Signatur nicht in grau

  • Hallo.
    Gibt es eine Möglichkeit, die Signatur so anzulegen, dass der Schriftzug
    "Mit freundlichen Grüßen NAME" und der Adressblock darunter nicht in diesem grau ist?


    Möchte unter jeder Nachricht die ich schreibe eben die zwei Sachen s.o. stehen habe. Das Dummer ist nun aber, dass ich einen Nachricht schriebe und dann fängt meien Sig an, mit diesen zwei Strichen und darunter steht
    "MFG NAME" und darunter eben mein Adressblock. Möchte aber nur den Adressblock in grau und das MFG Name nicht, allerdings MFG Name auch nicht immer extra schreiben. Deswegen dei erste Frage s. o. oder gibt es eventuell eine Möglichkeit, die SIG automatisch dranzuhängen aber ohne zwei Striche und in schwarz?


    Danke für Hilfe.


    Fisch

  • ok... nachdem ich mich ein wenig schlauer gemacht habe, habe ich mich jetzt für die Version mit Quicktext
    entschieden. Allgemein ganz schön blöd, das sowas nicht mit einer angehängten Sig geht??


    Allerdings mal ne Frage zu diesem Quicktext (http://www.erweiterungen.de/detail/Quicktext/)


    Der hängt bei mir immer ein Smiley hinten dran. Was soll denn das????


    Fisch

  • Hallo und guten MOrgen Fisch,


    sende dir mal selber eine Mail und schaue sie dir im Webmail an, die Signatur ist dann genauso wie der Resttext. In TB wird sie dir zum besseren Erkennen beim Schreiben grau angezeigt.
    Ich nutze Quicktext seit langem und habe keine Smileys, da stimmt wohl etwas nicht.

  • Allerdings mal ne Frage zu diesem Quicktext (http://www.erweiterungen.de/detail/Quicktext/)


    Der hängt bei mir immer ein Smiley hinten dran. Was soll denn das????


    Fisch


    Hallo Fisch,
    ich habe gerade deinen Beitrag (s.o.) mit Interesse gelesen. Es interessiert mich sehr, was aus dem Problem (ist ja schon eine Weile her) geworden ist, denn mein Problem ist das gleiche: immer dieser blöde smiley.
    Gruß
    stamm

  • Hallo stamm


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Nachdem Fisch leider nicht erklärt hat, wo da ein Smiley angehängt sein soll, kannst du es vielleicht tun?
    Also wann wird wo ein unerwünschtes Smiley gesichtet? Screenshot möglich?


    Anleitung zum Erstellen von Screenshots
    BilderWebSpace:
    http://www.imageshack.us/ und dann den Link Thumbnail for Forums1
    http://www.imagebanana.com/
    http://www.bilder-hosting.de/upload.html
    http://www.directupload.net/



    Nicht vergessen: per Vorschau mal das Aussehen prüfen und pers. Daten mit Paint o.s. unkenntlich machen!

  • Hallo rum,
    vielen Dank für das Willkommen im Forum!
    Ich Blödmann habe diese Antwort leider übersehen und ein neues Thema diesbezüglich aufgemacht. Sorry!
    Also: einen Screenshot bekomme ich so schnell nicht hin.
    Zum Smiley: ich habe mehrere Texte ausprobiert (eine neue Gruppe erstellt, dann eine Vorlage), die ich mit Tastenkürzel alt + 1 bzw. alt + 2 usw. in die mail einfüge. Jedes Mal erscheint direkt im Anschluss an den Text ein Smiley, der auch beim mail-Empfänger zu sehen ist. Das habe ich ausprobiert. Witzigerweise sind das bei den verschiedenen Vorlagen auch unterschiedliche Smileys.
    Reicht das erst einmal als Beschreibung?
    Noch zur Info: ich benutzte Vista und Thunderbird 2.0.0.19.
    Vielleicht findes du ja eine Lösung, wäre schön.
    Wenn gar nichts geht, probiere ich doch mal einen Screenshot.
    Liebe Grüße
    stamm

  • Hallo Stamm!


    Mir gehts wie rum in deinem verlinkten Thread, ich hatte das noch nie und ich arbeite sehr viel mit Quicktext-Vorlagen. Ich glaube auch nicht, dass es einen Unterschied macht, dass ich die Proversion verwende, denn sie kann nur mehr, funktioniert aber sonst gleich. fügst Du Deine Quicktextvorlagen in Reintext oder HTML ein?


    Edit: Dieser Beitrag wurde dem ursprünglichen Thread zugeführt. Mod. graba

  • Hallo Rothaut,
    normalerweise in Text, habe aber auch schon HTML probiert, ist aber - was die Smileys betrifft - kein Unterschied.
    Gruß
    stamm

  • Das smiley bzw. die anderen Symbole unter Tastenkürzel ALT +1 etc. werden von Thunderbird generiert und nicht von quicktext.