Wie kann ich erfolgreich Filter auf mehrere oder alle Unterordner eines IMAP-E-Mail-Kontos anwenden?

    • Thunderbird-Version: 60.4.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Education 1803 (64 Bit)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Gmail bzw. Universitätsaccount
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast Free Antivirus (19.1.2360)
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): betriebssystemintern

    Hallo zusammen,


    über Thunderbird verwalte ich zwei IMAP-Konten, die neben dem Posteingang über diverse Ordner und Unterordner verfügen. In den Posteingang eingehende Mails sortieren entweder automatisiert von mir eingerichtete Filter in die (Unter-)Ordner oder ich selbst. Das schafft schon einmal eine gute Ordnung.


    Nun wünsche ich mir aber die Option, Filter auch gebündelt nachträglich über diese (Unter-)Ordner laufen lassen zu können. Konkret möchte ich aus den (Unter-)Ordnern mit einem Stern gekennzeichnete Mails herausfiltern und in einen weiteren Ordner kopieren (quasi ein "Dringend"-Ordner). Allgemein möchte ich also die Option haben, Filter nicht nur auf einen Ordner (meist den Posteingang), sondern automatisch auf mehrere frei auswählbare (ggf. auf alle) Ordner eines Kontos anzuwenden.


    Da stoße ich allerdings auf die Grenzen des Programms, denn unter "Extras => Filter" lässt sich bei "Ausgewählte(n) Filter anwenden auf:" nur ein Ordner gleichzeitig auswählen. Auch vermisse ich dort die Möglichkeit, diese Entscheidung separat von Filter zu Filter treffen zu können. Zum jetzigen Zeitpunkt gilt, was ich dort angebe, für alle selektierten Filter.


    Bei meiner Suche nach einer Lösung stieß ich auf diesen Beitrag. Nachdem ich das Add-on "ExtendIMAPFilters" installiert hatte, stand die im Konfigurationseditor einsehbare Option "mail.imap.filter_on_new" (Typ: boolean) tatsächlich wie gewünscht auf "true" statt auf "false" - gebracht hat mir das aber wenig. Der Filter funktioniert weiterhin nicht wie gewünscht und eine neue Auswahloption à la "Filter auf mehrere/alle Ordner anwenden" habe ich nicht entdecken können.


    Muss ich nach der Installation des Add-ons zusätzlich noch etwas tun oder habe ich eine neu freigeschaltete Funktion übersehen? Ist das Add-on überhaupt der richtige oder beste Weg für mein Ziel? Was kann ich sonst noch tun, damit die Filter filtern, wie ich's gern hätte? Und kann ich irgendwie für jeden Filter separat auswählen, ob er sich jetzt auf einen, diesen, jenen, mehrere oder alle Ordner beziehen soll?


    Danke Euch für Eure Zeit und viele Grüße!

    Thunderbird-Version: 60.4.0 (32-Bit)

    Betriebssystem: Windows 10 Education 1803 (64 Bit)

  • Thunder

    Hat das Thema freigeschaltet