Signatur - erledigt

  • Kannst Du mich in das betreffende forum zurücklinken? Ich mag nicht suchen...


    Auf jeden Fall hat das nichts in diesem Thema verloren...

  • Hallo rum oder jemand anderes:
    kann mir jemand bezüglich der Zitate noch mal genauer auf die Sprünge helfen? Ich komme nicht klar. Das eingeschobene andere Thema kann ignoriert werden, ich habe das richtige Forum dazu wieder gefunden!


    Herzliche Grüße


    Manfred Poggemöller


  • Hallo Manfred;


    ich habe Deinen letzten Post mal als "Code" dargestellt, deshalb können die "Quote"s von denen wir die ganze Zeit reden mit angegeben werden.
    Nehme ich jetzt das was wir sehen und packe es in einen Beitrag, erhalten wird das:

    Quote

    Hallo rum oder jemand anderes:
    kann mir jemand bezüglich der Zitate noch mal genauer auf die Sprünge helfen? Ich komme nicht klar. Das eingeschobene andere Thema kann ignoriert werden, ich habe das richtige Forum dazu wieder gefunden!


    Herzliche Grüße


    Manfred Poggemöller


    nämlich Deinen Text als Zitat.


    Du mußt also ein Zitat mit dem

    Code
    1. [quote]

    beginnen und direkt nach dem letzten Buchstaben ein

    Code
    1. [/quote]

    anfügen.


    Ist jetzt klar, wie es geht. :-)


    Gruß


    Edit:
    Ich hatte zuerst mit Namen zitiert. Damit es übersichtlicher/einfacher wird, habe ich das mal rausgenommen.
    Wenn du mit Namen zitieren möchtest, setzt Du einfach ein [quote="%Name%"] an den Anfang. ;-)

  • Hallo "DerCrabbe". Vielen Dank, aber ich bin wahrscheinlich zu blöd. Bitte mal für Anfänger Schritt für Schritt: Zuerst klicke ich oben rechts auf Zitat. Dann öffnet sich das Textfeld mit einer Nachricht, in der schon an vielen Stellen "Quote" steht. Wie geht es dann weiter? Erst mal alles löschen? Den Text, den ich zitieren will, stehen lassen? Wie kriege ich hin "XY hat geschrieben"?
    Wie geht es dann weiter?
    Danke im Voraus!


    Manfred Poggemöller

  • :-) Ok, also mal eine Schritt für Schritt Anleitung. Es gibt zwei Varianten; ich nutze mal meine Variante, da ich vorwiegend mit dem Quick Reply arbeite (also mit dem Antwortfeld direkt unter dem Thread):
    - Du tippst in das Feld Deinen Teil der Antwort
    - an der Stelle an der Du ein Zitat einfügen möchtest schreibst Du ein

    Code
    1. [quote]


    - dann gehst Du in den Post aus dem Du das Zitat haben möchtest und markierst den entsprechenden Bereich
    - jetzt drückst Du "Strg+C" für `kopieren´ und fügst es mit "Strg+V" (für `einfügen´) in Deiner Antwort ein
    - direkt an den letzten Buchstaben fügst Du ein

    Code
    1. [/quote]

    an und schreibst Deine Antwort zu Ende.


    Wenn Du nicht nur ein "Zitat" einfügen möchtest, sondern ein "dercrabbe hat geschrieben", dann ersetzt Du das eröffnende

    Code
    1. [quote]

    durch ein

    Code
    1. [quote="dercrabbe"]

    .


    Ist das ein wenig verständlich?
    Bei der 2ten Variante arbeitest Du im Anwortfeld (das welches Du über den Knopf "Antwort erstellen" erreichst) und nutzt dort den Knopf für "Quote".


    Gruß

  • ... und man kann ganz einfach prüfen ob es geklappt hat wenn man statt auf "Absenden" erstmal auf "Vorschau" klickt.


    Gruß
    Werner

  • Quote from "wm44"

    ... und man kann ganz einfach prüfen ob es geklappt hat wenn man statt auf "Absenden" erstmal auf "Vorschau" klickt.


    Hallo Ihr Lieben alle, die Ihr Euch soviel Mühe mit mir gebt.


    Also, nachdem ich alles versucht habe und nichts funktioniert, habe ich die einzige Methode gefunden, die wirklich klappt: "Zitat" anklicken, dann in dem Textfeld alles löschen, was ich nicht zitieren will, dann meinen Text dazuschreiben.


    Das ist etwas mühsam, aber da ich nicht so oft im Forum bin, reicht es.
    Danke und Tschüß bis zum nächsten Mal!


    Manfred Poggemöller

  • Quote from "poggemöller"

    Also, nachdem ich alles versucht habe und nichts funktioniert, habe ich die einzige Methode gefunden, die wirklich klappt: "Zitat" anklicken, dann in dem Textfeld alles löschen, was ich nicht zitieren will, dann meinen Text dazuschreiben.


    Das ist ja genau die richtige Methode, die der Erfinder für diese Zwecke erfunden hat. Ich finde, einfacher geht das absolut nicht mehr.

  • hi!
    genau im sinne des erfinders, aber die 2. möglichkeit im quick reply auch nicht langsamer. händisch

    Quote

    blablabla

    eingeben ist auch nicht sehr aufwendig.

  • hi!
    tja, wenn man sich vorher den zu einfügenden teil rauskopiert... ;)
    bzw wenn man ihn braucht...

  • Damit ist dieses Thema (diese Themen, es waren ja mehrere) erschöpfend behandelt.
    Kann mir jetzt noch jemand sagen, wie ich das Thema als "erledigt" oder "fertig" oder "beendet" markiere?


    Danke!


    M.P.

  • hi!
    ja, einfach rechts oben edit anklicken und im treadtitel ein "erledigt" einfügen.

  • Dafür solltest Du aber in Deinen ersten Post gehen, sonst bringt es nichts. ;-)


    Gruß

  • Quote

    An mrb:


    Danke für den Tipp. Wenn ich allerdings die bisherigen Aussagen zum Thema "word als html abspeichern" betrachte, klappt das ja offensichtlich nur bedingt bzw. nicht immer bzw. nicht richtig bzw. überhaupt nicht (Bandbreite der Aussagen). Ich versuche es ganz einfach mal.


    Die Rede war auch nicht von Word. Das kann Probleme machen. Das von mir geschilderte Verfahren habe ich ich x-mal getestet.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw