Masterpasswort Popup

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • 78.1.1 (64-Bit)

    Windows 7 64 bit

    POP

    divers

    pervers


    Es ist erfreulich, dass Thunderbird (nach wie vielen Jahren?) endlich drauf gekommen ist das Popup für die Eingabe des Masterpasswords als erstes und ausschießlich anzuzeigen. Endlich funkt das Termine-Popup nicht mehr in den Anmeldeprozess hinein. Endlich! Hurra!? Naja. Es bleibt weiterhin das Übel von diesem Masterpassword-Popup.


    Dieses Masterpassword-Popup wird für jeden Email-Account aufgepopt, außer, wenn das Passwort stimmt, dann werden alle nachfolgenden nicht mehr aufgepopt. Wie das genau geregelt ist wäre sowieso mal in Erfahrung zu bringen. Es ist seltsam und doof.


    Ich habe mehrere Email-Accounts in Thunderbird eingerichtet, eine Vielzahl davon in "Lokale Ordner".


    Angenommen, ich habe 20 Email-Accounts eingerichtet, dann popt das Masterpasswort-Popup 20 mal auf, wenn entweder das falsche Passwort eingegeben wurde oder auf "Abbrechen" geklickt wurde. Dabei ist zu bemerken und zu notieren, dass in diesem Masterpasswort-Popup keinerlei Infos zum betreffenden Email-Account erwähnt werden. Das ist eine wichtige Info, die fehlt, seit ewig.


    Wenn man seine Emails mal eben auf die schnelle ... kannste knicken! , offline nachsehen will, hat man den Blues und muss lästige nervige anödende thunderbirdhasserzeugende 20 x auf "Abbrechen" klicken! Klick-Marathon! Arschkarte!


    Also was wäre die Lösung?

    A) Thunderbird solange mit DDOS attakieren, bis der Nerv-Schrott der Vergangenheit angehört.

    B) Eine saubere Lösung anbieten und schnellstmöglich umsetzen.


    zu A) no comment.

    zu B) Was wäre eine saubere Lösung?

  • Ich bedanke mich für die rege Beteiligung an der Diskussion!


    Was wohl benötigt wird, um dieses Problem zu beheben ist:

    1. im Masterpassword-Popup den betreffenden Account anzeigen, oder die Sache gleich ganz anders lösen.

    2. im Masterpassword-Popup einen Button: "Offline-Arbeiten" anbieten, mit dem der Anmeldeprozess übersprungen wird.

  • im Masterpassword-Popup einen Button: "Offline-Arbeiten" anbieten, mit dem der Anmeldeprozess übersprungen wird.

    Gewöhne Dir an Thunderbird einfach immer mit dem Profil-Manager zu starten, dann kannst Du dort wahlweise die Option "Jetzt offline arbeiten" aktivieren. Das gibt es nämlich schon. Ganz nebenbei vermeidet das (immer) Verwenden des Profil-Managers auch noch andere Überraschungen, die es sonst theoretisch irgendwann geben kann.

  • dann kannst Du dort wahlweise die Option "Jetzt offline arbeiten" aktivieren

    Autsch. Ich muss selbst feststellen, dass dennoch nach dem Master-Passwort gefragt wird. Damit hatte ich auch nicht gerechnet. Deine Idee würde Dir also keinen Vorteil bringen.