Quick Locale Switcher

  • Hallo !


    Hab wie jeder hier ein kleines Problem mit dem Update von Thunderbird.
    Habe auf den Quick Locale Switcher upgedatet, lief auch einwandfrei.
    Dann habe ich die Sprachen "Ausgehakt", welche ich nicht benutze und schaltete dann auf Deutsch als Standard, ab dem Zeitpunkt kann ich Thunderbird nur im abgesicherten Modus (ohne Extentions) starten, da ich sonst:
    <label id...> <menuitem id..> <key id..> etc.
    Fehlermeldungen als einziges angezeigt bekomme.
    Habe die Erweiterungen schon deinstalliert, bekomme aber nach wie vor diese Fehlermeldungen.
    Bitte um schnellstmögliche Hilfe


    Danke im vorraus...
    Gruß Dave_ :?

  • Hallo Dave,


    die genannte Erweiterung habe ich nicht installiert und kenne sie nicht im Detail, aber einiges ist mir schon unklar.


    Sprachen "die du nicht benutzt" hast du normalerweise auch nicht installiert, es sei denn, es handelt sich zum Beispiel um eine SuSE-Installation, die alle Sprachen mitliefert.


    "Ausschalten" bringt da gar nichts, man muss sie einfach nur nicht "einschalten".


    Wenn der Fehler an der Erweiterung liegt, sollte er nach Deinstallation und Neustart nicht mehr als Fehlermeldung angezeigt werden. Wird er dennoch angezeigt, solltest du in deinem Profilordner nach einer Einstellungsdatei für diese Erweiterung suchen und sie gegebenenfalls löschen.


    Wenn du keine eigene Datei findest, hat die Erweiterung vermutlich ihre Spuren in der prefs.js hinterlassen und du solltest die entsprechenden Zeilen in der prefs.js - bei ausgeschaltetem Thunderbird - löschen und die prefs.js sichern.


    Wenn das alles nichts hilft und du nicht mit einem neuen Profil von vorne anfangen willst, kannst du die Fehlermeldung unterdrücken (ich gehe davon aus, du meinst den breiten grauen Streifen mit der roten Meldung unten am Bildschirm). Das ist aber ein Notbehelf bis auf weiteres und nur sehr bedingt zu empfehlen, da damit ja auch alle anderen Fehlermeldungen unterdrückt werden.


    Vorgehensweise: Erweiterung Stylish installieren, dann den fertigen Code für diese Beeinflussung unter userstyles.org suchen und kopieren.


    Joke

  • Vielen Dank für deinen Hinweis, mit der prefs.js Datei, habe diese gelöscht, da ich den Eintrag nicht spezifizieren konnte, musste nur EMAil Account neu eingeben und alles lief wieder.


    Nochmals Danke David ;-)

  • Ich benutze den Quick local switcher ebenfalls, zusammen mit dem deutschen Sprachpaket.


    Hab aber jetzt aus unerfindlichen Gründen ein Problem.


    Das Sprachpaket für 1.5.0.10 erkennt mein TB 5.10 nur als 5.08 und läßt sich nicht mehr installieren.


    Woran liegt das, das die Erweiterung meint ich hätte nur TB1.5.08?



    Das alle Erweiterungen weg waren, ist irgendetas passiert.


    Da ich aberportable installiert habe, kann ich auch nichteinfach die deutsche Version benutzen.