Termin wird beim Verschieben abgesagt

    Ich beobachte folgendes Problem:

    1. Zwei Konten dienst@dom-dienst.de und priv@dom-priv.de, liegen je auf einem iRedmail_Server, Synchronisation der Kalender über TbSync

    2. dom-dienst.de hat eine feste IP, dom-priv.de hat eine dynamische IP und wird deshalb teilweise geblockt.


    3. Ich sende Termine gern über das Konto dienst@dom-dienst.de, damit sie am Ziel ankommen.

    4. Wenn es ein privater Termin ist, verschiebe ich ihn danach in den anderen Kalender priv@dom-priv.de.


    5. Wenn ich den Termin verschiebe, wird jedoch eine Absage an die eingeladenen Teilnehmer gesendet, obwohl ich den Termin doch nur bei mir "intern" verschiebe. (Eine eventuelle neue Einladung von dom-priv.de kommt jedoch bekannterweise nicht an.)


    Kann ich das irgendwie verhindern? Oder ist das "systembedingt" immer so?
    Oder mache ich sowieso einen grundlegenden Denkfehler?
    (Wenn es geht, bitte keine "Ratschläge" à la "dom-priv.de braucht eine feste IP" - das ist außer Reichweite.)