Kopieren und Einfügen, oder TB und sein Texteditor

  • Vielleicht ist es dem einen oder anderem schon ein mal aufgefallen....
    Wenn man aus MS Word einen Text kopiert und in TB (Version 2.0.0.12) einfügt, gibt es Formatierungen, die man partout nicht mehr los wird. Manchmal erscheinen z.B. kleine Anker, die auch nicht zu löschen sind.
    O.K. kein Problem, man kopiert den Text in den MS Editor und dann in TB.
    Aber um ehrlich zu sein, das ist reichlich lästig.
    Gibt es denn keine bessere Alternative oder warum ist der Editor von TB so hartnäckig?


    Gruß,
    DocKo



    --- ich kann mir die ein oder andere Antwort schon vorstellen... 'benutze kein MS'... Nun gerne... jedoch ist Word das definitiv einzige Programm für das es eine erträgliche Rechtschreibkorrektur gibt... (zu kaufen)... leider, ------

  • Hi ..

    "DocKo" schrieb:

    Gibt es denn keine bessere Alternative oder warum ist der Editor von TB so hartnäckig?


    Rechte Maustaste oder Menü Bearbeiten > Einfügen ohne Formatierung

  • Hallo,

    Zitat

    warum ist der Editor von TB so hartnäckig?


    Das liegt nicht am Editor sondern am Unicode des Zwischenablage (clipboard). Dafür ist allerdings Microsoft verantwortlich.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke an allblu, :flehan:
    ich denke ich behelfe mich so. 'De Kölsche Jung' hatte zwischen zwei Gläschen Kölsch wohl den simplen aber um so richtigeren Einfall. Ich muss gestehen, ich habe das Einfügen ohne Formatierung übersehen... :redface: .
    Dennoch es ist mir nicht klar warum man bestimmte dingen nach dem Einfügen nicht mehr Formatieren oder Löschen kann...???
    Grüsse aus Lisboa,
    DocKo

  • "DocKo" schrieb:

    'De Kölsche Jung' hatte zwischen zwei Gläschen Kölsch wohl den simplen aber um so richtigeren Einfall.


    Den hätte ich in diesem Fall auch ohne Doping gehabt ;)


    Und nenn die Gläser ("Stangen") bitte nicht "Gläschen", auch wenn woanders die Gläser größer sind :mrgreen: