Posts by Balticus

    Hallo Graba,

    die Version "Einen Absender blockieren" habe ich ausprobiert und es scheint zu funktionieren. Vielen Dank.

    Leider hatte noch niemand einen Tip für mein Photoproblem :(:(

    Gruß von

    Balticus

    Hallo Ingo,

    danke für die Info. Ich werde daran arbeiten. :!:Ich weiß jetzt auch, daß freent als Mailserver eine Black- und eine Whitelist anbietet. Eine der beiden Wege sollte dann funktionieren.

    Nun fehlt mir nur noch die Lösung zu Problem 3, der Mailversand von Bildern.

    Grüsse von Balticus

    das kann prinzipbedingt kein Mailclient anbieten, ist also kein Manko von Thunderbird, Outlook oder IncrediMail.

    Über die rechte Maustaste bei IM auf die eingeganene Mail und auswählen "Kontakt blockieren" erscheint das Fenster das ich als Screen beifüge.

    Gruß, Balticus

    Hallo Drachen,

    danke für Deine Stellungnahme.

    Zu 1 Kontakt sperren. Schade daß TB dies nicht anbietet. Soweit ich mich eingelesen habe, muß TB von mir lernen was Junk ist, d.h. ich markiere mit dem Junk Filter den betreffenden Posteingang und muß den Eingang dann anschließend löschen. Was für ein Umstand, denn es wird u.U. lange dauern bis TB weiß was ich als Spam ansehe. Bei IM kann man mit der rechten Maus auf dem fraglichen Kontakt diese Mail und alle Folgemails des gleichen Absenders sperren, d.h. sie gehen beim Mail client ein und wandern ungelesen in den Papierkorb. Einfach und praktisch. Aber ich werde mal prüfen ob Freenet eine ebenfalls einfachere Version anbietet. Da ich meinen Posteingang auf POP3 eingestellt habe weiß ich jetzt nicht ob die Nachricht dort noch verfügbar ist. IMAP möchte ich nicht, da ich ansonsten die Eingänge auf dem Mailserver manuell noch löschen muß.

    Zu 3 Fotos versenden Also nochmals, bisher habe ich Bilder im Explorer oder in einem Sony Fotoprogramm ausgewählt und verfügt, daß diese als E-mail versendet werden. Diese Bilder werden dann runtergerechnet, sodaß aus z.B. 5 MB ca. 200kb werden. Gleichzeitig schiebt der Rechner die Bilder als Anlage in einen neuen Mailausgang von IM (bisheriger Client) und ich verfasse dann nur noch den Text. Diese Bilder soll der Rechner jetzt zu TB verschieben, als Anlage für eine zu verfassende Mail. Ich habe daher in den Einstellungen von Windows TB als Standardmail bezeichnet. (s. Anlage) Trotzdem schiebt das System die Bilder weiterhin zu IM. Diesen Mailclient kann ich aber nicht löschen, da ich die Ein- und Ausgänge noch monatelang verfügbar haben will. Einen Kontozugriff hat IM nicht mehr.

    Gibt es vielleicht noch andere Einstellungen in der Systemsteuerung wo die Standardmail eingetragen wird? In dem Sonyprogramm kann ich keinen Mailempfänger eintragen, auch nicht im Explorer.

    Ich danke vorab für Rückantworten.

    Gruß von

    Balticus

    Danke an graba für den Hinweis bez. Mail Benachrichtigung.

    Ich habe gestern jedoch meine Anfrage neu formuliert mit allen erforderlichen Angaben und so steht sie auch oben. Dazu habe ich leider keine Antwort.

    Der Punkt 2 ist inzwischen gelöst. Noch offen ist für mich die Punkte 1 und 2. Insbesondere die Möglichkeit einen Kontakt dauerhaft zu sperren ist für mich wichtig, denn ich erhalte jetzt ständig solche Mails, die früher bei IM gesperrt waren.

    Gruß, Balticus

    Also mir ist das unerklärlich. Ich habe sämtliche Fragen beantwortet und mein Problem geschildert. Warum das jetzt nicht so angekommen ist weiß ich nicht. Ich versuche es nochmals neu.

