Konteneinrichtung in TB schlägt fehl

  • Hallo,


    heute wollte ich mein email-Konto in TB einrichten. Leider habe ich die Server-Einstellungen für dieses Konto bei der TB-Einrichtung bereits in dem Ordner "Lokale Ordner" eingetragen, das ich bisher auch als Email-Postfach genutzt habe. Wenn ich nun versuche, das "neue" Konto mit demselben Benutzernamen und pop3 Servernamen einzugeben, kommt bei der Konteneinstellung unter Servereinstellung die Ansage: Dieses Benutzerkonto existiert bereits, bitte geben Sie einen anderen Benutzernamen - und/oder Servernamen ein. Meine Frage: Wie kann ich mein Email-Konto im TB "Lokale Ordner" löschen, so dass ich ein "neues" Konto einrichten kann? In lokale Ordner bekomme ich nach provider-wechsel keine mails mehr, weiß Gott warum!
    Danke für Eure Hilfe vorab
    Chris :shock:

  • Hi Chris,


    und willkommen im Forum.
    Ja es stimmt, man kann ein und das selbe Konto (= identischer Benutzername bei gleichem Provider bzw. Server) als pop oder als imap-Konto nur ein einziges mal einrichten. Das ist imho auch vernünftig so, denn wohin soll das Programm bei zwei identischen Konten die Mails speichern?


    Die Frage, die sich mir stellt ist, wozu musst du überhaupt ein neues Konto einrichten?
    Klar kannst du jedes Konto einfach löschen - und dann ist es auch weg. Aber wenn das Konto existiert, dann muss es auch funktionieren. Du kannst ja jede beliebige Einstellung verändern.


    Ich vermute mal, dein Problem ist ein anderes: Ich lese "Provider-Wechsel" - und das macht mich stutzig.
    Gibt es denn dein (Mail-)Konto überhaupt noch? Hast du den Internet- oder den Mail-Provider gewechselt?
    Hängt dein Mailkonto eventuell an deinem ehemaligen Internet-Provider?
    Und: was bekommst du für eine Fehlermeldung?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    vielen Dank für Deine Antwort. Ich möchte mein Email-Konto vom Ordner "Lokale Ordner" auf ein neues Konto übertragen, weil nur dann in TB Einstellung zur Mailbehandlung möglich sind: Server- und Ordnereinstellungen (Kopien, BCC) etc. Dies ist meiner Kenntnis nach in "Lokale Ordner" nicht möglich, deshalb will ich da raus...


    (Ich bekomme auch wieder mails auf mein Laptop, seitdem ich bei meinem anderen PC im Netzwerk beim Outlook Express "Nachrichten auf dem Server belassen" eingestellt habe :oops:)


    Kannst Du mir sagen, wie ich meinen Benutzernamen und Kennwort in Lokale Ordner löschen kann, um ein prima einstellbares Konto eröffnen zu können?
    :roll:
    MfG
    Chris

  • Dann gehe mal nach Konteneinstellungen >> Servereinstellungen >> Erweitert und markiere "separaten Posteingang ..."
    Welche anderen Einstellmöglichkeiten du damit erreichen willst, ist mir nicht einleuchtend.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Dann gehe mal nach Konteneinstellungen >> Servereinstellungen >> Erweitert und markiere "separaten Posteingang ..."


    Lieber Peter, genau das ist ja mein Problem: Im Lokalen Ordner gibt es weder die Möglichkeit, auf "Servereinstellungen" noch auf "separaten Posteingang" zu gehen...
    Dort gibt es nur die Unterpunkte: "Speicherplatz" und "Junkfilter", sonst leider nichts!
    MfG
    Chris :?

  • Hi Chris!


    Wenn du über "Extras >> Konten..." in die Konteneinstellungen gehst, siehst du in dem sich öffnenden Fenster auf der linken Seite alle deine existierenden Konten, auch die, die im Hauptfenster nicht eingeblendet werden, weil für sie "Globaler Posteingang (Lokales Konto)" eingestellt ist. Einstellungen macht man dort jeweils für das eigentliche Konto und nicht für "Lokale Ordner".


    Gruß, Sünndogskind_2