Ordnerstruktur "auflösen" --> Mails aus Unterordnern automatisiert in einem "flachen" Ordner?

    Guten Abend,


    ich möchte, dass die E-Mails in Thunderbird, welche sich derzeit in einer komplexen Ordnerstruktur befinden (teilweise mehrere Unterordner) alle

    automatisiert in einem Ordner "plain" abgelegt/verschoben werden.

    (Falls TB die Funktion nicht mitbringt, gibt es einen Workaround über eml-Export oder Ähnliches?)


    Vielen Dank für alle Rückmeldungen


    Harald

  • Prinzipiell würde ich davon dringend abraten. Da Du damit (technischen) Datenverlust umso eher provozierst und beim Verlust der dann nur noch einen Mbox-Datei gleich alle Mails verlierst.


    Wenn Du Dich nicht abhalten lassen willst, dann kannst Du einen virtuellen Ordner in Thunderbird erstellen, für den Du die Einschluss-/Suchkriterien so auswählst, dass er halt alle Mails findet und der in allen Ordnern "suchen" soll. In dem virtuellen Ordner könntest Du dann alle Mails markieren und in Deinen gewünschten einen echten Zielordner verschieben.


    Ach ja, vielleicht wäre der "flache" virtuelle Ordner ja auch so eine Lösung für Dein Anliegen, ohne die Mails tatsächlich alle in einen echten Ordner zu speichern, was man halt lieber nicht machen sollte.

    Hallo,

    es ist nicht so, dass ich alle Daten in nur einem Ordner abspeichern will.

    Es soll jahresweise Archive geben, in denen die Mails aber alle "flach" (also ohne Unterordner) abliegen.

    (Das hatte ich so nicht geschrieben, um die Sache nicht zu verkomplizieren.)



    Es geht mir ja in erster Linie darum - wie oben beschrieben - die vorhandenen Ordnerstruktur automatisiert aufzulösen.


    Kann dabei jemand weiterhelfen?


    Gruss

    Harald

  • Genau dabei kann Dir ebenfalls der virtuelle Ordner helfen. Du könntest für den virtuellen Ordner die Suchkriterien beispielsweise so festlegen, dass er alle Mails eines Kalenderjahres findet. Und diese Mails kannst Du dann auf einen Schlag in den gewünschten Zielordner verschieben. Und da Du vom Archiv sprichst, könntest Du Thunderbirds eigene Archiv-Funktion nutzen, für die Du in den Konten-Einstellungen festlegst, dass pro Jahr ein Ordner genommen werden soll.

    Hallo,

    danke für die Rückmeldung.

    Ich befürchte, dass das hier nicht reicht.


    Werde vermutlich dazu noch einmal einen neuen Thread aufmachen:

    Das Problem ist, dass es sich bei den Mails in der tiefen Ordnerstruktur um importierte Mails aus einem OE-dbx handelt.


    Die dbx-Struktur lies sich mehr oder weniger einfach in TB importieren.

    Leider lassen die importierten Mails/Ordner sich nicht verschieben.


    Beim Versuch, die Mails/Ordner innerhalb von TB zu verschieben, werden einige wenige Mails/Ordner verschoben,

    dann bricht TB ohne Fehlermeldung einfach ab.


    Die Idee war, zunächst die Ordnerstruktur aufzulösen, und dann die Mails zu verschieben...


    Weitere Ideen sind willkommen...


    Gruss

    Harald