    Hallo Graba,

    bevor ich meine Frage gestellt habe, hatte ich bereits die oben aufgeführten Fragen beantwortet. Ich weiß leider nicht was ich jetzt falsch gemacht habe. Außerdem sehe ich leider nicht die Möglichkeit, daß ich per mail informiert werde, sobald eine Antwort auf meine Frage vorliegt. Im Kontrollzentrum bzw. pers. Daten kann ich auch keine Mailadresse hinterlegen.

    Gruß, Peter

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1 (32bit)
    • Betriebssystem + Version: WIN10 (64bit)
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):freenet.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:WIN Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Connect Box Unitymedia



    Es gibt inzwischen mehrere Probleme:

    1. Kontakt sperren

    Wie sperre ich eine und alle künftigen Maileingänge eines Kontakts? Geht das nicht über die rechte Maustaste wenn ich auf den Eingang einer solchen Mail gehe?

    2. Mailausgang

    Läuft über einen SMTP Server. Bisher hatte ich nur eine Mailadresse bei TB. Jetzt nachdem ich von IM auf TB verlagert habe sind es zwei. Die zweite Mailadresse legt keinen Ordner "Postausgang" an und der Versand klappt auch nur über die alte Mailadresse.

    3. TB ist Standardmail

    Obwohl ich TB als Standardmail eingerichtet habe (Über Einstellungen) behandelt das System weiterhin Incredimail (IM) als Standard. Will ich Fotos versenden aus einem Photoprogramm oder aus dem Explorer, dann plazieren sich diese immer bei IM und nicht bei TB.

    Ich hoffe meine Fragen und Daten jetzt richtig und komplett gestellt zu haben und danke für zielführende Hinweise.

    Gruß, Balticus.

    Ich habe das Problem selbst lösen können. Bei der Verbindungssicherheit habe ich auf START TLS (vorher SSL/TLS) geändert und dann klappte der
    Versand. Warum TB diese Änderung durchgeführt hat kann ich mir nicht erklären, aber vielleicht hilft meine Lösung auch anderweitig.
    Beim Posteingang habe ich nachwievor SSL/TLS als Verbindungssicherheit und dort läuft es so.
    @slengfe Danke für Deine Bemühungen.


    Grüße von Balticus

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.7.1
    * Betriebssystem + Version: WIN10
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Freenet
    * Eingesetzte Antiviren-Software:Kaspersky Internet Security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):WIN intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Ubee EVW3226(Unitymedia


    Ich kann seit kurzem keine Mail mehr über den SMTP Server (Freenet) mehr versenden. Es kommt die Meldung: „Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server
    antwortet: Incorrect authentication data. Bitte überrüfen Sie, ob IhreE-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sieden Vorgang.“
    Die Mailadresse in den Konten Einstellungen stimmt, eswurde von mir nichts geändert. Auch die Korrektur des Ports von 587 auf465 hat nichts gebracht.
    Ich vermute, daß das Problem mit dem letzten Update auf 45.7.1 zusammenhängt, denn davor funktionierte der Versand problemlos.
    A'uthentifizierungsmethode: Passwort, normal Verbindungssicherheit: SSL/TLS
    Gibt es eine Lösung für mein Problem?


    Der Posteingang über den POP-Server funktioniert.

    Auf jeden Fall den ProfileSwitcher, damit Du zwischen den Profilen hin- und herschalten kannst.

    Hallo Feuerdrache,
    ich habe jetzt den Switcher auch auf dem neuen Profil installiert und kann über Datei > anderes Profil zwischen den Profilen hin-und her schalten. Nicht gelungen ist mir bis jetzt die 1:1 Übertragung meiner Incredimail-Adressen in TB und zwar so, daß sie auch genauso nutzbar sind wie in IM. Dort steht z.B. der Name "Fritz Müller" und wenn ich diesen anklicke, dann steht der als Empfänger-Adresse in der Mail. Hinter dem Namen verbirgt sich die gespeicherte E-mail-Adresse. Bei TB wird dies vermutlich mit "Chatname" bezeichnet. Wenn ich aber jetzt den Namen aus der .csv Datei mit rechter Maustaste anklicke, dann bekomme ich ihn zwar in die E-mail als Adresse, aber nur den Namen, die Mailadresse dahinter fehlt.
    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Wenn ich das mit den Adressen nicht hinbekomme, dann müßte ich entweder alles manuell erfassen oder bei Incredimail bleiben.
    Den Vorschlag von @Peter_Lehmann mit dem leeren Adressbuch habe ich auch schon probiert, weiß aber nicht wie ich es dann füllen soll, denn es gibt dann in dem leeren Adressbuch keine Importfunktion. Ich arbeite mit Open Office und habe das Adressbuch in der Kalkulationsdatei geöffnet. Dies entspricht Excel bei MS.
    Ist mir noch zu helfen ????


    Gruß von
    Balticus

    Hallo Feuerdrache,
    ich habe es gefunden, hatte immer auf der linken Seite gesucht wo es auch heißt "Add ons suchen" (mit Symbol), aber es steht auch rechts oben
    und daneben ein Zahnrad (bei Dir ein Engländer) Kann Dir das Bild nicht senden, da es bei dem Bild-Link keinen Browser gibt. (So hat man ein Problem noch nicht gelöst und hat bereits das Nächste...)
    1. Ich kann jetzt über Datei>Anderes Profil laden auf das andere Profil umswitchen.
    2. Ist das der Weg, oder geht es auch eleganter mit einem Button, ohne über Datei gehen zu müssen?
    3. Muß ich in dem anderen Profil alle Add ons ebenfalls installieren um das gleiche Bild und die gleichen Funktionen zu haben oder kann man die
    Add-ons nach dort kopieren?
    4. Der Profilswitcher verlangt ja bestimmte Einstellungen. Hätte gerne meine Einstellung hier gepostet, aber wie gesagt, den Bilddatenweg kann ich nicht browsen.


    Danke für die Geduld bei meinen Fragen, sagt
    Balticus

    Danke Feuerdrache,


    jetzt konnte ich das Addon auf meine Festplatte runterladen, so wie es als Installationsempfehlung dabei steht. Nur leider bekommt man es dann aus den "Downloads" nicht in TB. Das Vorschlagsfenster sagt:
    "Wählen Sie aus dem Optiionsmenü neben dem Add-on-Suchfeld den Punkt "Add-on aus Datei installieren"
    Dieses Optionsmenü gibt es aber leider nicht, weder neben dem Add-on-Suchfeld noch sonstwo. Ja und wenn ich die genaue Bezeichnung des
    Add-ons "ProfileSwitcher" bei den Addons auf "suchen" eingebe, dann gibt es dieses Add-on nicht. TB macht dem Juser das Leben schon schwer....


    ... und gottseidank sind wir noch nicht soweit wie Herr Stoll prophezeit hat ! Habe ich etwas übersehen??


    Gruß von Balticus

    Hallo Peter,
    danke für Deine Ausführungen. Ich bin die letzten Tage nicht dazu gekommen an dem TB - Problem weiterzuarbeiten.
    Heute habe ich ein neues Test-Profil angelegt und stelle fest:
    1. Ein Addon "Profilswitcher" wird mir im Verzeichnis nicht aufgezeigt.
    2. Ich habe daraufhin das Addon "Profile Folder Button 1.0.6" installiert, in der Hoffnung daß es diese Funktion zwischen den Profilen zu wechseln erfüllt. Ich finde aber überhaupt keine Buttons oder andere neue Merkmale in meinem TB um damit zu arbeiten.
    3. In der Dokumentation finde ich keine Anleitung m unterschiedliche Programmstarter je Profil anzulegen. Die Suchfunktion kennt den Begriff "Programmstarter" garnicht.


    Danke für weitere Hilfe im voraus, sagt
    Peter Balticus

    Also, Lösung 1: zwei unterschiedliche Profile.

    Hallo Peter,
    wie meinst Du das mit den unterschiedlichen Profilen? TB ein zweites Mal installieren und dort das private Mailkonto aufmachen? Wenn das geht, warum nicht. Das Betriebssystem will ich nicht aufteilen.


    Eine zweite Lösung gibt es, wenn du lediglich vermeiden willst, dass du mit bestimmten "lustigen Absenderadressen" an seriöse Empfänger schreibst.

    Wichtig ist zunächst die eindeutige Trennung der Empfängeradressen. Auch die eingehenden und gesendeten Mails müssen absolut getrennt angezeigt und archiviert werden. Das mit den getrennten Adresslisten habe ich schon realisiert.


    Zum Export als .csv:

    Die .csv Datei speichert in dieser Reihenfolge: First name = gefüllt, Middle name = leer, Second name = gefüllt, Displayname des Empfängers = gefüllt, E-mail Adresse = gefüllt. Ich habe die verschiedensten Verschiebungen beim Import ausprobiert, bekomme es aber nicht so in die Adressdatei, daß man es auch nutzen kann. Wenn ich über die rechte Maustaste "zu an hinzufügen" gehe, dann steht z.B. der Displayname in der Mailadresse. Incredimail hat diese Verbindung zwischen Displayname und Mailadresse, TB kennt das aber nicht.


    Es sind also noch einige dicke Bretter zu bohren.


    Grüße von
    Peter (Balticus)

    Hallo, leider gelingt es mir nicht mit dem Zitiersymbol die Antwort zu schreiben. Es öffnet sich keine Schreibspalte wie ich das von anderen Foren kenne. Also muß es so gehen:
    @rum danke für den Tipp. ich habe bereits versch. Adressbücher angelegt und konnte die Adressen im "persönlichen Adressbuch" in mein "geschäftliches Adressbuch" importieren. Jetzt habe ich sie zwar doppelt, aber Geschäftsadressen sind nunmal keine persönlichen Adressen.
    @Peter_Lehmann danke, aber die Brechstange brauche ich nicht, da w.o. erläutert durchgeführt. Allerdings habe ich ein Problem mit dem "privaten Adressbuch".
    Privat habe ich bisher mit dem Mailprogramm "Incredimail" gearbeitet, das ich aber gerne verlassen möchte. Aus diesem Grund wollte ein zweites Mailkonto für den
    privaten Schriftverkehr in Thunderbird aufmachen, will aber nicht, daß sich die Adressen vermischen. Leider hat der Import der Adressen aus Incredimail nicht
    funktioniert. Diese sind als .csv gespeichert und die Reihenfolge der Übertragung läßt nicht zu, daß Name, Vorname, Mailadresse in TB gespeichert wird.
    Das ist der Grund, warum ich getrennte Adressbücher möchte lieber Peter Lehmann, ist das übel???
    Vielleicht habt Ihr noch einige Empfehlungen für mich.


    Gruß, Balticus

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.2.0
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1/64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): freenet
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: nein
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky Internet Security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    1. Ich möchte unter Thunderbird gerne ein 2. E-Mail Konto anlegen. Kann ich für dieses E-Mail-Konto ein separates Adressbuch anlegen und entsprechend benennen? Wenn ich dann über ein Emailkonto A) korrespondiere, dann will ich nur die Adressen zur Verfügung haben, die hierzu gehören und nicht zusätzlich die Adressen von Konto B).
    2. Mein bisheriges Adressbuch nennt sich "Persönliches Adressbuch". Wie kann ich es umbenennen. Kann ich dem neuen Adressbuch (Konto B) einen Namen meiner Wahl geben und wenn ja wie? ?(


    Ich hoffe man kann meine Fragen hier im Forum beantworten und danke im voraus.
    Peter

    Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Win7/64bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):yahoo


    Erhalte ich eine Mail und möchte darauf antworten, dann springt der cursor an das Ende der eingegangen Mail. Ich finde das
    störend, denn üblicherweise werden neue Mails nicht hinten angehängt, sondern immer voran gestellt. So ist mir schon
    passiert, daß der Empfänger meine Antwort garnicht gelesen hat.
    Gibt es eine Einstellung, daß die Antwort bzw. den Cursor für die Antwort immer an den Anfang der neuen Mail springen
    läßt?
    Danke für eine Antwort hierzu, im voraus, sagt


    Balticus