Posts by Django78

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:(
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):78.9.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Ersion 20H2
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software:GDATA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GDATA
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Kann mir jemand sagen, ob und wie die Schriftgröße z.B. im Posteingang verändert werden kann. Die aktuelle Größe ist fast nicht lesbar.

    Frner kann ich meine Emails nicht mehr automatisch abrufen lassen, obwohl die entsprechenden Häkchen in den Einstellungen der Konten gesetzt sind.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.1
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Vers. 20H2
    • Kontenart (POP / IMAP): pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GDATA
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz-Box 7412


    Seit der beiden letzten Updates ruft Thunderbird meine Emails nicht mehr automatisch ab, sondern ich muss sie immer manuell abrufen. Meine Einstellungen sind entsprechend abgehakt, d.h. es müsste eigentlich funktionieren. Gibt es eine Möglichkeit diesen Fehler zu beheben?

    Vielen Dank für jeden Tipp.

    Django78

    Hallo Mihrican,

    habe soeben dein post gelesen und habe ein ähnliches Problem. Mein TB ruft meine emails beim start nicht mehr ab. ich muss diese immer manuellabrufen, habe aber nirgenwo eine Einstellung gefunden, um das zu ändern oder einzurichten. Hast du vielleicht eine Idee, die mir weiterhelfen könnte?

    Django78

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer):78.4.1
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windoows 10 Version 2004
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: G-Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): G-Data
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz-Box 7412


    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.

    Beim Eingang meiner Emails werden unter den Spalten von: Betreff: und an: keine Daten mehr angezeigt. Erst wenn ich auf den Knopf gelesen/ungelesen drücke, erscheint der fehlende Text.

    Dieses Verhalten trat mit der neuen Version 78.4.0 und der Version 78.4.1 auf. Leider kann ich nichts darüber finden, wie dieser Fehler beseitigt werden kann.

    Bin für jeden Tip dankbar.

    Ich habe jetzt alle Regeln gelöscht und neu erstellt. Nun landen die Nachrichten genau in den Ordnern, in denen ich sie haben will. Alle anderen Mails erscheinen jetzt im Posteingang. Ich weiß leider nicht genau, woran es gelegen hat, aber die Sache ist jetzt Gott sei Dank erledigt. Vielen Dank nochmals an alle, die sich Gedanken gemacht haben.

    Gruß Django 78

    Hallo alle Beantworter meiner Frage,

    Meine Regel, die in der Liste an erster Stelle stehlt sieht folgenermaßen aus: Wenn von enthält "newsletter@winfuture.de und an enthält: [email=- dann verschiebe die Nachricht in WinFuture in]. Trotzdem landen auch mails für die keine Regel ertellt ist in diesem Ordner. Vor wenigen Minuten ging eine mail mit dem Absender "FRANZIS" ein, die ebenfalls im Ordner WinFuture gelandet ist, obwohl hierfür keine Regel erstellt ist.

    Ich vermute mal, dass das ganze Problem an der neuesten Version des Programms liegen könnte. Vielleicht würde ein Zurückgehen auf die vorherige Version eine Klärung hierfür bringen. Ich werde das vielleicht mal testen.

    Die "normalen" Emails für die kein spezieller Eingangsordner angelegt ist, sollen im vorgegebenen Posteingangsordner erscheinen, z.B. eine Email mit einer Werbebotschaft o.ä. diese Mails sollen auch im Eingangsordner bleiben, bis ich sie lösche.

    Nur die Emails, die mich wirklich interessieren und für die ich eingene Ordner mit den entsprechendenRegeln erstellt habe, sollen auch in diesen Ordner abgelegt werden.

    Beispiel: es gibt einen Ordner mit Namen " Computerbild". Die Regel hierzu sagt, dass alle Emails mit dem entsprechenden Absender in diesen Order gespeichert werden sollen. Leider passiert das nicht, da die mails in einem anderen Ordner mit dem z.b. Namen "WinFuture" landen.Auch Emails, für die

    keine Regel gibt landen dort.

    Ich hoffe, dass ich das alles jicht zu kompliziert beschrieben habe.

    Dass meine Frage in rot geschrieben war tut mir leid. Das war keine Absicht, sondern die Schrift erschien automatisch in rot bei der Eingabe. Ich habe mir nichts dabei gedacht. Meine eingestellten Regeln besagen, dass Emails von bestimmten Absendern automatisch in entsprechnde Ordner abgelegt werden. Leider ist dies nicht der Fall, d.h. alle eingehenden Mails eerscheinen nicht im Ordner Posteingang, sondern in einem der von mir für einen bestimmten Absender eingerichteten Ordner. Darin sollen ja nur die Mails von diesem Absender erscheinen und nicht alle anderen Mails.

    Ich habe für meine eingehenden Mails diverse Ordner mit entsprechenden Regeln erstellt, aber es passiert mir, dass die Nachrichten

    nicht im Posteingang landen, sondern in einem der von mir erstellten Ordner. Diese Ordner stehen allerdings nicht als Unterordner des Posteingangs, sondern als eingenständige Ordner

    direkt unter dem Kontonamen. Hat dieses Verhalten viellecht etwas damit zu tun?. Müssen die erstellten Ordner eventuell als Unterordner von Posteingang erstellt werden?
    :?::?:

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home Vers,1903
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet und gmx
    • Eingesetzte Antiviren-Software: G-Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): G-Data
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz.Box 7412


    Wie kann man den Zeilenabstand beim Schreiben von Emails einstellen? Bei mir ist dieser Abstand und die Schriftgröße zu groß. Ein normaler Abstand ist nur zu erzielen, wenn man den Text bis zum Ende des Formulars beschriftet, was aber nicht immer sionnvoll und gewollt ist.

    Hallo Thunder,

    ich habe jetzt unter Einstellungen "Datenschutz" festgestellt, dass man dort ein Häkchen setzen kann, um blockierte Inhalte in Nachrichten anzeigen lassen kann. Dies gilt allerdings, wie es scheint, für alle eingehenden Nachrichten und nicht nur für einzeln zu bestimmende Newsletter.

    Hallo Thunder,

    In der Zeile in welcher die Anzeige erscheint war am rechten Rand ein Button "Einstellungen" sichtbar, der beim Anklicken aufging wo man eingeben konnte,dass die blockierten Inhalte angezeigt werden sollen. Es handelt sich zum Teil um Newsletter, die von mir bestellt worden sind und bei denen ich gerne alle Inhalte sehen möchte.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Vers.1709 64-bit
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GDATA
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 742


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:Bisher konnte ich von assen stammende Nachrichten, die von Thunderbird blockiert waren, explizit zulassen. Leider fehlt diese Funktion jetzt, so dass ich in einzelnen Fällen gezwungen bin, die Onlineansicht der Email aufzurufen. Gibt es die bisherige Möglichkeit noch und kann man diese noch irgendwo aufrufen oder einstellen?

    Vielen Dank für Deine Hilfsbereitschaft. Ich habe soeben ein neues Theme für Thunderbird installiert und siehe da, die Menüleiste erscheint jetzt korrekt mit einer Beschriftung, die einwandfrei lesbar ist. Erfreulicherweise sieht die neue Oberfläche von TB jetzt viel besser aus als vorher. Ich betrachte deshalb die Angelegenheit als erledigt und danke allen, die sich um mein Problem Gedanken gemacht haben.

    Gruß

    Django78

    Hallo Mapenzi,

    es handelt sich genau um diese Leiste - Datei - Bearbeiten - Ansicht - Navigation - Nachricht - Extras - Hilfe, die sich bei mir innerhalb des Fensters befindet.

    Die beiden Artikel habe ich gelesen, bin aber leider nicht weitergekommen.

    Gruß

    Django78