GMX verwirrt mich!

  • hallo ihr,


    ich hab mich jetzt grad ganz brav durch das forum gewuselt, aber so richtig eine antwort habe ich nicht auf mein problem gefunden:


    ich hab mir heute morgen TB runtergeladen und alle konten, daten etc. von meinem OE importiert. ging auch super. nun habe ich ein problem mit meinen 3 gmx-adressen.


    ich habe (ganz wie es hier mehrfach beschrieben wurde) für jede adresse einen eigenen smtp eingerichtet und die auch den einzelnen konten zugewiesen. so weit, so gut... abrufen geht, versenden kann ich nichts. jedes mal fragt er nach dem passwort und wenn ich es eingebe, rödelt er einen augenblick rum und dann fragt er noch mal und noch mal usw. wenn ich dann auf "abbrechen" klicke, kommt folgende meldung: "senden der nachricht fehlgeschlagen, die nachricht konnte nicht gesendet werden, der postausgangsserver (SMTP) mail.gmx.net ist entweder nicht verfügbar, oder lehnt die verbindung ab". ich habe neben den 3 gmx-adressen noch 2 yahoo-accounts und bei denen funktioniert alles.


    ich hab schon ein parmal nach euren anleitungen alles kontrolliert, aber wahrscheinlich bin ich zu blind, oder zu doof den fehler zu finden :cry:


    hier meine einstellungen für eines der konten (bei den anderen sieht es auch so aus:


    beschreibung: steht nix drin
    server: mail.gmx.net
    port: 25
    haken bei benutzername + passwort verwenden


    dann das konto:
    konten bezeichnung: mein_name@gmx.net
    ihr name: mein name halt *g
    email-adresse: mein_name@gmx.net
    postausgangs-server: mein_name - mail.gmx.net
    verschlüsselte verbindung: nie


    die gmx-nummer statt dem namen hab ich auch schon versucht... klappt nicht.


    braucht ihr noch infos, ich blick grad nicht mehr durch!?


    sieht irgendjemand den fehler, oder soll ich ein paar screens machen?


    ich dank euch schon mal!

  • Hallo LKK,


    > postausgangs-server: mein_name - mail.gmx.net


    Moeglicherweise missverstehe ich Dich, aber, in das Feld fuer den
    Postausgangs-Server gehoert


    mail.gmx.net


    hinein und sonst nichts.

  • huhu blondas!


    aber da ich doch 3 verschiedene gmx -adressen habe, muß doch bei jedem postausgangsserver der zugewiesene name davor stehen, oder hab ich das jetzt voll falsch verstanden?


    also:


    mail-name1 - mail.gmx.net
    mail-name2 - mail.gmx.net
    mail-name3 - mail.gmx.net


    mail-name ist in dem fall das, was vor dem @ in meiner mail-adresse steht.


    ich kam ja auch schon auf die idee, daß es vielleicht doch alles über einen geht, aber da bekam ich auch eine fehlermeldung. er hat die so in der liste der postausgangsserver dazugefügt, sodass ich nur noch die richtige mail-addy dem richtigen ausgangsserver zuweisen musste.


    hmmmm....

  • Hallo LKK,


    ganz grundsätzlich zu GMX : auch wenn Du drei verschiedene Adressen hast, akzeptiert GMX nur die Hauptadresse als Benutzernamen mit dem entsprechenden Passwort.
    (So meine bisherige Erfahrung)


    Ergo: für GMX läßt sich auch nur ein Konto einrichten.



    gruß
    sven-my

  • Hallo LKK,


    nein.


    Es gibt zwei Felder:


    Beschreibung


    und


    Server


    In das Feld gehoert


    mail.gmx.net


    und nichts anderes hinein. In das Feld Beschreibung gehoeren naehere
    Angaben zum Server hinein.


    Als Beispiel:


    Nehmen wir an, ich nutze drei GMX-Adressen


    abc@gmx.de


    def@gmx.de


    hij@gmx.de


    Dann richte ich fuer alle drei Adressen (Konti, Accounts) einen SMTP-
    Server ein. Jedesmal gehoert in das Feld Server


    mail.gmx.net


    hinein. Da ich alle drei unterscheiden moechte, schreibe ich in das
    Feld Beschreibung


    gmx.de abc


    beziehungsweise


    gmx.de def


    beziehungsweise


    gmx.de hij


    hinein. Wenn es sich tatsaechlich um drei verschiedene Konti
    (Accounts) handelt, muss das klar unterscheidbar sein, denn alle drei
    Konti haben je ein anderes Passwort.

  • Hallo,

    Zitat

    auch wenn Du drei verschiedene Adressen hast, akzeptiert GMX nur die Hauptadresse als Benutzernamen mit dem entsprechenden Passwort.
    (So meine bisherige Erfahrung)


    Das muss nicht zwangsläufig so sein, entscheidend ist, ob du für alle 3 Mailadressen den gleichen Benutzernamen hast. Dann handelt es sich bei zwei um sog. Aliase.
    Die kann man beim Empfang nicht direkt trennen, sondern muss dafür Filter einsetzen, was aber den gleichen Effekt hat.
    Für das Versenden musst du die 2 Aliase in den Kontoeinstellungen als "weitere Identitäten" eintragen.
    Dann kannst du beim Versenden auf diese als Absendermailadresse zurückgreifen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo sven-my,


    es tut mir leid, aber Du irrst.


    Ich verwalte in Thunderbird mehr als fuenf GMX-Konti.


    Fuer mindestens ein GMX-Konto verwalte ich in Thunderbird mehr als
    zwei E-Mail-Adressen.

  • Hallo Blondas,


    täte mir leid, wenn ich was Falsches erzählt --- oder mich nur falsch ausgedrückt hätte.


    Aber Du hast es ja mit Deinem Beitrag von 17:00Uhr klar gemacht, wie es richtig ist.


    Wenn sich erstmal eine Erfahrung festgesetzt hat ------- Sorry !


    gruß
    sven-my

  • okay.... nun bin ich entgültig verwirrt.


    wenn ich in das feld beschreibung etwas schreibe (das habe ich ja schon die ganze zeit so!) , ändert er in den ausgangsservern das automatisch.


    also gebe ich z.b. ein: j1 und dann kann ich bei dem smtp-servern j1 - mail.gmx.net auch auswählen.



    darum bin ich ja davon ausgegangen, daß ich dann natürlich das passende mail-konto zu dem ausgangsserver zufügen muss.


    naja, egal.. ich danke euch für die hilfe!


    schönen abend!

  • Zitat

    wenn ich in das feld beschreibung etwas schreibe


    Das dient nur zu deiner Übersicht, mit den Servern hat das nichts zu tun.

    Zitat

    so gebe ich z.b. ein: j1 und dann kann ich bei dem smtp-servern j1 - mail.gmx.net auch auswählen.


    Nein kannst du nicht.
    Die Server werden dir immer vom Mailprovider vorgegeben, die kannst du nicht ändern und die sind auch für alle User dieses Providers gleich.
    Der Server unterscheidet die verschiedenen User nur mit dem Benutzernamen und dem entspr. Kennwort.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    was mich bei diesem Thread wirklich wundert, dass - obwohl hier doch User ein Konto mit mehreren Mailadressen benutzen - hier niemals "weitere Identitäten" erwähnt wird.
    Wie soll man denn mit verschiedenen Mailadressen und nur einem Konto sonst senden?
    Anscheinend wird der Sinn dieser Option in den Kontoeinstellungen nicht richtig verstanden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw