E-Mails verschwinden

  • Hallo,


    ich verwende Thunderbird 2. Seit ich Version 2 verwende verschwinden nach einem Neustart alle E-Mails aus dem Posteingangs-Ordner. Dies passiert allerdings nicht nach jedem Neustart. Merkwürdigerweise bleiben E-Mails die sich in den Unterordner des Posteingangs-Ordner immer erhalten, nur E-Mails die direkt im Posteingangsordner liegen verschwinden. Deswegen arbeite ich auch derzeit mit einem Filter der alle E-Mails in einem Unterordner speichert. Allerdings würde ich gerne dieses Problem beseitigen. Kennt jemand eine Lösung?
    Danke im vorraus

  • Moin,


    schon Wiederherstellung der Indexdateien versucht ("Rechtsklick auf den betroffenen Ordner >> Eigenschaften >> Index wiederherstellen")?

  • Hi, auch ich hatte dieses Problem schon mehrmals (TB 2.0.0.5) - mails verschwinden einfach aus dem Posteingang...ohne dass ich den "Anlass" dazu finden kann..


    Der Tipp mit dem Indexeintrag herstellen hat leider nichts gebracht...Bitte um Hilfe, denn ich bin absoluter Thunderbird-Neuling und ganz frisch von Pegasus gewechselt....


    merci!

  • Habe das Selbe Problem. Seit ca. einer Woche werden alle eingehenden Mails im Posteingang nach dem 29.6.08 gelöscht.


    Mails die allerdings via Filter in einen anderen Ordner verschoben werden und die gesendeten Mails werden nicht gelöscht.
    Indexeintrag wiederherstellen und bei avira den Thunderbird Ordner auszuschließen hat nichts gebracht.


    Die Mails verschwinden nach einem Reboot.


    TB 2.0.0.16 Win XP SP3


    Vielen Dank!

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, docloy! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Schau mal unter Konten-Einstellungen>Speicherplatz bzw. Rechtsklick auf den Ordner>Eigenschaften>Speicherplatz ob da evtl. das automatische Löschen nach x Tagen eingestellt ist





    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Hallo rum und danke für die freundliche Begrüßung.


    Habe deinen Tipp nachgeschaut und es war beim Posteingang bereits eingestellt, dass keine Mails gelöscht werden sollen. Da Selbe ist bei den Kontoeinstellungen eingestellt.


    Habe mal probehalber bei den Ordneroptionen angeklickt, dass er die Kontoeinstellungen übernehmen soll - doch leider auch ohne Erfolg.


    Alles was im Posteingang aktueller als der 29.6.08 ist wird nach einem reboot gelöscht bzw. ist verschwunden.


    Alles was ich aber per Filter in einen Unterordner verschiebe (zur Zeit alle Mails), werden nicht gelöscht.


    Allerdings ist das mit dem generellen Filter für mich keine Dauerlösung. Hast du oder auch jemand anderes noch eine Idee/Tipp, wie ich das Problem lösen könnte?

  • Hallo und guten mOrgen docloy,


    lass dir mal die Info-Spalten anzeigenund prüfe, wie viele Mails und mit welcher Größe dir dort angezeigt werden.
    Schau dir im Profilordner im Unterordner ..\mail\local folders bzw ..\mail\pop* die Größe der inbox-Datei (die ohne Endung) vor dem Beenden von TB, direkt danach und nach dem Start an. Wann ändert sie sich?
    Das Profilverzeichnis wird unter Punkt 11 der Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) beschrieben.
    Öffne bei beendetem TB die inbox-Datei mit einem Editor, ganz am Ende stehen die neuesten Mails, immer mit einem FROM beginnend. Sind dort die verschwundenen Mails zu sehen? Wenn ja, was steht in der Zeile X-Mozilla-Status: 0009 an Stelle der 0009?

  • Sorry für die späte Antwort. Allerdings besteht das Problem am Rechner meiner Mutter und ich war die letzten Tage nicht bei ihr.
    Meine Schwester hat aber mal deine "Todo.List" abgearbeitet.
    Die Größe der Inboxdatei ändert sich direkt nachdem Reboot, bevor man thunderbird startet.
    Und wegen der 0009, meinte sie, dass da dann gar nichts mehr steht, da die Mail komplett weg ist.
    Sie hat anscheinend aber auch bereits kontrolliert, ob der falsche Status gesetzt ist, was nicht der Fall war und nach einem Reboot die Mails komplett verschwinden.


    Ich hoffe, dass du damit was anfangen kannst und ne Idee hast, was beim Neustart die Mails frißt.

  • Einen schönen Wochenanfang, docloy!


    Zitat


    Die Größe der Inboxdatei ändert sich direkt nachdem Reboot, bevor man thunderbird startet.

    was auch immer dies tut, es ist nicht Thunderbird, denn das Programm kann vor dem Start ja nichts tun.
    Irgendwas löscht scheinbar die gesamte Datei oder entfernt ihren Inhalt, dann kann natürlich auch kein Mozilla-Status geändert, keine Einstellung in TB daran schuld sein.
    Sicher, dass bei Avira der richtige Ordner in den Anwendungsdaten ausgeschlossen wurde? Habt ihr sonstige Sicherheitssoftware am Laufen?

  • Also die ganze Datei wird nicht gelöscht, sondern nur die Mails, die nach dem 29.6.08 eingegangen sind.


    Sonstige Sicherheitssoftware ist auf dem Rechner nicht drauf außer Lavasoft ad-aware, was ja aber nur nach manueller Aufforderung einen Systemscan macht.


    Mit avira habe ich seit das Problem besteht auch einen Fullsystemscan gemacht, allerdings keine Schadsoftware gefunden (es sei denn avira wurde bereits übernommen).

  • Zitat


    Mit avira habe ich seit das Problem besteht auch einen Fullsystemscan gemacht

    meine Frage "Sicher, dass...." hast du leider nicht beantwortet und nochmals, du sagst

    Zitat


    Die Größe der Inboxdatei ändert sich direkt nachdem Reboot, bevor man thunderbird startet.

    und da ist TB noch gar nicht in der Lage, etwas zu tun. Wird die Datei beim Maileingang bzw. Beenden von TB überhaupt geändert?
    Verhindert vielleicht doch irgendeine Software das Neuschreiben der Datei?

  • Ich habe das gleiche / ähnliche Problem (Th 2.0.0.14)
    Beim Abrufen der Mails wird in der Statuszeile kurz angezeigt: 1 Mail wird abgeholt und dann ist sie nicht auffindbar. Und das seit Ende Juni wenn ich das zurückverfolge. Mich haben einige angerufen, was denn los ist. Und da bin ich der Sache nachgegangen und hier gelandet!
    Hilfe!

  • Hallo Volker, >Gruß


    Zitat


    1 Mail wird abgeholt und dann ist sie nicht auffindbar... und ....Und da bin ich der Sache nachgegangen und hier gelandet!

    sorry, ich versichere dir, wir haben deine Mails hier auch nicht ;)


    Bleibt die Anzeige der Kopfzeilen bestehen oder verschwindet die Mail aus der Liste
    Hast du mal im Junk-Ordner nachgesehen?
    Hast du in den Konten-Einstellungen auch wirklich den Haken für herunterladen oder nur den fürs prüfen gesetzt?
    POP oder IMAP? Mailprovider?

  • Hallo! Also erstmal vielen Dank für die Antwort.
    Ich habe jetzt auf 2.0.0.16 aktualisiert. Alles ist ohne Umstellungen meinerseits passiert.
    Also ich schicke mir selbst eine Email, nach paar Minuten rufe ich ab. Die Statuszeile rauscht durch (Abfrage mehrerer Emailkonten) kurz blinkt was auf von 1 abgeholt und nichts in der Übersicht (keine Zeile mit Kopfzeile, Betreff - nein nichts!). Wenn ich mir die Inbox mit dem Editor ansehe, stehen dort die Mails drin! Wie bekomme ich die zur Anzeige? Da sind viele mit Anhängen (PDF, JPG) drin!
    Das eigenartige daran ist, das Die Forum-Email mit dem neuen Passwort ankam - auf dem gleichen Emailkonto!
    Ist POP von 1und1 und T-Online - Einstellung "Nur Kopfzeilen runterladen"

  • Ich habe alles probiert, und nachdem ich nach und nach Erweiterungen stillgelegt habe, ging es wieder. Wahrscheinlich hat sich nach dem Update auf 2.0.0.14 und höher eine Erweiterung (MailRedirect ? - ging um E-Mail-Weiterleitungen) selbständig gemacht und Emails ins Nirwana weitergeschickt. Also raus damit und es funktioniert wieder!
    Also vielen Dank!
    Volker54

  • Hilfe!
    Neuer Tag, alles wieder alt!
    40 Mails habe ich auf dem Server gefunden, die einfach nicht abgerufen werden, trotz aller oben geschilderten Maßnahmen. Wen ich die nun vom Server auf eine andere Email-Adresse weiterleite, die ebenfalls abgerufen wird, kommt die Email auch nicht an!!!!!
    Was ist nur los?
    Volker54

  • Hi, schönen Tag Volker54!


    Versuch noch mal den Index wieder herzustellen. Welche Add-ons hast du denn installiert?
    Versuch mal den Abruf im SafeMode (Abgesicherter Modus) und wenn das auch nicht geht, mit einem neuen Profil.

  • Ich bin am verzweifeln.
    Also Add-ons: Allow HTML Temp 2.0.1, MAGIG SLR 2.0, Signature Switch 1.6.1
    Die Emails sind auf dem Server! Nun habe ich die Indexe neu erstellt - eine Email ungelesen erschien! Aber beim Herunterladen der Mail kam "Fehler: Verbindung fehlgeschlagen - Beim Versuch, pop.1und1.com:110 zu kontaktieren, wurde die Verbindung zurückgesetzt." Und aus wars!
    Ist da was verändert worden an den Einstellungen von seiten T-Online und 1und1?
    Wie richte ich ein neues Profil ein? Kann ich meine alten Emails behalten?
    Volker54