imap + t-online

  • Hallo,


    ich habe meine T-Online Emails bisher via pop nach TB geholt - funktionierte einwandfrei.


    Allerdings muss ich jetzt auf imap umsteigen - und da gibt es Schwierigkeiten bei der Anmeldung.


    Vorab: Im Forum wird fast immer auf das Problem Email-Paket von T-Online hingewiesen - dieses nutze ich seit längerem (daran sollte es also nicht liegen). Internetzugang erfolgt ebenfalls über T-Online.


    Also:
    Ich habe als Posteingangsserver imap.t-online.de und als Benutzername meine Emailadresse ohne @t-online.de angegeben.
    Das Problem ist, dass TB bei der Anmeldung nicht EMAILADRESS@t-online.de sondern EMAILADRESSE@imap.t-online.de angibt.
    Gebe ich als Benutzernamen EMAILADRESSE@t-online.de nimmt TB für die Anmeldung EMAILADRESSE@t-online.de@imap.t-online.de.


    Wie oder wo kann ich einstellen, dass TB nur den Benutzernamen zur Anmeldung nutzt und nicht den Servernamen hinten dranhängt?


    Gruss
    MichiM

  • Hallo MichiM,


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Bin leider "auf dem Sprung", aber kurze Frage: Du hast Deine Konten aber komplett neu angelegt und nicht die alten geändert? Das mag TB meistens nicht. Versuch doch mal ein neues Profil mit dem Profilmanager und teste, ob es da geht.
    Start/Programm/Mozilla Thunderbird/Profile Manager

  • Hallo rum,


    ich habe den PC komplett neu eingerichtet - also auch Thunderbird frisch installiert.


    Das ganze sollte laut T-Online-Support funktionieren - wenn TB nicht selbstständig den Anmeldenamen ergänzen würde.


    Gruss
    MichiM

  • Hallo und guten Morgen,


    "michim" schrieb:

    ich habe den PC komplett neu eingerichtet - also auch Thunderbird frisch installiert.

    hast Du wirklich komplett neu eingerichtetes oder ein zuvor gesichertes Profil übernommen?
    Mehr fällt mir im Moment auch nicht ein und da ich nur T-Online POP und kein E-Mail Paket habe, kann ich das auch nicht testen.
    Mach doch bitte mal einen Screenshot von den Server Einstellungen (pers. Daten einfach vor dem Screenshot ändern und danach auf Abbruch gehen, dann bleiben Deine Urspungsdaten erhalten)

  • Hallo,


    ich habe jetzt gerade mal meine Einstellungen geprüft, wie gesagt: POP.
    In den Server-Einstellungen muss Deine komplette Mailadresse als Benutzername stehen, also EMAILADRESSE@t-online.de 
    Bei der Abfrage des Passwortes fragt TB dann zwar nach dem Passwort für EMAILADRESSE@t-online.de@popmail.t-online.de, aber dass ist scheinbar nur intern verkehrt.
    Wichtig ist jedoch auch mit dem Paket: du musst das E-Mailpasswort verwenden, nicht Dein "normales" T-Online Passwort. lies mal hier:

    "rum" schrieb:
  • Wenn ich mich aus der Übersetzungsarbeit recht entsinne, dann ist das mit "E-Mail-Adresse@provider.de@server-adresse.de" eine Meldung, die komplett so vom IMAP-Protokoll kommt und in der gezeigten Fehlermeldung verwendet wird. Es ist einerseits nicht anders von mir zu übersetzen (bei POP konnte ich ja zu "E-Mail-Adresse@provider.de auf server-adresse.de" übersetzen) und andererseits ist das nicht direkt als verwendete Server-Adresse zu werten.


    Wenn man im Passwort-Manager nachschaut, dann sollte man (so ist das bei mir bei IMAP-Konten) für die Server-Adresse etwas finden wie: "imap://benutzername@server-adresse.de".

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!