Update von Thunderbird 1.5. auf 2.0

  • Hallo,


    ich möchte die Thunderbird-Version wechseln. Soll ich die Version 2.0 einfach über die alte installieren? Oder muß ich die alte Version zuerst löschen?


    Gruß Wodan

  • Soweit ich bisher verstanden habe, funktioniert für Firefox das Auto-Update von der aktuellen Version 1.5.0.7 auf 2.0 nicht. Das soll erst ab Version 1.5.0.8 möglich sein. Wenn man die Beiträge im Fx-Forum zu 2.0 so liest, ist grundsätzlich zu überlegen, ob man nicht zunächst bei der 1.5er Serie bleibt. 1.5.0.8 soll ja noch diese Woche erscheinen. Ich jedenfalls werde erstmal die nehmen und ganz klassisch updaten: Alte Version deinstallieren, wenn nötig Reste des Programmverzeichnisses löschen und dann neu installieren. Drüberinstallieren kann klappen, aber sicher ist sicher und der Mehraufwand ist gering.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Ne, ich meinte schon Thunderbird.
    Ich habe mal meine Version auf Thunderbird 3.0a1 aktualisiert. Das war aber ehrlich gesagt ein versehen, wollte nur eine zweite Version zum ausprobieren installieren. Also zum updaten muß man einfach drüberinstallieren...


    Zum Glück hatte ich meine Profile gesichert :-). Habe schon meine ersten Probs.


    Gruß Wodan

  • Also eine Nightly-Version. Die sind was für die Mutigen. Dazu sage ich lieber nichts, außer: Du kannst doch mehrere Versionen parallel installieren und verschiedene Profile benutzen. Letzteres wäre für mich zwingend.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Ich wollte nur mal schauen wie die Version 3 aussieht. Habe zwischenzeitlich wieder die 1.5.0.7 drauf. :D

  • Zitat von "Wodan"

    Ich wollte nur mal schauen wie die Version 3 aussieht. Habe zwischenzeitlich wieder die 1.5.0.7 drauf. :D


    Und genau das ist es, was die meisten Probleme mit sich bringt.
    Wollte sagen, du darfst NIEMALS "einfach so" ein vorhandenes Profil mit einer höheren Version nutzen und dann "einfach so" das gleiche Profil wieder mit der stabilen Version einsetzen. Das kann gut gehen, muss aber nicht ... .


    Du kannst natürlich gern testen. Aber vorher immer eine Kopie des gesamten Profilordners anlegen und diese Kopie nach dem Test entsorgen und das bisherige, vom Test ausgeschlossene, Profil wieder zurück kopieren bzw. umbenennen. so kann absolut nichts passieren.


    MfG "Peter"

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • wir können froh sein, wenn es TB 2 noch diese jahr gibt, ich selbst glaub nicht mehr dran. die letzte planung war:


    TB 2 beta mitte september
    TB 2 RC's november
    TB 2 final ende november/dezember.


    zum jetztigen zeitpunkt sind wir sechs wochen hinter dem plan, das auf ende november draufschlagen und jeder kann sich ausrechnen, wann TB 2 kommt.


    TB 1.5.0.8 kommt nächste woche und umfasst dieselben essentiellen bugfixes, die ein TB 2.0 zu diesem zeitpunkt auch gehabt hätte, gehört damit zu den sichersten mailclienten, die es gibt. (im gegensatz zu TB 3.0a1, ist alpha-code...)


    gruss ;)