Automatisches Generieren von Mails mit Datenbankverknüpfung

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallöchen!


    Ich möchte gerne für einen Verein eine Möglichkeit schaffen automatisch Mails mit noch offenen Aufgaben zu versenden. Hierzu existiert der Wunsch, dass automatisch abgefragt wird, ob diese Aufgabe innerhalb der nächsten drei Tagen zu erledigen ist und falls ja, soll eine entsprechende Mail automatisch (bestenfalls ohne eigenes Zutun) versendet werden.

    Ich dachte daher daran, dass hierfür eine Datenbank mit den entsprechenden Daten hinterlegt wird, auf diese Thunderbird zugreifen darf und sich die nötigen Daten einfach herausnimmt.


    Leider habe ich jedoch wenig Idee, wie ich dies implementiere. Zwar sind grundsätzliche Kenntnisse über Datenbankaufbau und SQL vorhanden, jedoch ist mir nicht bekannt, wie ich die entsprechenden Daten importiere (bestenfalls aus einem in der Cloud gespeicherten Googledoc) oder wie ich automatisch Mails versenden kann. Ich wäre daher um jeden Tipp mehr als dankbar :)


    Beste Grüße,
    Nico


    PS: Das ist mein erster Post hier, sollte ich also in den falschen Forumsthread gepostet haben, so bitte ich das zu entschuldigen. Nach Hinweis werde ich gerne einen neuen Post im richtigen Thread aufmachen.


    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.

  • graba

    Approved the thread.