TB und Vista ;( [gelöst]

  • Ich verzweifele langsam.
    Habe einen neuen Rechner mit Vista und hatte auch TB 2.0 installiert. Lief reibungslos.
    Nun mußte ich den Rechner neu aufsetzen und jetzt geht gar nix mehr.


    Bei jedem Konto - und ich habe einige bekomme ich eine Fehlermeldung:


    Fehler beim Senden des Passworts. Der Mail-Server xxx antwortete: Authentication failed.


    was ich nicht verstehe. Mit Microsoft Mail klappt das abrufen einwandfrei.
    Ich hab die Firewall ganz augeschaltet, hab den Virenscanner ausgeschaltet, keine Änderung.


    Alle Dateien sind im User-Bereich


    Jetzt bin icn mit meinem Latein am Ende. Vielleicht könnt Ihr mir helfen?

  • Hallo!
    Vielleicht hilft es, wenn Du die Passwörter neu eingibst beim Erstenmal neu abfragenoder senden, jenachdem ob auch der SMTP-Server ein Passwort verlangt.
    Ich verwende Thunderbird auch unter Vista, sowohl unter Business wie auch unter Ultimate. Bei einem Konto hat der auch mal eine Fehlermeldung ausgegeben, dannhabe ichd as passwortnochmal eingetippt, gespeichert und seitdem läuft wieder alles einwandfrei.

  • "Rothaut" schrieb:

    Hallo!
    Vielleicht hilft es, wenn Du die Passwörter neu eingibst beim Erstenmal neu abfragenoder senden, jenachdem ob auch der SMTP-Server ein Passwort verlangt.
    Ich verwende Thunderbird auch unter Vista, sowohl unter Business wie auch unter Ultimate. Bei einem Konto hat der auch mal eine Fehlermeldung ausgegeben, dannhabe ichd as passwortnochmal eingetippt, gespeichert und seitdem läuft wieder alles einwandfrei.


    Na ja ich habe alle Konten mal gelöscht und neu eingegeben. Bei meinem gmx konto lag der Fehler am falsch eingegebenen Sever, Das geht jetzt auch, aber ich habe noch ein Ish Konto und die MailKonten auf meiner eigenen Domain die nicht gehen trotz neu einrichten


    Wenn diese Fehlermeldung kommt nimmt er das PW eh nicht an und ich muß es bei jedem Versuch neu eingeben.

  • Hallo Zauberjule


    und willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat

    Fehler beim Senden des Passworts. Der Mail-Server xxx antwortete: Authentication failed.

    damit ist klar, dass Du auf den Server kommst, denn der fragt nach dem Passwort, nicht TB. Also kann es nicht an der Firewall liegen.
    Prüfe deshalb die Server-Einstellungen noch mal ganz genau. Zum Testen auf verschlüsselte Verbindung etc. möglichst verzichten.
    Ach ja, wenn Du uns bei Gelegenheit mitteilst, wer Dein Internet- und wer Dein Mailprovider ist, dann kann man Dir evtl. auch Tips zu deren Besonderheiten geben.
    Ein Screenshot der Server-Einstellungen (pes. Daten verfälschen!!) wäre auch hilfreich

  • ok wenn ich die Daten die ich in TB eingegeben habe in Microsoft Mail eintrage funktioniert es einwandfrei, das ist ja das komische.
    Provider ist all-inkl.de und wie schon gesagt, bis gestern funktionierte es einwandfrei.


    Hab jetzt nochmal gecheckt. es sind wirklich nur die Mail von Allinkl
    Fällt mir gerade ein, ich habe gestern auf dem Server mit Joomla das erst Mal rumexperimentiert. Könnte das eine Auswirkung haben?


    Vielen Dank für die Hilfe


    Hier erst mal der Screenshot.


    [IMG:http://img106.imageshack.us/img106/7254/screenshot1mx4.jpg]
    By sundowner at 2008-01-04

  • Hast Du evtl. irgendwelche Einstellungen in Extras>Einstellungen>Erweitert>Netzwerk & Speicheplatz unter Verbindungen vorgenommen?
    Wie gehst Du ins Internet? DFÜ, DSL, Modem, Router?

    Zitat

    Fällt mir gerade ein, ich habe gestern auf dem Server mit Joomla das erst Mal rumexperimentiert. Könnte das eine Auswirkung haben?

    :stop: da habe ich keine Ahnung von... : :nixweiss:

  • ich habe gar nichts geändert. Nur halt TB neu installiert, sonst habe ich gar nixh gemacht.
    Ins Netz gehe ich mit Breitband über Kabel (unitymedia) WLAN und Router


    Ich werde jetzt auch nochmal eine Anfrage bei Allinkl plazieren, ist mir ja eben erst eingefallen

  • seh gerade:

    Zitat

    Hab jetzt nochmal gecheckt. es sind wirklich nur die Mail von Allinkl

    Also verstehe ich Dich jetzt richtig, Du kannst Mails abholen und hast nur bei Allinkl Probleme? Dann macht das Sinn:

    Zitat

    Ich werde jetzt auch nochmal eine Anfrage bei Allinkl plazieren, ist mir ja eben erst eingefallen

  • Wenn der Screenshot oben für dein Konto bei all-inkl.com sein soll, ist der Server falsch.


    Richtig:


    mail.raetz.de

  • "allblue" schrieb:

    Wenn der Screenshot oben für dein Konto bei all-inkl.com sein soll, ist der Server falsch.


    Richtig:


    mail.raetz.de


    Neee das war früher mal: Die Hilfe sagt:


    Posteingangsserver/ POP3: "pop3.IhreDomain.de" (Port 110)
    Posteingangsserver/ IMAP: "imap.IhreDomain.de" (Port 143)
    Postausgangsserver/ SMTP: "smtp.IhreDomain.de" (Port 25)


    ich habs natürlich trotzdem probiert. Ergebnis war dasselbe :-(

  • "Zauberjule" schrieb:

    Neee das war früher mal: Die Hilfe sagt:


    Posteingangsserver/ POP3: "pop3.IhreDomain.de" (Port 110)
    Posteingangsserver/ IMAP: "imap.IhreDomain.de" (Port 143)
    Postausgangsserver/ SMTP: "smtp.IhreDomain.de" (Port 25)


    Entschuldige, diese Änderung hab ich nicht mitbekommen. Immerhin hab ich durch dich nun mal gesehen, dass die Hilfe stark verbessert wurde - ist schon ein paar Jahre her, dass ich da reingeschaut habe ... ;)


    Ideen:


    Die Fehlermeldung "Der Mail-Server xxx antwortete: Authentication failed. " ist ja eigentlich eindeutig.


    Kontakt zum Server klappt, einloggen nicht. Mit Joomla kann das eigentlich nix zu tun haben (meine ich).


    Stimmt möglicherweise der Benutzername nicht, ist ja immerhin eine kryptische Zeichenfolge? Hast du ihn evtl. per Copy & Paste eingefügt? Evtl. ein Leerzeichen hinter dem Benutzernamen?

  • Das ist für mich jetzt echt ein Buch mit 7 Siegeln. All ink schreibt ich solle doch nochmal meine Einstellung überprüfen. Hab ich gemacht und dann sicherheitshalber die Konten nochmal neu eingerichtet. Bei dem ersten funktioniert es seitdem, bei den anderen nicht.


    Den Benutzernamen übertrage ich immer mit copy & paste

  • Oooooohhhh nein!
    Ich schäme mich in Grund und Boden :redface:


    Es ist ein Leerzeichen hinter dem Benutzernamen. Das habe ich nicht gesehen, wenn ich es wegnehme geht es..


    :wall: bin ich blöd

  • "Zauberjule" schrieb:

    Es ist ein Leerzeichen hinter dem Benutzernamen.


    Deshalb die Frage nach Copy & Paste.


    Du bist nicht der Erste, dem das passiert ;)