenlang gesucht.

  • Ich habe eine Möglichkeit bei Mozillazine gefunden :-D


    http://kb.mozillazine.org/Chan…er_invoked_by_Thunderbird


    Im ersten Abschnitt wird erklärt, was man dafür in den about:config einstellen muss.

    Hat man alles eingestellt, wie im Artikel beschrieben, dann rechts Klick auf die URL in der Mail und "Link im Browser öffnen"(Screenshot 1) wählen

    und es öffnet sich ein Auswahlmenu (Screenshot 2)

  • Hallo,


    große Klasse 👍🏻

    Außerdem lieben Dank für die Beschreibung, früher oder später hilft das dem nächsten Hilfesuchenden 😃


    MfG

    Drachen