Firmenkonto in Thunderbird einbinden: @Firma.de über Office365

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 Enterprise 64Bit
    • Kontenart (POP / IMAP): Firmenkonto über Office365
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Microsoft
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Symantec Endpoint Protection


    Hallo Zusammen,

    wir wollen hier in der Firma wegen diverser Probleme mit Outlook einen Thunderbird test fahren.


    Folgendes Problem beim Einrichten des Kontos:

    Ich habe eine ganz normale Firmenmail Vorname.Nachname@Firma.de, welche allerdings über https://outlook.office365.com.mapi.... gehostet wird.

    Wenn ich mit meiner Adresse jetzt in Thunderbird ein Konto automatisch einrichten möchte, schlägt er mir "imap-mail.outlook.com" vor.

    Allerdings funktioniert nun hier das Passwort nicht und ich komme hier schon nicht weiter.

    Was ist denn nun der Trick wie ich meine Firmenmail als Konto hinzugefügt bekomme?


    Der nächste Schritt wäre dann noch eine Groupmailbox hinzuzufügen, da wohl Thunderbird einer der wenigen Clients ist, welcher das Überhaupt kann.


    Ich würde mich sehr über eure Unterstützung freuen :)


    Vielen Dank und Beste Grüße

    Selle


  • Hi Zusammen,

    hat denn niemand eine Idee oder ein paar Tipps?


    Beste Grüße

    Selle

  • Hallo Selle und willkommen im THunderbrid-Forum,

    Wenn ich mit meiner Adresse jetzt in Thunderbird ein Konto automatisch einrichten möchte, schlägt er mir "imap-mail.outlook.com" vor.

    stimmt die Angabe denn? Die TB-Datenbank ist zwar recht gut, aber kann natürlich trotzdem Fehler enthalten oder nur Standard-Einstellungen. Im Zweifelsfalle würde ich das Konto manuell anlegen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Ja die Angaben sind alle korrekt, allerdings is mir ja in meinem Fall auch nicht ganz klar, ob die Outlook IMAP Einstellungen ja auch die sind, welche ich für meinen Zweck brauche...

    Er fragt mich zwar irgendwann nach nem Passwort, aber das ist wohl immer falsch, und ja ich gebe definitiv immer das richtige ein.

  • Hast Du die Passwortsicherheit und -authentizität überprüft?


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Wenn es hier um Office365 geht, dann reden wir doch ganz bestimmt von einem Exchange Server. Dessen Protokoll ist proprietär. Der Thunderbird unterstützt das nicht.

    Du musst dann entweder schauen, ob du den Server so konfigurieren kannst, dass er sich wie ein normaler IMAP- oder POP-Server verhält, oder du benötigst eine zusätzliche Erweiterung, wie den Exchange EWS Provider.

  • Danke Drehmoment für deine Antwort, jep mist da hast du recht, das wird wohl das Problem sein... danke für den Tipp