Unterordner verschwunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Win 10 pro 1709/16299.251
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): DF
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Bitdefender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bitdefender

    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Ich habe meine C: Systemplatte auf eine neue SSD umgezogen. Nach thunderbird installation habe ich die profiles.ini auf mein bisheriges Mailprofil angepasst (das liegt außerhalb von C). Danach habe ich den Inhalt von Profiles (alt) unter Profiles(neu) kopiert. Hat EIGENTLICH auch wunderbar geklappt. Alle Konten da, alle Passwörter da, alle Addons da.

    Als ich allerdings heute den Unterordner des Posteinganges eines Kontos öffnete, waren alle weiteren Unterordner und deren Mails verschwunden: <Konto>/Ablage/_kunden/kundexy


    Zur Not habe ich noch den alten Profiles Ordner. Die alte TB Version sollte aktuell sein, da automatisch upgedatet war


    Ich bin etwas ratlos ...


    Gruss

    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    öffne den Profilordner von Thunderbird, der jetzt außerhalb von C liegt, gehe nach ...\Mail\pop.xxx.xx\Inbox.sbd\ (des betroffenen POP-Kontos) und mache einen Screenshoot von dem Inhalt des Ordners "Inbox.sbd".


    Gruß

  • habe übrigens gerade noch die beiden Profile Ordner verglichen: es gibt ca. mehrere Hundert Dateien Differenz

  • Ich verstehe nicht, was genau du gemacht hast.

    Vor dem Einbau der SSD-Platte lag dein Thunderbird-Profil außerhalb von C (andere Partition oder andere Festplatte?). Hattest du den kompletten Profilordner auf "außerhalb von C" kopiert oder verschoben oder - wie man es häufig sieht - nur einen Teil des Profils, nämlich die lokalen Ordner der Nachrichtenspeicher?

    Wo liegt denn derzeit die Sicherungskopie deines alten Profilordners und wie sieht der Inhalt des Ordners "sslmailpool.ispgateway.de" (also ohne die "-1" wie in "ssl......gateway-1" ?


    In deinem Screenshot wird nicht der komplette Pfad zum Profilordner angezeigt, mir scheint es aber so, als ob der Profilordner "xxxx....default" im Standardverzeichnis auf C liegt.

  • Ich verstehe nicht, was genau du gemacht hast.

    Vor dem Einbau der SSD-Platte lag dein Thunderbird-Profil außerhalb von C (andere Partition oder andere Festplatte?).

    >>profiles lag auf D:\thunderbird\profiles

    Hattest du den kompletten Profilordner auf "außerhalb von C" kopiert oder verschoben oder - wie man es häufig sieht - nur einen Teil des Profils, nämlich die lokalen Ordner der Nachrichtenspeicher?

    >>den Inhalt von D:\thunderbird\profiles habe ich auf c:\benutzer\appdata\roaming\thunderbird\profiles kopiert >>und die profiles.ini auf den Profilnamen angepasst.

    Wo liegt denn derzeit die Sicherungskopie deines alten Profilordners und wie sieht der Inhalt des Ordners "sslmailpool.ispgateway.de" (also ohne die "-1" wie in "ssl......gateway-1" ?

    >>D:\thunderbird\profiles, der Name des Postfachs ist allerdings noch einer eines irgendwannmal Providers (ich >>nutze TB seit mindestens 2001) , der Name lautet:

    >> D:\Thunderbird\Profiles\5beqf9m9.default\Mail\pop.1und1.de



    In deinem Screenshot wird nicht der komplette Pfad zum Profilordner angezeigt, mir scheint es aber so, als ob der Profilordner "xxxx....default" im Standardverzeichnis auf C liegt.

    >>so ist es!

  • so ist es!

    Nein, so ist es nicht.

    Der im Screenshot sichtbare Pfad deutet auf einen Profilordner, der sich auf offenbar auf der Daten-Partition D befindet.

    Das ist nicht das Standardverzeichnis ..\Thunderbird\Profiles\ in ..\AppData\Roaming\ auf C.

    Außerdem handelt es sich bei dem hier gezeigten Inhalt um einen praktisch leeren, 10 Jahre alten Kontenordner.

    Zur Not habe ich noch den alten Profiles Ordner.

    Gehe in diesen "Profiles" Ordner, dann öffne den Profilordner "xxxxxxxx.default", dann den Ordner "Mail" und mache einen Screenshot seines Inhalts.

    Bleibe im Ordner "Mail", öffne den "pop****" Ordner des Problemkontos und mache einen Screenshot seines Inhalts.

  • Danke für die neuen Screenshots, von denen einer gleich drei Mal angezeigt wird.

    ich komme nicht klar mit dem, was man in den screenshots sieht, vor allem kann ich nicht sehen, wo sich die von dir gesuchten Ordner/Unterordner "<Konto>/Ablage/_kunden/kundexy" befinden könnten.


    Ich schicke dir deshalb eine Nachricht per Konversation: wenn du im Forum eingeloggt bist, bitte mit dem Mauszeiger über die Symbolleiste des Forums oben rechts fahren bis "Konversationen" angezeigt wird.

  • :)

    Nach ausführlicher Diskussion haben wir gemeinsam den Fehler gefunden: Windows hat den Profilordner nur unvollständig kopiert. Dies liess sich feststellen, da ich den profil-Ordner doppelt gesichert habe. Ich habe dann den fehlenden Unterordner aus der Sicherung in den neuen Profile Ordner kopiert und schon war alles wieder da .... vielen Dank für die Unterstützung ...:):)