web.de smtp der server antwortet: helo or ehlo required

  • Hallo und im voraus Dank an alle, die mir helfen !
    Das häufige Problem mit web.de, keine Mails sind zu senden,
    Der Mailserver antwortet helo or ehlo required, bitte überprüfen sie ihre Kontoeinstellungen ect.
    Habe im Forum fast alles gelesen, über Ms DOS und telnet getestet, Verbindung zu pop3.web.de und smtp.web.de funst.
    thunderbird und alles gelöscht, mit regcleaner.
    Neu installiert trotzdem das selbe,
    Gmx funktioniert 1a.
    Manuell alles nochmals eingegeben unter Konten, smtp ist nur momentan smtp.web.de, port 25 eindeutig zugeordnet.
    wenn ich den Port verändere, pop3web.de mit SSL, port 995 kommt das der server nicht funktioniert.
    Verwende Kaspersky komplett, unter Antihacker - emails kontrollieren deaktiviert, thunderbird.exe alles erlaubt.
    Was tun ?

  • Hallo und willkommen im Forum.
    wenn du dauerhaft keine Probleme haben möchtest, untersage Kaspersky das Abscannen deines Profils.
    http://www.thunderbird-mail.de…1.5/problem_antivirus.php


    Leider schreibst du nicht, wer dein Internetprovider ist und wie du ins Netz gehst (Router, Modem usw).
    SSL zu nehmen und einen aktiven Virenscanner zu haben, wird nicht klappen.
    Da ich von SMTP Server eine korrekte Antwort bekomme, liegt die Ursache auf der Hand.
    entweder sperrt etwas den Port 25 ( ISP, Firmen-/Uninetzwerk oder Virenscanner).
    Probier mal anstelle 25 den Port 587.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke mrb,
    die Analyse stimmt, aber Lösungen fehlen.
    Zu den Fragen : Internetverbindung über Versatel DSL 2000 - Modem.
    nur Netzwerkverbindung - keine Software von versatel !
    Habe im Kaspersky alles freigegeben, Antihacker direkt geregelt


    Diese Regel erlaubt für die Anwendung THUNDERBIRD.EXE den Verbindungsaufbau mit Remote-Computern nach Protokoll SMTP, auch port 25 frei !, Echtzeitschutz für Mails deaktiviert im KS-antivirus,


    das Senden - Mails funktioniert nur !!! nicht bei Freemail von web.de, aber bis vor kurzen ja, erst nach update Thb 1.5.0.8
    wars aus, über GMX gehen sie raus !
    Danke für weitere Hilfe voraus !

  • Hallo bonibau,


    guck mal bitte hier:


    http://agsm.de/forum/viewtopic.php?p=108#108


    im letzten Fenster - hast du da mal die Port-Einstellungen überprüft und mal testweise die entscheidenen Ports 110 und 25 für die Untersuchung des Datenstroms deaktiviert ?



    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Danke Toolmann,
    habe Link sehr aufmerksam gelesen, habe leider ksv 5.0. Tr.
    trotzdem überall kontrolliert und aktiviert, soweit ich es nach vollziehen konnte.
    Eigentümlich ist folgendes im Antihacker sind die ports zu erkennen, weder 110 noch 25 noch 995, 587 sind drin, auch nicht der Thunderbird.
    Wie gesagt, ich hatte Emailscan total ausgeschaltet. Jetzt ist die Thb.exe als Ausnahme - alles erlaubt drin, Thb senden über
    web funktioniert nach wie vor nicht, aber über Gmx, empfangen tun beide !
    Bitte helft weiter !

  • Ich kenne die Modalitäten bei Web.de nicht - sendest du da über Port 25? Kommt evtl. eine Fehlermeldung?


    Wäre schön wenn du dir z.B. die History-Extension runterladen könntest - dann hast du etwas genauere Fehlermeldungen.


    http://www.supportware.net/mozilla/


    Progress History Extension nennt sich das und blendet unten in der Statuszeile ein per Mausklick aufklappbares Fenster ein das die Verbindung und das herunterladen und eben auch die Fehlermeldungen speichert. Evtl. wird man ja aus den Meldungen etwas schlauer...


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • HalloToolman und Danke,
    Progress History Extension geladen, stimmt aber keine Aussage die hilft.
    Unter Progress Messages kommt unter anderen :
    senden der N, verbinde mit smtp web.web.de, verbunden mit
    smtp web.web.de, zusammenstellen von N.-infos, zusammenstellen der N., Erstelle N., Zusammenstellen der Nachricht fertig.
    Viele Grüße Bonibau

  • Hallo bonibau,


    sieht so aus als würde es dann wirklich an der Authentifizierung scheitern.


    Hast du eingestellt das du dich mit Benutzername und Passwort authentifizieren musst? TLS ist aus (auf nie)? Bei 1.5.0.7 oder früher - den Eintrag aus dem Passwort-Manager herausnehmen wenn dort das Konto bereits geführt ist - bei falschem Passwort kommt manchmal kein Fenster zum Eingeben des richtigen Passwortes.


    Wenn keine Clubmitgliedschaft: evtl. greifst du zu schnell hintereinander auf Web.de zu? 15 Minuten warten und es erneut probieren..(obwohl dann eine andere Fehlermeldung kommt - und beim Senden hab ich davon auch noch nichts gehört... )


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo toolmann,
    sichere Verbindung mit nie eingestellt, Passwortmanager momentan bei web,de auf nicht speichern.
    15 Minuten ist bekannt, empfangen funst, senden nein.
    Ob web.de server was gemacht hat !?, Gibt ja zu den Leuten keine Mailverbindung, Kontakt info@web.de , Antwort guckst auf unsere Seiten ....web.de dort kann man nur über Kontaktformular Anregungen, Lob und Kritik eintragen, habe ich auch schon Problem thematisiert, ... keine Antwort,
    seit ca. 5 Jahren ging es und dann Hello or ehlo required.
    Danke bonibau
    Die Beschreibund der Einstellungen von web.de :
    http://www4.hilfe.freemail.web…i=16Syt.1gMtQv.1JRvjO.c**

  • Auch wenn es dir nicht hilft, ich habe mit Web.de keinerlei Probleme.


    Bitte probiere Folgendes:


    1. Versuch:
    Lösche bei geschlossenem Thunderbird alle Indexdateien des web.de-Kontos (das sind die *.msf im entsprechenden Unterverzeichnis des Profil-Verzeichnisses). Große Chancen räume ich dem allerdings nicht ein, aber wer weiß.


    2. Versuch:
    Richte den SMTP-Server noch einmal komplett neu ein (Neuen Postausgang-Server (SMTP) einrichten). Dabei bitte nichts kopieren sondern alles eintippen. Mein Web.de-Konto läuft mit folgenden Einstellungen:
    Server: smtp.web.de
    Port: 25
    Benutzername und Passwort verwenden: Aktiviert
    Benutzername: Teil_der_Mail-Adresse_vor_dem_"@"
    Verschlüsselte Verbindung verwenden: TLS (zum testen zunächst besser "Nie")


    3. Versuch:
    Nimm Port 587 statt Port 25.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Danke Sünndogskind_2,
    auch das für nur zum gleichen Ergebnis beim senden, helo or ehlo required bitte überprüfen Kontoeinstellungen.
    Gruß Bonibau