Passwort

  • Tach auch (nabend),


    habe seit heute (26.03.2008) Thunderbird-Version 2.0.0.12 installiert.
    Die Installation klappte einwandfrei, so wie die einrichtung mit dem PoP Server.
    Nur was mich wundert ist das beim Senden einer Mail nach dem Passwort gefragt wird, kann es eingeben wird aber von Thunderbird nicht angenommen ???
    Muß doch eigentlich edentisch sein mit dem Passwort das ich von meinem Internet Anbieter bekommen habe ???


    Grüße bis denne
    ein Neuling



    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, markkagi!


    Zitat


    Nur was mich wundert ist das beim Senden einer Mail nach dem Passwort gefragt wird, kann es eingeben wird aber von Thunderbird nicht angenommen ???

    was heißt das, welche Fehlermeldung kommt denn? Bitte genau wiedergeben!
    Thunderbird interessiert sich ncht für dein Passwort. TB nimmt Kontakt mit dem Server auf, der fragt dann nach dem PW und Thunderbird gibt diese Frage weiter.

    Zitat


    Muß doch eigentlich edentisch sein mit dem Passwort das ich von meinem Internet Anbieter bekommen habe ???

    ja, das ergibt sich aus dem eben gesagten.
    Kontrolliere noch mal die Einstellungen des Postausgangs-Servers (Extras>Konten>linke Spalte ganz unten)
    Bei welchem Mail-Provider bist du?

  • Hallo ram


    ich habe freenet als E-Mail-Provider


    bekomme folgende Fehlermeldung:


    Senden der Nacht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Der Postausgangsserver (SMTP) "mx.freenet.de"* ist entweder nicht verfügbar oder lehnt die Verbindung ab. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre SMTP-Server-Einstellungen korrekt sind, und versuchen es denn nochmals. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie Ihren Netzwerk-Administrator



    *so steht es auch in dem POP3 und Ausgangsserver


    freenet Port 587


    bis dann
    markkagi

  • Die Mail kann ich abrufen das ist kein Thema, ich kann nur keine Mails verschicken. Ja ich habe eine Firewall, screenshots hab ich noch nie gemacht. Auf den Server komme ich, hab ich grad getestet.

  • ok, dann wird es die Firewall sein. Welche ist es?
    Deaktiviere sie mal, dann auch in den Einstellungen den Start mit Windows abschalten und den PC neu starten.
    Ohne PC-Neustart macht es keinen Sinn, die Firewallregeln bleiben aktiv.
    Du kannst auch versuchen, alle Firewallregeln die Thunderbird betreffen zu entfernen, dann wird TB neu erkannt und du kannst ihn freigeben

  • Hallo, markkagi.


    Nachdem ich vor Kurzem erstmals eine e-Mail einrichten wollte, unterliefen mir einige Fehler, von denen möglicherweise auch bei Dir einer zutrifft. Eine Checkliste:
    Ist als Postausgangs-Server etwas mit "SMTP" im Namen angegeben?
    Die "Ports", mußte ich mir sagen lassen, beziehen sich auf die SW, also hier auf Thunderbird. Die Voreinstellungen sollten nicht verädert werden.
    Wurde in TB ein Paßwort nach entsprechender Abfrage gespeichert, dann aber beim Provider geändert?
    Letzter Strohhalm: Ist das e-Mail Konto freigeschaltet? Bei meinem Provider war ein entsprechender Hinweis in einem Anschreiben sehr gut versteckt gewesen ("Weitere Informationen finden Sie unter...").


    MfG, Martin

  • Hi ram,


    am besten schmeiss ich den Thunderbird von meinem PC runter.
    Jetzt kann ich noch net mal mehr meine Mail abrufen, die sind wech und wenn ich mich jetzt bei Thunderbird anmelde.


    Bekomme ich folgende Meldung:


    Ein fehker mit dem POP3-Server ist aufgetreten. Der Mail-Server
    mx.freenet.de antwortete:


    Und da steht dann, NICHTS ??????? :aerger:

  • Des Thema ist sich erledigt, der Fehler ist behoben, es funzelt jetzt richtig :lol:


    Danke für deine Hilfe

  • Tach auch,


    das ist doch kein Thema mach ich doch gerne, des ist doch selbstverständlich.
    Der Fehler lag in den Konten-Einstellungen für mein Konto
    hatte fälschlicherweise meine E-Mail Addy eingestellt.
    Aber nicht den Standard-Server verwenden, daran lag es das ich keine E-Mails verschicken konnte.


    Bis dennnne markkagi

  • Hallo,
    habe wahrscheinlich ein ähnliches problem.
    Ich benutze die Thunderbird-version 2.0.0.17 und das Betriebssystem XP.
    Nach einer Profil-Erneuerung habe ich wie schon mal das problem, dass meine Konten-Passwörter nicht akzeptiert werden. Habe schon alle möglichen Ports versucht( zb.freenet Port 587) und anderes - aber nichts geht. Das Passwort wird bis zum erbrechen abgefragt. Irgendwann kommt dann, zb. diese fehlermeldung:


    Senden der Nacht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Der Postausgangsserver (SMTP) "mx.freenet.de"* ist entweder nicht verfügbar oder lehnt die Verbindung ab. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre SMTP-Server-Einstellungen korrekt sind, und versuchen es denn nochmals. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie Ihren Netzwerk-Administrator.


