Filter Junk-Status

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Ich habe zwar vor kurzem schon so eine Frage gestellt,
    ( http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=23793 ) aber
    ich hätte vielleicht eine Idee wie es gehen könnte. Nur wie ich es realisieren
    kann weiß ich noch nicht so recht.


    Die Arbeitsweise wäre folgende. Wie in dem anderen Thread geschrieben habe
    ich für jede Mailadresse mehrere Filter.


    Als 1. der Junk-Filter ( Setzt Mails als Junk markiert aber verschiebt sie noch nicht )
    Als 2. der Adressfilter ( Setzt alle Mails die übereinstimmen wieder auf KEIN Junk )
    Als 3. ein Junk verschiebe Filter.


    Für den 3. Punkt brauche ich allerdings Hilfe. Ich weiß nicht wie ich das realisieren kann.
    Wenn ich einen neuen Filter erstelle gibt es dort als Regel nicht die
    Möglichkeit einzustellen ist "Junk" oder ist "kein Junk" dann mache das.


    Der Junk-Filter den ich anlerne ignoriert einfach immer meine "kein Junk"
    eingaben und deshalb suche ich so eine Lösung.

  • Unter den Einstellungen des Junk-Filters lässt sich eine Whitelist einstellen. Damit sollte Ihre 3-stufige Prozedur überflüssig sein.

  • Ich denke sie meinen damit unter Junk-Filter-Einstellungen die Option
    ein Adressbuch einzustellen.
    Dieses habe ich schon längst gemacht, aber TB ignoriert das wohl
    weil Mail´s die dort stehen trotzdem gefiltert werden.

  • Dann stimmt wohl etwas anderes nicht. Die Whitelist funktioniert normalerweise. Statt die oben genannte Umgehung zu bauen, würde ich eher Fehlersuche betreiben, warum die vorgesehene Funktion scheinbar nicht funktioniert.

  • "Solaris" schrieb:

    Unter den Einstellungen des Junk-Filters lässt sich eine Whitelist einstellen ...


    Kurze Zwischenfrage: Ich habe 2 Adressbücher. Kann man die Whitelist auch auf "alle Adressbücher" einstellen? Wäre doch logisch und nahe liegend, denn wer hat schon Junk-Absender in seinem Adressbuch?

  • "Hernals" schrieb:


    Kurze Zwischenfrage: Ich habe 2 Adressbücher. Kann man die Whitelist auch auf "alle Adressbücher" einstellen? Wäre doch logisch und nahe liegend, denn wer hat schon Junk-Absender in seinem Adressbuch?


    Mann kann ein extra Adressbuch anlegen in dem nur Junk-Adressen
    drin stehen und das im Filter so angeben das diese dann gefiltert werden.
    Quasi als Blacklist.

  • Hallo


    Zitat

    Mann kann ein extra Adressbuch anlegen in dem nur Junk-Adressen
    drin stehen


    Vergiss es! Die Adressen sind eh gefaked. Nach Spam-Adressen filtern bringt absolut gar nichts; ausser viel Arbeit. Spam Filter machen nur Sinn mit Kriterien wie z.B. Domain, IP Adressbereichen, Content.
    Der sinnvollere Ansatz ist eine Whitelist.


    Gruß Manni

  • Zitat

    ... Vergiss es! Die Adressen sind eh gefaked. Nach Spam-Adressen filtern bringt absolut gar nichts; ausser viel Arbeit... Der sinnvollere Ansatz ist eine Whitelist...


    Ist auch meine Meinung, deshalb noch einmal die Frage:
    Ich habe 2 Adressbücher. Kann man die Whitelist auch auf "alle Adressbücher" einstellen? Also, der Filter (die Whitelist) soll heißen: Wer in einem meiner Adressbücher steht, ist (logischer Weise) kein Junk.

  • Hallo


    Nein, alle Adressbücher erfassen geht nicht im Junkfilter. Würgaround: ein zusätzliches Adressbuch "Whitelist" erstellen, wo alle Adressen aus allen anderen Adressbüchern drin sind?


    Gruß Manni