alten Profilordner in neuen TB - wie machen?

  • Da eine Neuinstallation des OS nötig war, habe ich zuvor den TB-Profilordner gesichert gehabt. Nach der OS-Neuinstallation und TB-Neuinstallation habe ich lediglich den neuen Profilordner mit dem alten ersetzt. TB startet auch, alle Mails sind da als auch die Kontenabfrage funktioniert. Änderungen am Erscheinungsbild des TB will dieser jedoch nicht annehmen und die Erweiterungen musste ich auch neu installieren.


    Nun will ich den TB nochmal komplett neu aufsetzen und die Mails, Einstellungen und Konten aus dem alten Profilordner in den neuen kopieren.


    Wie muss dabei vorgehen?

  • Vielen Dank für die vielen Antworten!


    Sie haben mir zwar nicht geholfen, aber inzwischen habe ich die Lösung gefunden.


    Welche ich in diesem hilfsbereiten Forum auch für mich behalten werde. :hiding:

  • Sorry, wali, aber ehrlich gesagt dürfte es der Masse der Forennutzer vollkommen egal sein, ob du deine Informationen über deine Problematik für dich behälst oder hier im Thread ausplauderst.
    Wenn du dein ergebnis hier reinschreiben würdest, dann würde der große Vorteil lediglich darin bestehen, das bei einer geigneten Forensuche zum Problem nicht zweihundertdreiundneunzig mal eine Lösung angeboten wird, sondern zweihundertvierundneunzig mal.


    Ausserdem... ich persönlich empfinde es fast schon als Frechheit, hier abends um Viertel nach Sieben eine Frage zu posten und um kurz nach halb zwölf schmollend der Welt mitzuteilen, das es dir nicht passt, dass keine Antwort kam, du selber eine Lösung gefunden hast und zur 'Strafe' für den Rest der Welt dein Ergebnis für dich behälst.


    Denk mal über dein Verhalten nach und frage dich, ob du in das soziale Gefüge der Gemeinschaft mit dieser Denkweise wirklich hineinpasst.


    Ende Transfer!

  • ( ) du bist der Meinung, wir hätten kein Privatleben
    ( ) bei dir war kein Feiertag
    ( ) du weisst, dass hier alle freiwillig und ohne Gebühr helfen
    ( ) du hast den Sinn dieses Forums verstanden

  • Aber Hallo, wie Recht ihr doch habt! :)


    Ich armer Asozialer! :D


    Aber: Ich glaube, zu den vielleicht 5 oder 6 von mir gestellten Fragen in diesem Forum habe ich nur eine brauchbare Antwort erhalten - und gefunden schon gar nichts. Warten musste ich jedesmal ziemlich lange auf Antworten - wenn sie denn überhaupt mal kamen, dann sehr spärlich.


    Da meine letzte Frage aber eigentlich Routinewissen abverlangte, nahm ich an, dass ich nicht allzu lange warten müsste. Sicherlich sind 5 Std. nicht viel Zeit. Doch sieht man oft Frage-Antwort-Zeiten von nicht mal einer Stunde - in diesem Forum!


    Aber ich denke, es liegt an meiner unorthodoxen Art, meine Fragen zu formulieren. Eure moralisierenden konservativen Hinweise an meine Psyche sprechen da ja Bände!


    Aber, ich will euren "wohl verdienten" Feierabend nicht weiter stören und wünsch euch noch viel Spass an der "Pflege" eures (langweiligen) Forums. :lol:

  • Dein erster Beitrag:


    Verfasst am: Di 04.07.2006 19:13
    Antwort:
    Di 04.07.2006 20:14


    Verfasst am: Do 06.07.2006 08:21
    Antwort:
    Verfasst am: Do 06.07.2006 13:28


    Weiter habe ich jetzt gar nicht geschaut, hier ist für mich EOT.

  • caschy ,


    ich verstehe immer noch nicht, warum man es in 5 stunden nicht schaft einmal die Suchfunktion zu nutzen...z.B.


    http://www.thunderbird-mail.de…722&highlight=profilumzug


    ist noch gar nicht so lange her... und allein an dem Tag hatte ich das schon 3 Mal... da denkt man dann nur RTFM oder nicht schon wieder...
    immerhin sollte nach einem halben Jahr im Forum schon mal die Suchfunktion aufgefallen sein.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Suchen und selbst herausbekommen = doppelte Zeit.
    Nur selbst herausbekommen = einfache Zeit.
    Vorher schon Bescheid wissen = halbe Zeit.
    In diesem Forum suchen = verschwendete Zeit ... :)

  • wali :
    Sag mal ehrlich, merkst du gar nicht, wie tief du im Sumpf des Stupiden versinkst?


    Deine Rechnung hat noch einen kleinen Fehler. Du suchst nur einmal, was dich persönlich eventuell mal eine halbe Stunde kostet. Ständig aber die gleichen Antworten zu geben kostet diejenigen, die helfen wollen insgesamt weitaus mehr Zeit.

  • Heiggo ,


    manche wollen eben alles noch mal persönlcih vorgekaut haben, was sie machen sollen. Auch wenn das alleine an diesem Tag (03.10.06) ein paar mal ein Thema war, und auch sonst das Thema Umzug ein relativ beliebtes Thema ist.



    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro