Sendeproblem

  • Hallo,


    Habe gerade TB 2.0.0.4 installiert. Wenn ich jetzt über meinen GMX - Account eine Mail senden möchte, werde ich zunächst aufgefordert, dass Passwort einzugeben. Ich drücke ok aber die Passwortabfrage kommt erneut. Drücke ich auf abbrechen erscheint folgende Meldung:


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Der Postausgang - Server (SMTP) "mail.gmx.at" ist entweder nicht verfügbar oder lehnt die Verbindung ab. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre SMTP - Server - Einstellungen korrekt sind, und versuchen Sie es dann nochmals. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie Ihren Netzwerk - Administrator.


    Die Einstellungen sind korrekt ! Wenn ich mit meinem zweiten PC eine Mail über diesen Account senden möchte, funktioniert es problemlos. Habe auf dem zweiten PC noch die 1.5'er Version laufen.


    Woran könnte es liegen, dass ich keine Mails versenden kann ? Empfangen von Mails funktioniert über diesen Account schon !


    Danke für die Hilfe !
    Roman

  • Zitat von "Roman2"

    Ich drücke ok aber die Passwortabfrage kommt erneut. Drücke ich auf abbrechen erscheint folgende Meldung:


    Passwort auch eingegeben? :roll:

  • Habe das Passwort mehrmals eingegeben. Half nichts. Habe jetzt mit Telnet den SMTP - Server überprüft und bekam folgende Meldung:


    220 mail.gmx.net GMX Mailservices ESMTP (mp020)
    Wobei sich die Bezeichnung in der Klammer immer ändert, je öfters ich den Telnet - Befehl eingebe um den Server zu überprüfen.


    Nach ca. 1 Minute kam dann die Meldung:
    Verbindung zu Host verloren.


    Hilft Dir das irgendwie weiter ?
    Roman

  • Hallo,
    die Antwort beim Telnetbefehl ist OK, eine Verbindung ist also möglich.
    Mögliche Fehlerquellen:


    Bitte kontrolliere, ob in den Kontoeinstellungen des Postausgangsservers (steht ganz unten im Fenster links) "Benutzername und Kennwort" angehakt ist und bei Verschlüsselung "Nie" steht.
    Außerdem kontrolliere die richtige Zuordnung des Ausgangsservers zum Konto.
    In den Kontoeinstellungen dazu den Kontonamen markieren und rechts auf den richtigen Postausgangsserver kontrollieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    die Antwort beim Telnetbefehl ist OK, eine Verbindung ist also möglich.


    Mal ganz nebenbei, das war eigentlich vorher schon klar denn sonst hätte Thunderbird nicht nach dem Passwort gefragt. :wink:


    Gruß
    Werner

  • Hab die von dir erwähnten Möglichkeiten überprüft und es ist alles korrekt eingegeben. Möchte noch erwähnen, dass ich vor der Installation von 2.0.0.4 die 1.5'er Version deinstalliert habe. Bei der 1.5'er gabs keine Probleme. Wird dir wahrscheinlich nicht weiterhelfen, aber ich wollts noch erwähnen.


    Tschau

  • Hallo,
    du hattest also TB upgedatet? Natürlich hast du sofort danach deine Einstellungen in einer möglichen Firewall dementspr. geändert?
    Die blockt gnadenlos jedes neue Programm ab.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw