Filter kopieren

  • Moin moin


    ich habe auf meinem Computer einen Filter erstellt und möchte den nun auch auf einem anderen PC laufen lassen.


    Wie kann man denn diesen Filter exportieren und bei einem anderen PC wieder importieren ??


    Danke schon mal.


    DP

  • Moinsen!


    Ich schließe mich pcinfarkt (Beitrag im Fx-Forum) an. Der Tipp ins Blaue ist gut. Die Mailfilter-Dateien "msgFilterRules.dat" findest du im Profilverzeichnis jeweils unterhalb von "\Thunderbird\Profiles\<Profilname>\Mail\<Kontoname>\".


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Moin moin


    ich hab mal nach msgFilterRules.dat gesucht und nichts gefunden.
    Kann es sein das diese Datei bei mir anders heißt ??


    DP

  • "DreamPromise" schrieb:

    ich hab mal nach msgFilterRules.dat gesucht und nichts gefunden.
    Kann es sein das diese Datei bei mir anders heißt ??


    Die Datei hat bei dir mit Sicherheit den gleichen Namen wie bei allen Anwendern. :wink:
    Ich nehme eher an, dass du dir im Explorer keine versteckten Dateien anzeigen lässt.


    http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php
    http://www.thunderbird-mail.de…ion1.5/profil_dateien.php


    Gruß
    Werner

  • Moin moin


    im Explorer werden ALLE Dateien angezeigt...auch die versteckten bzw die Systemdateien.
    Leider ist die angegebene Datei nicht dabei.
    Hat jemand noch eine andere Idee ??


    DP

  • Hallo und guten Morgen.


    bist DU denn auch wirklich im Profilordner und nicht um Programmordner?
    Und da findest Du dann im Ordner mail POP-Konten) oder imapmail die einzelnen Ordner Deiner Konten und dort.... die msgFilterRules.dat


    Profilordner:

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php


    oder gib mal %appdata%/thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein
    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • Hallo DP,


    "DP" schrieb:

    also ich hab das gesamte Laufwerk c durchsucht..nichts zu finden....hmmm
    Komisch ist das aber.


    Da der Ordner Anwendungsdaten versteckt ist, findest du möglicherweise bei der Suche auch die msgFilterRules.dat nicht. Bei der Suche muss man das noch einmal angeben - unabhängig von der Einstellung im Windows-Explorer.
    Evtl. liegt es ja daran.


    Ansonsten kannst du auch auf der Eingabeaufforderung suchen:

    Code
    1. c:
    2. cd \
    3. dir msgfilter*.* /A /S


    sollte dir da weiterhelfen.
    Wenn auch das nichts hilft, kannst du an gleicher stelle ja mal


    Code
    1. notepad %appdata%\thunderbird\profiles.ini


    eingeben und den Inhalt hier einmal posten.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Moin moin


    sooo nach langer Abwesenheit bin ich mal wieder hier und hab das mal alles durchprobiert mit der msgFilterRules.dat


    Hab die von meine PC auf den Laptop kopiert doch leider kann ich dort keinen Unterschied feststellen.
    Den Filter den ich im PC angelegt habe heißt "Endungen" doch diesen kann ich auf dem Laptop unter "Filter" nicht finden.
    Auch ein Neustart brachte nicht die erwarteten Erfolge.
    Wo zu Geier ist denn nun wieder das Problem ???


    Danke schon mal


    DP

  • Meine Glaskugel sagt: "Falsches Zielverzeichnis", aber sie kann sich irren. Besser wären mehr Informationen, dann käme ich ohne sie aus. :wink:

  • Moin moin


    welche Infos brauchst du denn ?
    Ich hab die msgFilterRules.dat gesucht unter c: auf dem Laptop und auch gefunden.
    Dann hab ich die durch meine vom PC ersetzt.
    Aber es geht noch nicht
    Wo ist denn der Fehler ??


    DP

  • Hallo,


    also, ich würde mir an Deiner Stelle den Thread noch mal durchlesen und besonders die diversen Hinweise auf den versteckten Profilordner und die Speicherorte.

    Zitat

    Ich hab die msgFilterRules.dat gesucht unter c: auf dem Laptop und auch gefunden.

    c: ist die gesamte Platte, aber wenn Du in den Suchoptionen die versteckten weg lässt...
    Da es min. eine im Kontenordner und eine im lokalen Ordner geben wird...