Sendefehler beim Abschicken der E-Mail, aber warum?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 56
    • Betriebssystem + Version: Win 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): gmail
    • Eingesetzte Antiviren-Softwa
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,


    Gestern erreichte mich diese Fehlermeldung von einem Bekannten (Bild). Mein Bekannter, ein fast 90-Järiger Mann, eerhielt von einem guten Freund von ihm, eine Glückwunsch E-Mal. Kurz gessagt, der Absender hat "t-online.de", mein Bekannter ist bei "netcologne.de". Mein Bekannter wollte sich bei ihm bedanken, daraufhin kam diese Fehlermeldung (Bild).


    Das geht wohl schon seit einigen Tagen so. Aber erst gestern erhielt ich die das Bild per WordsApp.

    Was soll das für ein Fehler sein, und wie kann ich ihn reparieren?


    Nachtrag: Beinahe vergessen.... diese Meldung erhält er immer in letzter Zeit, wenn er egal wem, eine E-Mail verschickt.


    Wie immer vielen Dank schon im Vorraus für eure Hilfe


    Lieben Gruß

    Manfred

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Und wie schaut es aus, wenn er die Mail über die Webseite versendet (Webmail)?

    Und bei allen anderen Adressen einschl. der eigenen klappt der Mailversand? Also eine Mail an sich selbst klappt auch nicht?

    Welches sind seine Servereinstellungen? Also Verschlüsselung, Ports, Kennwortverschlüsselung.

    Der Empfang klappt immer?

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    wieso willkommen im Forum? :-) Ich bin schon viele Jahre hier dabei. Doch leider immer noch nicht perfekt bei Fehlerlösungen. Doch dafür gibt es ja das Gott sei Dank Tb-Forum.


    Du hast es wohl anscheinend übersehen, dass wohl der komplette Versand nicht mehr funktioniert, nur wohl noch der Empfang. Leider kann ich im Moment noch nicht auf den betroffenen PC per Teamviewer zugreifen. Denn der sitzt ca. 400 Km von mir entfernt. Ich hoffe, dass es ich heute oder morgen noch schaffe.

    Vielen Dank schon im Vorraus für jegliche Hilfen.
    Thunderbird u. Firefox immer aktuell. Betriebssystem derzeit Win 7-64 Prof


    Netten Gruß
    Manfred

  • Hallo Manfred,


    ich hänge mich mal weit aus dem Fenster und tippe, dass bei deinem Bekannten im TB der Username (3@2743084) im SMTP-Server-Eintrag nicht korrekt ist oder - falls mehrere Konten eingerichtet sind oder zumindest mal waren - ein falscher SMTP-Server beim Sendeversuch probiert wird. Die Fehlermeldung sagt doch aus, dass der übermittelte Username keine Berechtigung für das Postfach hat.


    MfG

    Drachen

  • Hallo Drachen,


    du hast dich nicht zu weit aus dem Fenster gehängt :-)


    Der SMTP war auf Standardserver eingestellt, warum auch immer. Jetzt klappt es wieder :-) Danke noch mal

    Vielen Dank schon im Vorraus für jegliche Hilfen.
    Thunderbird u. Firefox immer aktuell. Betriebssystem derzeit Win 7-64 Prof


    Netten Gruß
    Manfred

  • Hallo Neckar,


    danke für diese positive Rückmeldung - es freut mich, dass ich helfen konnte.


    MfG

    Drachen

  • wieso willkommen im Forum? Ich bin schon viele Jahre hier dabei.

    Ich habe die "1" bei den Dateianhängen versehentlich für die Anzahl der Beiträge gehalten.

    Außerdem habe ich dafür ein Tastaturkürzel nämlich "hallo." Kommt der Punkt, kommt auch der Willkommensgruß.


    Ich hatte den Screenshot der Fehlermeldung gesehen und kam mit der 3@274... nicht klar und wollte daher die Servereinstellungen wissen. Hättest du diese gepostet, wäre ich schnell - wie Drachen - auf die falsche Einstellung gestoßen. In deinem Fall hätte die SMTP-Servereinstellungen vollkommen ausgereicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw