Mails kommen beim Empfänger leer an

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallo!


    Ich nutze Thunderbird nun schon seit gut anderthalb Jahren und hatte bisher keine Probleme.
    Jetzt kamen aber innerhalb von 24 Stunden bei (mindestens) zwei Empfängern meine Emails leer an.
    Beide waren von verschiedenen Konten, so dass es wohl kaum an meinen Providern liegt.
    Ich versende meine Mails im HTML-Format und hatte damit bis jetzt auch noch nie Probleme.


    Ist zu dieser Problematik irgendetwas bekannt und weiß jemand woran das liegen könnte?
    Vielen Dank und noch einen schönen Abend!


    Gruß, der Chranz

  • Hallo Chranz,


    du verschickst deine Mails nur als HTML, oder Text und HTML (letzteres ist unbedingt zu empfehlen, wenn es denn schon HTML sein soll).
    Was verwenden die Empfänger (Emailclient, HTML-Einstellungen)?
    Wie kommen die Mails an, wenn du sie an dich schickst?


    Gruß m.

  • Hallo,
    könnte es sein, dass die Mails vor dem Versenden in Rein-text konvertiert werden?
    Siehe Extras, Einstellungen, Verfassen, Allgemein, Sendeoptionen.
    Was ist dort im oberen Menü ausgewählt?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hallo mrb!


    es ist dort eingestellt "nachrichten trotzdem als html senden".
    ich dachte inzwischen würde das bei allen providern und mail-clients keine probleme mehr machen!? oder ist das aus sicherheitsgründen anders?


    gruß, chranz

  • Die Einstellung ist richtig.
    Bei auf Webseiten hergestellten HTML-Mails gibt es nach wie vor gelegentlich Probleme.
    Generell gibt es keinen Standard für HTML-Mails (für HTML natürlich).
    Garantie für die gleiche Darstellung wie beim Absender gibt es nur bei gleichem Mailklienten und gleichen Einstellungen.
    Vermutlich - wie Mutzel schon fragte - gibt es keine Probleme bei an dich selbst geschickte Mails?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo!
    Anscheinend ist das Problem der Mailserver unserer Uni.
    Denn bei den betroffenen Personen handelte es sich auch um Mail-Adressen meiner Uni.
    Schick ich mir selbst ne Mail an die Uni-Adresse und log mich auf dem Mailserver ein, sehe ich dort auch nur leere Emails.
    Lade ich die Emails dann mit Thunderbird wieder herunter, ist der Text wieder enthalten.
    Hab mir dann mal von einer anderen Email-Adresse aus dem Web (mail2web.com) eine Mail an die Uni-Adresse geschickt und mich wieder eingeloggt und diese Email war nicht leer.
    Scheint also wirklich ein Problem zwischen Thunderbird und dem Mailserver der TU Ilmenau zu sein. Werde mich mal an die Verantwortlichen wenden.
    Euch aber trotzdem schonmal vielen Dank!


    MfG Chranz

  • Nimm doch mal den Port 587, weil viele Unis und Firmen Port 25 sperren bzw. verlangsamen.
    Überprüfe das doch mal mit einem Telnetbefehl.
    Mit TB hat das meiner Ansicht nach nichts zu tun.
    http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=19540
    Schreib doch mal eine Rein-Text Mail oder aber kontrolliere die leeren Mails, indem du in der Ansicht, Nachrichtentext auf "Reiner Text "und HTML mal wechselst.
    Ich habe heute nämlich auch eine scheinbar leere Mail bekommen, die war in HTML geschrieben. Da ich aber nur Rein-Text benutze, war die Mail leer.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw