Thunderbird 78.8.1 ruft mails nicht mehr automatisch ab.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.1
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Vers. 20H2
    • Kontenart (POP / IMAP): pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GDATA
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz-Box 7412


    Seit der beiden letzten Updates ruft Thunderbird meine Emails nicht mehr automatisch ab, sondern ich muss sie immer manuell abrufen. Meine Einstellungen sind entsprechend abgehakt, d.h. es müsste eigentlich funktionieren. Gibt es eine Möglichkeit diesen Fehler zu beheben?

    Vielen Dank für jeden Tipp.

    Django78

  • Quote

    Thunderbird 86.0 ruft mails nicht mehr automatisch ab.

    Sorry, aber wenn man mit einer Betaversion arbeitet, muss man mit Fehlern rechnen.

    Übrigens ist die aktuellste Beta 87.0b2

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 102er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und 102.*.

  • Meine Einstellungen sind entsprechend abgehakt, d.h. es müsste eigentlich funktionieren.

    so eingestellt ?



    Und teste es bitte mal mit einem neuen (zusätzlichen) Profil.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 102er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und 102.*.

  • graba

    Changed the title of the thread from “Thunderbird 86.0 ruft mails nicht mehr automatisch ab.” to “Thunderbird 78.8.1 ruft mails nicht mehr automatisch ab.”.