Kann jemand helfen?

  • Moin Moin,


    ich nutze TB2 und bin voll zufrieden. Finde auch die Add-ons richtig hilfreich. Aber zwei Dinge finde ich nicht so toll...


    1. Wenn ich einen Newsletter erstellen will, markiere ich mehrere Personen in meinem Adressbuch und dann kann man auf >>"AN" oder >>"CC" klicken - ich bräuchte aber ein >>"BCC" (ist immer sehr umstänlich alles manuell auf BCC zu ändern... (geht das irgendwie schneller?)


    2. Im Adressbuch kann man ja Listen anfertigen - das Problem ist nur, dass man nicht Leute aus dem Adressbuch darin eintragen kann, da diese dann doppelt im Adressbuch auftauchen... Hat man dann eine Person in mehreren Listen, hat man dann 2-3x den gleichen eintrag im Adressbuch, wodurch es dann unübersichtlich wird...


    Kann man das irgendwie einstellen, oder kann jemand sowas als Add-on verarbeiten, oder ist es hoffnungslos???

  • Hallo Therbium und willkommen im Forum


    Zum BCC hat Dir ja "lbm" erschöpfend Auskunt gegeben. Ich sage noch mehr: Erweiterungen!!!


    Zu den Adressen:
    Gewöhne Dir an, alle Adresskarten immer im Hauptadressbuch zu schreiben und dann in die einzelnen Listen zu kopieren mit CTRL C und CTRL V, nicht mit KZL (klicken, ziehen, loslassen). Dann hast Du immer nur eine Karte pro Adresse. Auch Mutationen machst Du am besten dort. Was Du nämlich bekommst, ist keine physikalische zweite Karte, sondern eine geänderte Database-Abfrage und demnach eine andere Antwort.
    Beachte auch, dass Adressen ohne Emailadresse zwar im Adressbuch eröffnet werden können, aber sie werden nicht in Listen übernommen.

  • > Aber zwei Dinge finde ich nicht so toll...


    Hi,
    den Tipp mit den Erweiterungen hast du ja schon 2x bekommen.
    Trotzdem möchte ich dir noch auf den Weg geben, dass wir solche Betreffzeilen, wie du sie verwendet hast, nicht toll finden.
    Wir können schon, könnten dir sogar die richtige Erweiterung einschließlich den Link posten. Aber wenn du Hilfe benötigst, dann solltest du bitte auch eine aussagekräftige Frage formulieren. Sonst bekommst du auch nur eine entsprechend "angepasste" Antwort.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!