Fehlermeldung: Benutzer hat Speichervolumen überschritten!

  • Hallo,


    ich habe nach dem Versenden von 2 eMails die Fehler-Meldungen bekommen: Benutzer hat das Speichervolumen überschritten.
    Was hat das zu bedeuten und wie kann man das Problem lösen?
    Danke!


    Gruß, Duna

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Diese Fehlermeldung ist im Forum wohl nicht dokumentiert, mir also neu.
    Darum folgende Vorschläge:
    Starte TB im safe-mode und überprüfe dort das Verhalten.
    Ist es nicht besser, richte ein neues Profil ein mit einem Konto und teste dort wieder.
    Post die Ergebnisse.
    Wie man das jeweils macht, erfährst du in der Dokumentation.
    Scannen Virenscanner/Firewall das TB-Profil ab?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Duna.
    Diese Fehlermeldung besagt meines Wissens, dass das Empfängerkonto keine Emails mehr annehmen kann, da es voll ist. Bedeutet im Klartext. Der Empfänger muss sein Emaikonto leeren, bevor er wieder Emails empfangen kann.


    Freundliche Grüße
    sundance

  • @sundance,
    Hallo,
    das könnte auch sein, ich habe mich durch das Wort "Benutzer" ablenken lassen. Wenn die Fehlermeldung tatsächlich auf den Empfänger zutrifft, ist sie wohl falsch zitiert oder sie ist zumindest missverständlich.
    Auch hätte sie nicht mit TB selbst zu tun.
    Außerdem kommen diese Meldungen i.R. vom Server und damit in Englisch.
    Außerdem müsste man Duna noch fragen, ob die 2 Mails an die gleiche Adresse gingen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • mrb .
    Leider hat Duna sich nicht wirklich ausgiebig ausgelassen, wobei die Fehlermeldungen erschienen sind.


    Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, die diese Fehlermeldung produziert. Wenn bei einem Freemailerkonto die zu versendende Email größer ist als die vom Anbieter freigegebene Speicherkapazität. Also darf bei 1 MB Speicherplatz die Größe Email 1 MB nicht überschreiten.


    Freundliche Grüße
    sundance

  • @ graba,
    Danke, damit ist die Meldung eindeutig zuzuordnen und der Begriff "Speichervolumen" hiermit im Forum zu finden.
    Ist also kein TB-Problem.


    Hattest du du dazu gegooglet oder selbst schon mal bekommen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw