Umzug von Windows 10 Mail auf Thunderbird

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home Version 1803
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Web
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky

    Hallo und herzlich Willkommen,


    ich habe folgendes Problem:

    Ich nutze seit dem Erhalt meines neuen Latops vor ca 7 Monaten Windows 10 Mail. (Nicht zu verwechseln mit Windows Live Mail)

    Die Zeit zuvor verwendete ich schon Thunderbird. Nun reicht es mir mit Windows 10 Mail und ich möchte zurückziehen zu Thunderbird.


    Jedoch ist mir leider aufgefallen, dass Ordner die ich bei Windows 10 Mail erstellt habe bei Thunderbird nicht auffindbar sind sowie E-Mails fehlen.


    Kann mir jemand den Speicherort von Windows 10 Mail nennen, um so die E-Mails aus Windows 10 Mail zu exportieren und sie anschließend bei Thunderbird zu importieren? Nach meiner stundenlange Recherche im Internet bin ich leider nicht fündig geworden. Es gibt mehrere Lösungen, die eventuell mal funktioniert haben aber leider hat keine Lösung mir weitergeholfen.


    Die Windows 10 Mail App ist auf Version 16005.10730.20053.0.


    Vielen Dank im Voraus.

    Fabian

  • Kann mir jemand den Speicherort von Windows 10 Mail nennen,

    Hallo Fabian und willkommen im Forum :)


    ich habe es jetzt nicht nachgeprüft:

    die E-Mails der Windows 10 MailApp werden unterhalb von:

    C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Packages\microsoft.windowscommunicationsapps_8wekyb3d8bbwe\LocalState\Indexed\LiveComm in verschiedenen Ordnern als EML-Dateien abgelegt.

    Jedoch...

    Kontenart (POP / IMAP): IMAP

    ...müsstest Du doch eigentlich nur das Konto einrichten und die Ordner abonnieren?

    Vielen Dank im Voraus.

    Bitte und HTH

    Gruß Ingo

  • Hi Ingo,

    danke für deine Antwort.


    C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Packages\microsoft.windowscommunicationsapps_8wekyb3d8bbwe\LocalState\Indexed\LiveComm in verschiedenen Ordnern als EML-Dateien abgelegt.

    Das habe ich auch schon gefunden, jedoch ist da bei mir das Problem, dass ich nur bis zum Ordner "LocalState" komme. (siehe Anhang)


    ...müsstest Du doch eigentlich nur das Konto einrichten und die Ordner abonnieren?

    Das war mein Problem. Die Ordner waren nicht abonniert. :wall: Danke dafür! :)


    Und da jetzt die E-Mails angezeigt werden, ist es ja nun möglich, die E-Mails über Thunderbird zu sichern.


    Falls jemand zufällig weiß wo Windows 10 Mail die E-Mails speichert würde ich mich über eine kurze Nachricht freuen - rein Interesse halber.


    Danke für die schnelle Hilfe! und damit ist mein Hauptproblem gelöst. Also kann der Beitrag geschlossen werden.

  • Community-Bot

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt