Mail-Ordner und -Unterordner einschließlich der Mails sind verschwunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home, Version 1803
    • Kontenart (POP / IMAP): aktuell IMAP, zuvor POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): kabelbw (heißt heute Unitymedia)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Seit dem 17.5.2018 ist der Zugriff auf archivierte E-Mails verloren. Zuvor hatte mein Rechner ein automatisches Update (vermutlich Windows) durchgeführt. Nach dem ersten Starten von Thunderbird kam eine Aufforderung zur Konto-Auswahl. Vielleicht habe ich ja da falsch gewählt…


    Wie dem auch sei, Thunderbird funktioniert zwar, aber meine alten Mail-Ordner einschließlich Mails sind weg. Im Profilordner habe ich zwei Profile gefunden: Ein altes POP-Profil (…\Thunderbird\Profiles\qgqqi7d8.default\Mail\pop.kabelbw.de) und ein neues IMAP-Profil (\Thunderbird\Profiles\rgm2qsp0.default\ImapMail\imap.kabelbw.de). Wenn ich über „Konten-Einstellungen“ wieder zum alten Profil wechsle, ändert sich trotzdem nichts daran, dass die alten Mail-Ordner weg sind.


    In dem alten POP-Konto unter „…\pop.kabelbw.de“ fand ich ein Verzeichnis „Archives.SBD“, gefüllt mit Unterverzeichnisse und Dateien, welche in den Benennungen meinen alten Mail-Ordnern entsprachen. Vor lauter Freude über diesen Fund, versuchte ich, das Verzeichnis „Archives.SBD“ nun komplett in das neue Profil unter „…\imap.kabelbw.de“ zu kopieren. Das Resultat war verheerend: jetzt wird zwar in beiden Profilen das Verzeichnis „Archives.SBD“ angezeigt, aber darunter sind alle Dateien weg und auch die Unterverzeichnisse leer.


    Wie kann ich die Dateien retten? - Irgendwo auf der Festplatte müssen die Dateien ja noch sein, auch wenn der Explorer sie nicht mehr anzeigt.

    Falls die Ordner und Dateien zu retten sind – wie bekomme ich sie wieder im Thunderbird angezeigt (egal ob im POP- oder im IMAP-Profil)?

    Bitte helft mir…

  • Hallo KEN18 und willkommen im Thundebrird-Forum,


    die gute Nachricht: Es scheinen alle Daten noch da zu sein.


    Was passiert ist: TB hat irgendwie den Kontakt zum Profil verloren und ein neues angelegt. In diesem Profil wirst Du das KabelBW-Konto neu angelegt haben (Du musst die Daten ja eingegeben haben) und es wurde automatisch ein IMAP-Konto gewählt.


    So weit, so unproblematisch. Du kannst jetzt zurück zum alten Profil / POP-Konto.

    Wenn ich über „Konten-Einstellungen“ wieder zum alten Profil wechsle, ändertsich trotzdem nichts daran, dass die alten Mail-Ordner weg sind.

    Über die Konten-Einstellungen kannst Du nicht zum alten Profil wechseln. Das geht nur über den Profil-Manager. Starte diesen und wähle bei 11 den Ordner aus, der das POP-Profil enthält.


    Alternativ kannst Du n un im neuen Prodil / IMAP-Konto bleiben und mittels ImportExportTools die alten Mails in diesen importieren.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,


    vielen Dank für Deine Antwort auf meinen Beitrag. Wegen längerer Abwesenheit erst jetzt meine Rückmeldung - bitte entschuldige das.


    Dank Deines Tipps konnte ich in das alte Pop-Profil wechseln. Thunderbird bringt aber auch hier nur seine Standardordner (Posteingang, Entwürfe, Gesendet, usw.), die im Wesentlichen den gleichen Inhalt haben wie das neue IMAP-Profil (also nur die E-Mails aus den letzten Wochen).


    Die einst vorhandenen eigenen Archive und die darin abgelegten E-Mails bleiben leider auch im Pop-Profil verschwunden. Vielleicht war ja meine Verschiebe-/Kopieraktion von "Archives.SBD" und "Archives.msf" tödlich.


    Hast Du noch eine Idee? Brauche ich jetzt eine Datenrettung auf Festplattenebene?


    Grüße von KENT18

  • Hallo slengfe,

    komisch, irgendwie wird mir Deine Antwort vom 24.5.2018 nicht mehr angezeigt. Der Vollständigkeit halber hänge ich sie hier nochmal als Zitat ein:

  • Diese Antwort vom 24.5.2018 wird durchaus angezeigt. Du scheinst noch mehr Probleme zu haben als mit TB ...

  • Hallo,


    In dem alten POP-Konto unter „…\pop.kabelbw.de“ fand ich einVerzeichnis „Archives.SBD“, gefüllt mit Unterverzeichnisse und Dateien, welchein den Benennungen meinen alten Mail-Ordnern entsprachen. Vor lauter Freude überdiesen Fund, versuchte ich, das Verzeichnis „Archives.SBD“ nun komplett in dasneue Profil unter „…\imap.kabelbw.de“ zu kopieren. Das Resultat war verheerend:jetzt wird zwar in beiden Profilen das Verzeichnis „Archives.SBD“ angezeigt,aber darunter sind alle Dateien weg und auch die Unterverzeichnisse leer.

    Hast du noch das Original des Ordners "Archives.sbd" (im Ordner "pop.kabelbw.de") im alten Profilordner ?

    Wenn ja, dann erstelle eine neue Kopie von "Archives.sbd" und füge sie bei beendetem Thunderbird im neuen Profil in den Ordner ...\Mail\Local Folders\ ein. Falls sich auch eine Datei "Archives" (ohne Endung) im Ordner "pop.kabelbw.de" im alten Profil befindet, kopiere sie ebenfalls und füge sie ebenfalls in ...\Mail\Local Folders\ ein. Wenn du keine Datei "Archives" findest, öffne einen einfachen Text-Editor, speichere die leere Datei unter dem Namen "Archives" (ohne jedwede Endung wie z. B. *.txt) und füge sie in ...\Mail\Local Folders\ ein.

    Dann starte TB im neuen Profil und überprüfe deine "Lokalen Ordner" !


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,

    danke für den Tipp. Heute komme ich nicht mehr dazu - das werde ich in den nächsten Tagen probieren.

    Viele Grüße

    KENT18

  • Hallo Mapenzi,

    das Original "Archive.sbd" war wohl schon überschrieben - ich habe den von Dir vorgeschlagenen Weg versucht, aber in den lokalen Ordnern sind leider keine alten Archive oder E-Mails aufgetaucht,

    Ich denke ich muss meine alten Mails wohl abschreiben.

    Trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe.

    Viele Grüße,

    KENT18

  • Hallo KENT18,


    dann versuche es doch vorher noch einmal mit dem von mir bereits erwähnte ImportExportTools.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490