Meine Mails werden rausgefiltert oder kommen nicht an

  • Hallo, ich benutze schon seit eiger Zeit Thunderbird und war immer sehr zufrieden, aber neuerdings habe ich das Gefühl, das Mails die ich mit Thunderbird abschicke nicht ankommen; schicke ich die gleiche Mail über den Browser bei Hotmail, Yahoo oder Lycos ab kommen sie aber an. Wie kann ich diese Problem lösen? Es ist wirklich sehr wichtig, da ich nie weiss, ob meine Mails ankommen und ich bei wichtigen sachen immer den Browser benutzen muss, was ich ja dank Thunderbid endlich los war.

  • Hallo Albacete,


    Thunderbird wird zwar nachgesagt, zeitweise etwas Speicherhungrig zu sein, aber Mails fressen tut der Donnervogel nicht.

    Zitat

    ber neuerdings habe ich das Gefühl, das Mails die ich mit Thunderbird abschicke nicht ankommen

    was heißt das? Kommen die Mails an oder nicht? Worauf stützt Du Dein Gefühl?
    Versuch doch mal folgendes: gib in den Konten-Einstellungen bei Kopien & Ordner im Feld "BCC an diese E-Mailadresse" Deine eigene Adresse an, dann siehst Du, ob die Mail ankommt...

  • Ich habe eine rundmail verschickt und dabei erhielten nur rund die hälfte aller adressaten die mail. ich habe dann ein wenig expeimentiert und eine mail vom browser aus an einen fremden yahoo account geschickt und eine mail von thunderbird, letztere kam nicht an. ausserdem ist mir aufgefallen, dass emails die ich mir zur sicherheit via bbb oder cc an meinen eigenen hotmail account schickte mit dem hinweis gekennzeichnet wurden, dass die "sender id" nicht verifiziert werden könne. wörtlich: "Der Absender dieser Nachricht, xxx@hotmail.com, konnte nicht anhand seiner Sender-ID überprüft werden. Weitere Informationen über Sender-ID." Vielleicht ist es ausserdem wichtig anzumerken, dass ich portable thunderbird benutze. welche möglichkeit gibt es dieses problem zu lösen?

  • Hast Du evtl. mehrere (Alias-) Adressen unter einem Kontennamen laufen?
    Welche Einstellungen hast Du für den Postausgangsserver in den Einstellungen?

  • Also ich habe eine lycos, eine hotmail und eine yahoo adresse (in der reihnfolge eingerichtet) und benutze einen globalen posteingang. standart adresse zum verfassen neur mails ist lycos.
    outgoingserver:


    description: ausgangLycos
    servername: localhost
    port: 25
    username xx@lycos.de
    secure connection: TLS (if available)


    meinst du isch sollte vielleicht die secure connection deaktivieren?
    ich haoffe das sind die benötigten daten

  • Guten Morgen Albacete,


    grundsätzlich sollte man jegliche Verschlüsselung erst mal weglassen, bis die Verbindung einwandfrei läuft, sonst sucht man sich dumm und datterich.
    TLS wenn möglich ist Vortäuschung einer falschen Sicherheit. Entweder ist TLS möglich, dann wähle es. Oder es ist nicht möglich, dann lass es weg. Lies dazu mal die zahlreichen Ausführungen unseres Sicherheitsexperten Peter_Lehmann. Zu finden mit Hilfe der Foren-Suche (links oben) und z.B. dem Suchbegriff tls wenn möglich
    Servername localhost? das kann wohl kaum funktionieren (EDIT: siehe Hinweis von Toolman imnächsten Posting!!). Irgendetwas hat den Server verstellt (Firewall, Virenscanner, Malware)?!
    Welche Schutzsoftware hast Du denn am Laufen?

  • Zitat von "rum"

    Servername localhost? das kann wohl kaum funktionieren. Irgendetwas hat den Server verstellt (Firewall, Virenscanner, Malware)?!
    Welche Schutzsoftware hast Du denn am Laufen?


    durchaus auch denkbar dass man zum abrufen oder senden über Lycos die Webmail-Erweiterung braucht. Dann ist localhost durchaus richtig.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • ok, danke für den Hinweis Toolman.
    Damit kenn ich mich nun allerdings gar nicht aus, vielleicht kannst Du Dich da einklinken?

  • Zitat von "rum"

    Damit kenn ich mich nun allerdings gar nicht aus, vielleicht kannst Du Dich da einklinken?


    kein Problem, obwohl eigentlich alles schon gesagt wurde.


    - kein TLS
    - wenn das wirklich über die Webmail-Erweiterung geht, dann mal schauen, ob sowohl die Webmail-Erweiterung als auch die Lycos-Erweiterung drauf ist und die aktuelle Version der jeweiligen Erweiterung verwendet wird.
    - bin mir jetzt auch nicht so sicher (ich verende ein anderes Programm für webmail) aber die Erweiterung bietet dir meines Wissens ein Log - das mal einschalten und einmal abrufen.
    Anhand des logs kann man dann noch einmal sehen ob es irgendwo hakt.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Zitat von "Albacete"

    danke, irgendwie klappt jetzt wider, war wohl,eoin tempor¨res problem durch ein veraltetes addon


    uups, das hat aber ganz schön lange temporär da quergelegen :rolleyes: