Andere Ansicht / kleine Schriftart nach Upgrad auf 68.x - Finde den Fehler nicht

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

    • Thunderbird-Version: 68.2
    • Betriebssystem + Version: W7 x64


    Schönen guten Tag,


    ich habe gestern von 60.9 auf 68.2 ein Upgrade durchgeführt. 60.9 deinstalliert, 68.2 (x64) installiert. Funktionierte auch einwandfrei, allerdings stellt Thunderbird 68.2 die Mails anders da.

    Ich nutze Mails in plaintext.


    Nun ist es so, dass die Mails von der Schriftart her anders und kleiner sind. Das ganze ist deutlich schlechter lesbar, als mit TB 60.9.

    Änderungen unter Einstllungen / Formatierung haben keinen Einfluss auf die Darstellung.


    Weiß jemand woran das liegt und wie ich es beheben kann? Ich habe beim TB nie in about:config rumgefrickelt.

    Installierte AddOns sind lediglich: Lightning, Identity Chooser, Enigmail und Allow HTML Temp.


    Für jedliche Hilfe wäre ich dankbar.


    Schönen Tag noch :)

  • Hallo,

    Änderungen unter Einstllungen / Formatierung haben keinen Einfluss auf die Darstellung

    Sollten sie aber!

    Hast du unter Einstellungen > Formatierung > Erweitert die Mindestschriftgröße erhöht? Und zwar sowohl für "Lateinisch" als auch für "Andere Schreibweisen"?


    Gruß

  • Gerade versucht, ändert nichts. Ich habe auch schon mit deaktivierten AddOns gestartet (obwohl ja fast keine drin sind) - half auch nicht.


    EDIT:
    Ich habs, dank Dir, nun gefunden!


    Formatierung / erweitert musste ich auf Andere Schriftarten und unten bei "Feste Breite" die Größe ändern.

    Früher 14, nach Upgrade zeigte er es in 13 an - wieso auch immer.


    Danke für die Hilfe :)