avast.com?

  • Hallo Leute,


    ich habe heute auf TB umgestellt und bin sehr zufrieden.
    Nur der Avast geht offensichtlich hier nicht mehr automatisch an die Arbeit.
    (avast.com neueste Version)


    Habt ihr hier eine Idee, was ich machen muss?
    Habe im Forum nix gefunden dazu...


    Danke, Cayenne
    :?

  • Hallo Cayenne !


    Was verstehst Du unter "geht nicht mehr automatisch an die Arbeit" ?
    Daß der Profil-Ordner in den Ausschluss gehört, ist Dir ja sicherlich bekannt.
    Und der POP3-Scan hat sich bisher doch immer automatisch eingerichtet, oder nicht ?
    ( Mittlerweile nutze ich avast nicht mehr und weiss daher nicht, was in der neusten Version geändert wurde )


    Gruß,
    marcomedia

  • Hai Macromedia,


    naya, das kann ich jetzt nicht beantworten, denn beim Starten vom Outlook sah ich immer kurz das Avast-Logo.
    Jetzt beim TB seh ich nichts mehr.


    Wie kann ich feststellen, dass der Avast die gedownloadeten Email checkt?


    Bitte um deine / Eure Hilfe, THX!


    Cayenne

  • @ Sünndogskind_2


    Nun ja, ich habe folgende Frage gestellt:

    Code
    1. Was verstehst Du unter "geht nicht mehr automatisch an die Arbeit" ?


    Damit habe ich lediglich versucht, Cayenne ein wenig mehr Information zu entlocken, um ggf. helfen zu können.
    Oder ist Dir bekannt, was avast bei cayenne macht bzw. nicht macht ...
    .... und hast obendrein noch eine Lösung parat ?


    @ cayenne


    Toolman hat eine Anleitung für Avast verfasst.
    Wenn Du diese Punkte berücksichtigst, sollte alles O.K. sein


    Gruss,
    marcomedia

    Einmal editiert, zuletzt von marcomedia ()

  • @macromedia


    Der avast hat eine on-access-Schutz-Steuerung.
    In dieser ist das Outlook / Exchange explizit genannt, und grau, weil nicht gestartet (Outlook läuft nicht).


    Und dann gibts noch neben den verschiedenen Schutze auch ein Webmail-Schutz, doch da zählt er die getesteten Mails nicht hoch, die gedownloadet werden.


    Und TB anwählen kann man da nirgends - kann das sein?


    MbG, Cayenne

  • Sorry, den Link zu Anleitung hatte ich vergessen:
    http://agsm.de/forum/viewtopic.php?t=111&highlight=avast


    Das Programm unterteilt Mail-Clients in 2 Kategorien:
    Microsoft Outlook und alle restlichen Alternativen.


    Dummerweise wird letztere in der deutschen Version
    etwas unglücklich "Internet-" bzw. "Web-Mail" genannt.


    Daher ist der Button für Outlook korrekterweise deaktiviert
    und die Einstellungen für TB - wenn auch nicht explizit so benannt -
    dort zu finden.


    Alles klar ?

  • Tja so läuft das.


    marcomedia
    Warum schreibt ihr immer so unvollstädig, oft komliziert und damit schwer verständlich?


    Hier egal, die Lösung kam ja doch noch rasch.

  • ich gelobe Besserung ! :D


    P.S. Auf das "Ihr" kannst Du verzichten, das gewöhnliche "Du" reicht vollkommen aus :notworthy:

  • Euer-entgegen-ursprünglicher-Annahme-doch-nicht-ganz-so-Wohlgeboren,
    ein dem einfachen Volke abkommender Jüngling bittet Euch wegen der als nicht genehm empfundenen Ausdrucksweise untertänigst um Vergebung und gelobet diesbezüglich seinerseits nach Besserung zu streben. :)

  • Hai zusammen,


    ich glaube dass die Anmerkung von Macromedia nicht ganz unberechtigt ist.


    NUR:
    a) Weiß der Frager meist nicht, welche Auskünfte relevant sind
    b) Kennt sich selbst zumindest im Moment nix aus
    c)Wenn er alles zu erklären in der Lage wäre, würde er das Problem selbst lösen können
    c) gezielte Rückfragen schneller zum Ziel führen.


    Was meines Erachtens viel schlechter ist, ist dass wenn eine Lösung die wenigsten dann soviel sind, dass sie das sogenannte muh sagen, dass der Helfer auch weiß geholfen zu haben...


    In diesem Sinne, lies nochmal die Ausgangsfrage, eigentlich ist die doch klar, oder?


    LG, Cayenne

  • "cayenne" schrieb:

    In diesem Sinne, lies nochmal die Ausgangsfrage, eigentlich ist die doch klar, oder?


    Nö, keineswegs. Ich musste rätseln.