Lightning speichert Erinnerungszeit nicht

  • Benutze Thunderbird 60.0 + Lightning 6.2 und Provider für Google Kalender 4.4.1


    Weiß nicht ob es bei mir genau das selbe Problem ist wie bei euch, von wegen Erinnerungszeit wird nicht gespeichert. Bei mir werden Erinnerungen schon angezeigt wenn der Erinnerungszeitpunkt gekommen ist. Gespeichert werden die Erinnerungszeitpunkte also.


    ABER: Bei mir ist es seit dem Update auf TB 60 so, dass zwar die Erinnerungen angezeigt werden wenn die Zeit gekommen ist. Öffne ich aber einen Termin in der Zukunft steht unten bei Erinnerung (also unter Wiederholen) "Keine Erinnerung".


    Und das obwohl eine Erinnerung eingestellt ist. Diese Erinnerung sehe ich nur dann wenn ich das Dropdownmenü (Häkchen bei "Keine Erinnerung") öffne und dort ganz unten Benutzerdefiniert anklicke. Da öffnet sich ein Fenster "Erinnerung einrichten". Und dort sind meine Erinnerungen für diesen Termin sichtbar. Aber eben nicht wenn ich den Termin einfach nur öffne. Da steht eben bei den Terminen immer "Keine Erinnerung". Nervig das Ganze.


    Ist das bei euch auch so?

    2 Mal editiert, zuletzt von Thunderxox ()

  • Hallo Thunderxox


    Das habe ich leider nie ausprobiert.


    Mit EDV-Oldis Tipp aus Beitrag 19 ist das Problem bei mir unter TB 60 behoben...

    Gruß Thomas

  • Hallo thosdmg


    Wäre nett wenn Du bzw jemand anderes das mal ausprobiert. Einfach einen Termin mit Erinnerung der irgendwann in der Zukunft liegt öffnen. Oder testweise schnell einen anlegen.


    Im Kalender wird ja dann ein gelbes Glöckchen angezeigt damit man sieht, dass es eine Erinnerung gibt. Hab mal 2 Screenshot von so einem Termin angefügt. Einmal eben im Kalender mit dem Erinnerungsglöckchen und einmal geöffnet wo "Keine Erinnerung" angezeigt wird.



  • Hmmm - da es jetzt endlich wieder funktioniert und ich ungerne wieder auf ein Add-On zurückgreifen würde, bei dem es nicht funktioniert, lasse ich lieber die Finger davon...

    Gruß Thomas

  • Hallo thosdmg


    Wäre nett wenn Du bzw jemand anderes das mal ausprobiert. Einfach einen Termin mit Erinnerung der irgendwann in der Zukunft liegt öffnen. Oder testweise schnell einen anlegen.

    Ja das ist exakt mein Problem. Solange Erinnerungen gespeichert sind, werden sie auch zum Termin aufgerufen. Bearbeite ich aber einen Termin und vergesse, dass die Erinnerungszeit durch den Bug auf "Keine Erinnerung" gesetzt wird und ich dann speichere, ist die Erinnerung auch wirklich gelöscht worden und wird auch nicht mehr angezeigt.

  • Ja das ist exakt mein Problem

    Danke TobiasDeng


    Jetzt weiß ich wenigstens, dass das nicht an mir bzw an einem defekten TB-Profil oder sowas liegt. Dann heißt es wohl abwarten auf ein Update von Provider für Google.

  • Update: Seit Version 4.4.2 des Google Providers scheint das Problem behoben zu sein. Ich konnte jedenfalls bei einer Stichprobe keinen Termin mehr finden, bei dem die Erinnerung bei Ansicht gelöscht wird.

  • Danker für den Hinweis. :)


    Mein Notebook mit Thunderbird ist gerade in Reparatur. Wenn es zurück ist werde ich es gleich testen und Bescheid geben ob bei mir auch wieder alles bestens ist.

  • So, heute mein Notebook zurückbekommen und Provider for Google wurde auch auf 4.4.2 aktualisiert. Und seither funktioniert das mit den Erinnerungen wieder einwandfrei. Danke nochmal für den Hinweis Tobias.