    Habe Tele2 als E-Mail-Provider.
    Über eine antwort würde ich mich freuen.
    Gruß
    Sylvia :stupid: :wall: :help:

  • Hallo Sylvia,


    Zitat

    "Keine Forenhilfe per PN!


    - weil sowohl Fragen als auch die Antworten für viele interessant sind und nur im Forum der Allgemeinheit zur Verfügung stehen
    - weil ich das hier wie alle Anderen freiwillig und z. Teil sogar neben/während meiner Arbeit mache, unbezahlt und auf Basis "User helfen Usern", da kann es auch mal sein, dass ich 1-2 Tage keine Zeit/Lust/Laune habe und dann würdest Du vergebens warten
    - ich auch nur auf meinen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann und Andere vielleicht bereits viel bessere Lösungen haben
    usw...
    Danke für Dein Verständnis!


    Da Dein Posting hier ja fast gleich lautet, ergänze ich nur den unterschiedlichen Abschnitt:


    Nun, es liegt also nicht an TB, versuche doch erst mal, mit Telnet eine erfolgreiche Verbindung aufzubauen. Erst wenn du da an die Mails kommst, kann es ein Mailclient auch.
    Wenn du eine Firewall hast, deaktiviere sie und mache einen PC_Neustart vor den Versuchen.

  • Hallo rum,
    danke für deine info.
    Aber was ist denn telnet? und wie mache ich die verbindung?
    Gruß
    sylvia

  • Guten Morgen Sylvia,


    sorry, den Link hatte ich vergessen. Aber Wolf war ja bereits so nett, da einzuspringen, was mein Posting bezüglich "Keine Forenhilfe per PN" ungewollt aber wirkungsvoll bestätigt :rolleyes:
    Allerdings darf man auch durchaus die Eigeninitiative ergreifen und z.B. links die Forensuche einfach mit dem Begriff, hier z.B. telnet, füttern oder mal in die Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) sehen, z.B. den Abschnitt 4 Konten einrichten
    Da steht der Link von Wolf ;)

  • Hallo wolf, hallo rum,
    danke für eure ratschläge!
    Die verbindung über telnet scheint zu klappen...
    Wie man allerdings mails versenden kann über diesen weg hab ich nicht begriffen.
    Empfangen kann ich meine mails ja.. nur nicht verschicken.
    Hab auch meine Kaspersky-firewall ausgemacht - Windowsfirewall ist sowieso aus - ...Hat alles nichts gebracht!
    Was nun?
    :nixweiss: Herzliche grüße
    sylvia

  • Hi und guten Abend Sylvia,


    Du konntest dich also bei beiden Servern mit deinen Kennwörtern richtig einloggen?
    Dann sind die also ok.
    Jetzt bleiben die Einstellungen in TB oder die Firewall und da die von Kasper ist, tippe ich darauf.

    Zitat

    Hab auch meine Kaspersky-firewall ausgemacht

    so, wie ich es oben beschrieben habe, also mit Neustart und Kontrolle, dass die wirklich aus ist?
    Entferne mal alle Regeln bezüglich TB. Wobei: du sagst, dass Passwort wird gefragt? Dann kann es eigentlich nicht die FW sein.
    Mache mal einen Screenshot der Postausgangs-Server-Einstellungen, verfälsche dabei aber pers. Daten.


    Ähm, ich habe jetzt noch mal deine Beiträge gelesen.

    "Sylvia" schrieb:

    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Der Postausgangsserver (SMTP) "mx.freenet.de"* ist entweder nicht verfügbar oder lehnt die Verbindung ab.

    und auch

    Zitat

    Habe Tele2 als E-Mail-Provider.


    Wenn du natürlich mit der E-Mailaddy von Tele2 über freenet.de senden willst, sehe ich da ein Problem...
    Hast du mehrere Konten und hast du den Konten den jeweils den richtigen Postausgangs-Server zugeordnet.
    Also Extras>konten ganz links unten Server anlegen, dann Kontonamen anklicken und rechts Postaus.Serv. zuordnen, siehe Postausgang-Server (SMTP) einrichten und für Tele 2 siehe tele2.de/Privatkunden/Kundenservice/Anleitungen>Mozilla Thunderbird

  • Hallo rum,,
    die firewall ist wirklich aus - graues symbol - hab ihn auch neu gestartet...
    Aber was meinst du damit: "Du konntest dich also bei beiden Servern mit deinen Kennwörtern richtig einloggen?" ... da wurden keine kennwörter abgefragt - hab alles so wie in der anleitung gemacht :rolleyes:

    Und wo genau soll ich welche regeln entfernen?
    "Entferne mal alle Regeln bezüglich TB"
    .. hab weitere anleitungen in der forumsuche nicht gefunden.
    Ich habe 3 mail-adressen bei freenet und eine bei gmx... sonst nix.
    Gruß
    Sylvia