Ändern der userContent.css bei Thunderbird 60

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): dmsolutions
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich möchte die Schrift der Nachrichtenzeilen und das Menue dauerhaft verändern. Das ehemals leistunsfähige Adon Font Changer versagt offensichtlich bei TB 60.
    Nun will ich an die CSS - aber ich finde weder Chrome noch eine userContent.css

    Geht das überhaupt noch bei TB 60?

    Lieben Dank Mike

  • Hallo Mike,

    Geht das überhaupt noch bei TB 60?

    Ja, userChrome.css und userContent.css funktionieren nach wie vor in Thunderbird 60.0.

    Ich hatte schon seit Monaten meine sämtlichen CSS Code von der v52.x.x in die jeweiligen Beta-Versionen von Thunderbird 60 migriert und kann sagen, dass ungefähr 99% meiner alten Code auch in der neuen Version unverändert funktionieren.


    Natürlich muss man nach wie vor (das allerdings schon seit vielen Jahren) im Thunderbird-Profilordner den Unterordner "chrome" selber erstellen, und auch die Dateien userChrome.css und userContent.css müssen von Hand in einem einfachen Text-Editor angelegt werden.

    Die Code für die Schriftgrößen der Schnittflächen müssen allerdings in der userChrome.css Datei eingefügt werden. Lediglich die Schriftgröße des Nachrichtentextes wird in den Einstellungen verändert.


    Unsere Anleitungen zu userChrome.css sind übrigens in der Kategorie "Themes" versteckt:

    Themes


    Gruß

  • Community-Bot

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt