pop3 konto deaktivieren, aber wie?

  • hallo,


    (portable tb, 2.0.0.6, diverse plugins.)


    ich hätte gerne temporär ein pop3-konto mit seperaten posteingangsverzeichnis deaktiviert, so das keine mails mehr für dieses konto abgeholt werden. weder automatisch, noch via klick auf irgendeinen entsprechenden button.


    leider gibt es in tb keine entsprechende option, um das mal eben kurz[tm] zu bewerkstelligen.


    diese threads haben mir leider auch nicht weiter geholfen:
    http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=26393
    http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=23586
    http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?t=21470


    es funktioniert einfach nicht.


    hab jemand evtl. noch eine andere idee? evtl. ein plugin installieren?


    löschen möchte ich den entsprechenden account auch nicht.


    grüße,

  • Hallo,
    unter Extras/Konten/Server Einstellungen: "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen" und "Alle xx Minuten auf neue Nachrichten prüfen" die haken rausnehmen.


    Gruß P

  • Hi,


    kleine Ergänzung: Konten > Servereinstellungen > Erweitert
    dort auch den Haken rausnehmen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hallo ihr,
    danke für die schnellen ideen.


    "Panther999" schrieb:

    unter Extras/Konten/Server Einstellungen: "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen" und "Alle xx Minuten auf neue Nachrichten prüfen" die haken rausnehmen.


    das waren die dinge, die ich als allererstes gemacht habe.



    "Peter_Lehmann" schrieb:

    kleine Ergänzung: Konten > Servereinstellungen > Erweitert
    dort auch den Haken rausnehmen.


    geht bei mir nicht, da ausgegraut. auch sonst würde es nicht gehen, wenn ich den anderen postings glauben schenke.


    da ich nicht alle konten automatisch prüfen lasse (sonst kommt einfach zu viel sporadischer spam) klicke ich einfach auf "alle prüfen" button (tooltip: empfängt sämtliche nachrichten aller konten)

  • Hallo,
    warum lässt du bei dem betr. Konto nicht einfach nur die Kopfzeilen herunterladen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    warum lässt du bei dem betr. Konto nicht einfach nur die Kopfzeilen herunterladen?
    Gruß


    das betr. konto existiert ja temp. garnicht mehr auf dem pop3 server. kam zu viel spam an, also wird es für einige monate "geschlossen". trotzdem will ich ja die einstellungen/mail behalten. ohne viel rumklicken oder ändern zu müssen, wollte ich halt einfach nur das konto deaktivieren.


    beim herunterladen von kopfzeilen, sollte das konto noch existieren, würden mir aber trotzdem neue mails angezeigt werden, also auch spam, der mich nicht interessiert.


    ich habe das nun folgendermaßen gelößt:


    den pop3account (pop3 usernamen) von blafaselsülz@foobar.net 
    in blafaselsülz1@foobar.net umbenannt.
    die einstellungen in thunderbird zu ändern war entsprechend einfach und war auch nur bei den pop3 und smtp servernamen vorzunehmen.


    da ist den eigentlichen grund in meinen anfangsposting nicht geschrieben hatte, hab ich evtl. mit meiner jetztigen lösung für verwirrung gesorgt :-)


    seis drum,
    die simple option, ein konto via checkbox zu deaktivieren/einzufrieren, sollte jedes gute mailprogramm dem geneigten user bieten.


    da ich nur hier über die entwicklung von tb lese, weiss ich nicht, inwieweit dieses feature irgendwann einzug in tb finden wird. oder ob es plugins dafür gibt. das war der grund meines postings. dies zu erfahren :-)


    habt dank für eure hilfestellung!

  • Nun, ich weiß nicht, warum bei dir die aufgezeigten Optionen nicht funktionieren bzw. die Checkbox deaktiviert ist. Bei mir funktioniert es auf jeden Fall so, wie beschrieben. Es ist zwar nicht nur ein Klick, sondern eben bis zu drei aber imho wird damit der gewollte Zweck erreicht. Ich habe damit einige Konten deaktiviert.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Nun, ich weiß nicht, warum bei dir die aufgezeigten Optionen nicht funktionieren bzw. die Checkbox deaktiviert ist. Bei mir funktioniert es auf jeden Fall so, wie beschrieben.


    tja, das weiss ich auch nicht. evtl. liegt es an diversen plugins, die diese einstellungen ignorieren oder sonstwie eine vermurkste prefs.js :-)