Etwas spezielles beachten beim neuanlegen der user.js?

  • Hallo,


    ich wollte den Thunderbird so einstellen, dass alle Mails im Junk-Ordner und Papierkorb nach dem verschieben durch Filter als gelesen markiert werden. Dazu habe ich diesen Thread gefunden. Eine user.js habe ich im Profilverzeichnis noch keine. Ich habe schon hin und wieder mal bei verschiedenen Programmen Dateien mit dem Editor bearbeitet (immer streng nach Anleitung :mrgreen: ), dabei musste aber fast immer eine bestimmte Form beachtet werden. Ist das bei der user.js genauso?


    Müssen vor den 2 Zeilen die ich einfügen muss (siehe verlinkter Thread), noch etwas anderes einfügen? Ich frage das lieber vorher, nicht dass danach mein Tb nicht mehr läuft und ich alles manuell anfragen muss (hängt auch ein dienstliches Mail-Konto mit dran).

  • Hallo,

    Zitat

    ich wollte den Thunderbird so einstellen, dass alle Mails im Junk-Ordner und Papierkorb nach dem verschieben durch Filter als gelesen markiert werden.


    Also bei mir es so, dass alle als Junk erkannten Mails automatisch als gelesen markiert werden.


    Welche TB-Version hast du?


    Kopiere die Einträge, so wie sie im Forum gepostet wurden in die Datei.
    Normalerweise sollte man bei jeglichen Veränderungen im Profil TB vorher schließen und zu mindestens ein Kopie der Datei prefs.js anfertigen, besser ist eine Sicherung des gesamten Profilordners.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo und guten Tag,


    für Junk kann man das doch zumindest bei der TB 2.0.0.x unter Extras> Einstellungen> Datenschutz> Junk einstellen, oder verstehe ich da was nicht?

  • rum ,
    genau, darum wollte ich ja seine Version wissen. Das Kästchen dort gab es früher nämlich nicht.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Bin mit der Version 2.0.0.9 unterwegs. Da ich automatisch nach Udates suchen lasse, bin ich immer davon ausgegangen, dass es die aktuelle ist.


    Unter "Datenschutz" finde ich nichts wegen Junk, auch in den anderen Einstellungen nicht. Ich such nochmal.

  • Gott bin ich blöd, ich ar vorhin zwar in en Einstellungen, aber den Firefox-Einstellungen. :stupid:

  • Funktioniert zwar, aber nicht für die Mails die direkt in den Papierkorb verschoben werden. Ich habe einige manuell erstellte Filter, die ich ungern alle manuell wieder ändern möchte. Wie kann ich denn auch die Mails im Papierkorb automatisch ungelesen machen?

  • Rechtklick auf den Ordner, im Dropdown-Menue «Ordner als gelesen markieren». Oder dasselbe pro Datei statt global für den Ordner.


    Umkehren geht auch: Rechtsklick auf «Datei», Im Dropdown-Menue auf «Markieren» und den Hacken bei «Gelesen» rausnehmen.

  • Noch einfacher und schneller geht es mit der Taste M.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "Arran"

    Rechtklick auf den Ordner, im Dropdown-Menue «Ordner als gelesen markieren». Oder dasselbe pro Datei statt global für den Ordner.


    Umkehren geht auch: Rechtsklick auf «Datei», Im Dropdown-Menue auf «Markieren» und den Hacken bei «Gelesen» rausnehmen.


    Ja, das mache ich ja auch so - bisher, das ganze soll aber automatisch direkt nach dem Start und nach dem ausfhren der Filter passieren.

  • Ich nutze meinen Rechner hier auch dienstlich und habe Thunderbird im Grunde von Früh bis Abends offen. Da bekomme ich neben wichtigen dienstlichen Mais natürlich auch Mails die per Filter verschoben werden schön über den Tag verteilt. Es nervt mich einfach, wenn da immer ein Ordner außer dem Posteingang ungelesene Mails anzeigt und wenn ich die dann zig mal am Tag als gelesen markieren muss. Kannste jetzt drüber denken was du willst, ist halt so.


    Daher wäre ich für einen entsprechenden Lösungsanschlag dankbar.

  • Hallo Kilian


    OK, das ist ein Grund, den ich respektieren kann. Dann schlage ich Dir vor – sofern niemand anderer eine individuelle Lösung bieten kann – im Menu --> Extras --> Einstellungen --> Erweitert --> Reiter Allgemein die Zeit beim zweiten Haken auf 0 oder 1 zu stellen.


    Probieren geht über studieren!

  • Auf welche Mails wird das denn angewendet? Bei mir klappt das auf jeden Fall nicht. Hab mal eine testmail verschickt und vorher fix einen Filter erstellt, da klappte das nicht. Auch noch eine Mail von ebay erhalten die rausgefiltert wird, die wurde auch nicht als ungelesen markiert.

  • Mein Vorschlag war in die Worte gekleidet: Probieren geht über Studieren. Ich habe es nicht selber probiert, da mich das Thema so nicht betrifft und es auch nicht im Voraus versucht habe. Schade, dann musst Du weiter warten oder Dein Glück evtl. im englischsprachigen Forum versuchen.