Outlook->TB

  • Hallo,


    ich habe gerade von Outlook auf TB 2.0.0.4 gewechselt. Lief auch alles ziemlich einfach.
    Alle Konten wurden übernommen sowie alle Emails angezeigt die ich gespeichert hatte in diversen Ordnern.
    Dann habe ich Outlook deinstalliert über Systemsteuerung/software/ usw.


    Erstes Problem: auf meiner Microsoft Tastatur kann ich jetzt nicht mehr das Mailprogramm mit der "Mail-Taste" direkt aufrufen. Ok das kann an outlook gelegen haben. Gibts dafür ne Lösung?


    Zweites Problem: Ich habe dann bei "Extras/Konten/Lokaler Ordner" das Lokale Verzeichnis geändert und mir dummerweise nicht aufgeschrieben welches Verzeichnis dort vorher angegeben war.
    Zumindest hat TB mit Fehlermeldung "...hat einen Fehler festgestellt und muss beendet werden.." geschlossen. Nach einem Neustart waren alle Ordner UND Mails weg.
    Sind diese für immer verloren oder ist nur der Link dorthin zerstört?
    Gibt es eine Möglichkeit etwas zu retten?


    Danke im Vorraus!!


    Mit freundlichen Grüßen
    danielinho

  • Hallo,


    problem 2 hat sich gelöst. Ich musste nur auf den alten Pfad verweisen und dort lagen alle Mails. Meine Vermutung hat sich bestätigt.
    Zum Glück!


    Gibts dennoch Ideen für die Tastatur Quick-Start-über-Taste Sache?


    Danke

  • Ja... Tastaturtreiber rekonfigurieren. Eventuell mal in der Systemsteuerung nachschauen.


    Gruß aus Stuttgart


    Heiggo

  • hajo ich hab ja den standard treiber , das ist die absolute 08/15 tastatur... wüsst jetzt nicht was ich da konfigurieren könnte

  • Hi,


    ja habe ich. Ist "Aktuelles email-Programm" ausgewählt.
    Solange Outlook noch nebenher installiert war ist auch TB angegangen bei Tastendruck. Nur seit ich Outlook deinstalliert habe funktioniert auch die Taste nicht mehr...


    Gruß

  • Dann bleibt wirklich nur die Zuweisung über den Tastaturtreiber.
    Eine Standard Tastatur hat ja keine Mailtaste, irgendwas muss also den Treiber unterstützen.
    Was für eine Tastatur ist es denn?


    Wobei: ich bin erst wieder ab Montag Früh erreichbar, aber irgendwer hat bestimmt eine Idee

  • Na wie gesagt das ist eine 11,99 Microsoft Standard Tastatur mit halt son paar Tasten für Mail , Browser usw.
    Einstöpseln und alles funktioniert mit dem normalen Windows Treiber. Oder die Tastatur bringt die Treiber selbst irgendwie mit. Manuell hab ich zumindest nichts instlalliert für das Gerät.

  • Hallo,


    für das Problem mit der Sondertaste kann Thunderbird nichts. Würdest Du Linux nutzen, könnte ich dir auch sofort weiterhelfen. da Du das nicht tust, empfehle ich dir eine Suchmaschine. Eine Suche nach "Sondertasten konfigurieren", evtl. noch der Name deiner Tastatur, o.ä. wird dir da sicher weiterhelfen können, es würde mich wundern, wenn das sich nicht ändern liesse.


    Grüße
    Karla

  • Huhu,


    natürlich kann da Thunderbird nichts für. Hab ich ja oben beschrieben weshalb es nicht mehr funktioniert. Ich werd mal googeln :/

  • MItb der Tastatur wurde wohl auch eine CD geliefert, da sind die speziellen Spezialprogramme für die Konfiguration drauf. Ansonsten istb die Website von Microsoft Ihr Freund!