Bilder werden angezeigt trotz dem ausschalten von externen

  • Hi,
    Ich benutze die Version 2.0.0.12
    Ich habe imme wieder ein Problem mit Bildern im Spamm.
    Die Bilder werden werden in manchen Spams angezeigt trotz dem ausschalten von externen Grafiken laden in den Einstellungen.
    Die eMAil haben allerding auch mich als Absender in der entsprechendn Zeile. KAnn man da etwas tun?
    Grrrrrrr......
    :wall:

  • Hallo,


    dass Leute deine Mailadresse verwenden, um mit diesem falschem Absender Müll zu versenden, kannst du leider nicht verhindern.


    Zudem sind manchmal die Bilder auch in der Mail enthalten, liegen also nicht extern.

  • Ja, schon klar soweit, nur die Bilder sind fast alle von externen Servern, ich hab im Quelltext mal nachgekuckt.
    Das bedeutet ja dann das die automatisch die eMAil Adresse verifizieren können damit, oder?

  • Zitat von "hai2003"

    Das bedeutet ja dann das die automatisch die eMAil Adresse verifizieren können damit, oder?


    Ja.


    Jedoch wohl nur bei HTML-Anzeige Außerdem könnte man diese Mails in den Jun verschieben lassen, wo kein echtes HTML angezeigt werden sollte.

  • Zitat von "hai2003"

    Das bedeutet ja dann das die automatisch die eMAil Adresse verifizieren können damit, oder?


    Suche mal mit der Suchmaschine deiner Wahl (oder mit Wikipedia ...) nach "Webbug" oder "Zählpixel". Das sind kleine "Grafiken" mit einem Pixel in der Hintergrundfarbe (also nicht erkannbar). Mit deren Hilfe kann man sehr schön sehen, ob deine Adresse eine gut verkäufliche oder nur eine Dummieadresse ist.
    Dann wirst du auch sehr schnell verstehen, warum zunehmend Mailnutzer gegen Klickibuntimails sind ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!