Wie Verbindung herstellen?

  • Hallo Helfer,
    heute habe ich einen neuen PC "eingeweiht".
    Leider gelingt es mir nicht, die Verbindung zum Server herzustellen.
    Die Meldung lautet:
    " konnte nicht mit dem Server .. mail.t-online.de verbinden. Die Verbindung wurde verweigert ".
    Habe ich da etwas falsch gemacht?
    Danke für Ratschläge.
    Mit frdl. Gruß
    stocher :?:

  • Hi stocher,


    und willkommen im Forum.
    Mit derart wenigen Informationen deinerseits wird dir garantiert neimand richtig helfen können.
    Vorschlag: mal das Suchwort "T-Online" in unsere Forensuche eingeben.


    Wichtig sind für uns folgende Informationen:
    - gehst du über tonline (deinen EIGENEN Zugang!) ins Internet?
    - oder nutzt du das kostenpflichtige Zusatzpaket für pop?
    - die vollständige Fehlermeldung (die zwei Punkte vor mail?)
    - dein Betriebssystem
    - sämtliche Kontoeinstellungen (Port, Verschlüsselung usw,)


    Also, bitte zuerst einmal mit Hilfe Forensuche gründlich informieren, und falls es dann immer noch nicht funktioniert, mit den o.g. Informationen noch einmal kommen.


    MfG Peter


    Ergänzung nach nochmaligem Durchlesen:
    1. Dein Rechner erreicht den Server, er antwortet ja: verweigert
    2. Du hast also kein Firewall- oder sonstiges Netzwerkproblem.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Helfer,
    das Problem ist inzwischen gelöst.
    Die Einstellungen sind:
    Posteingangsserver: pop.t-online.de
    Postausgangsserver: mailto.t-online.de
    Weiter ist das Kennwort (Passwort) des Emailprogrammes von T-Online anzugeben.
    Mit frdl. Gruß
    stocher 8)

  • Also Fehler EBKAC.


    Die Daten für die Server finded man selbstverständlich auch in unserer Dokumentation. Man sollte schon mal in selbige sehen.
    Was macht nur ein Nutzer, der (vernünftigerweise) noch nie das Emailprogramm von tonline installiert hat, oder wie ich Linux nutzt?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!