Update auf Thunderbird 2.0.0.5

  • Bei mir kommt der Hinweis, dass die Version 2.0.0.5rc1 verfügbar ist: :?

  • "lbm1305" schrieb:

    Bei mir kommt der Hinweis, dass die Version 2.0.0.5rc1 verfügbar ist: :?


    Was steht denn in deiner Konfiguration unter "app.update.channel"?
    Dort sollte normalerweise "release" eingetragen sein.


    Gruß
    Werner

  • "wm44" schrieb:


    Was steht denn in deiner Konfiguration unter "app.update.channel"?
    Dort sollte normalerweise "release" eingetragen sein.


    Na hoppla...da steht 'Beta'. Also geändert habe ich da nichts. Was ich vermute ist, da ich auch die Beta's genutzt habe, dass es daher kommt. Werde es aber mal auf 'release' ändern.

  • ich habe mal eine Frage und will dazu nicht unbedingt ein neuen Thread eröffnen.
    undzwar geht es auch um das neuste update für thunderbird. ich habe win vista home premium und hatte die version 2.0.0.4. Doch jetzt hat er ein update geladen und will es bei jedem start von thunderbird installieren. doch dann kommt eine meldung, dass das update fehlgeschlagen ist und ich alle programme die damit zu tun haben schließen soll und nach meinen rechten gucken soll, ob ich die passenden rechte habe für updates. unter vista bin ich mir da noch nicht so sicher, doch ich habe die benutzerkontensteuerung erstmal ausgestellt. da ich nun meiner meinung nach die vollen rechte habe dachte ich, es geht. doch es scheint noch immer nicht zugehen. rüberinstallieren trau ich mich noch nicht, da ich paar emails habe, die mir wichtig sind und die ich nicht verlieren will. bleiben die dann erhalten? oder gibt es unter vista noch andere möglichkeiten, das update korrekt durchzuführen.
    gruß,
    Gragjar

  • Starte Thunderbird bitte einmal als Admin unter Vista (gilt genauso auch für XP, etc.). Dann wird das Update erfolgreich installiert und die nervigen Meldungen hören auf.


    Ich bin mit der Benutzerkontensteuerung bzw. mit deren Ausschalten nicht ganz sicher. Aber ich denke, wenn man ausschaltet, dann erhält man als normaler User NICHT höhere Rechte - auch nicht bei Bedarf. Somit bietet Vista dann auch nicht vorübergehend die Admin-Rechte an.

  • mh... ich bin aber der admin mit meinem konto. habe nur dieses eine und dennoch geht es nicht. oder gibt es noch eine andere möglichkeit, es als admin auszuführen?


    edit: mh... ich kann nichtmal die neue version drüberinstallieren. :( dann heisst es immer, eine datei kann nicht überschrieben werden. selbst wenn ich die dateien nichtmehr schreibgeschützt habe...