Mails von bestimmten Absendern immer leer.

  • Hi,
    arbeite im LAN mit TB 2.0.0.
    Auf einem PC kommen plötzlich bei manchen Mails kein Text mehr. HTML ist aktiviert!
    Wenn ich die gleiche Mail auf einem anderen PC hole, ist der Text da - bei meiner Meinung nach gleicher Einstellung.
    Woran kann das liegen?
    Joe

  • Habe ich gemacht. "Posteingang / Eigenschaften / Index wiederherstellen". Hat 'ne Weile gedauert bei 1200 Mails.
    Hat aber nichts gebracht.
    Was nun?
    Joe

  • So, habe ich gemacht - auch komprimiert.
    Der Posteingangsordner ist jetzt 67 MB - macht mir aber nichts, ist genug Platz auf der Platte.
    Hat aber nichts am alten Effekt gebracht.
    Joe

  • Es geht dabei nicht um den Platz auf der Platte, sondern um den Aufbau der Maildatei und unnötigen Ballast 8gelöscht markierte Mails) darin. Aber das hilft uns ja jetzt nicht :(
    Starte mal TB im Safe-Mode


    BTW: den Posteingang sollte man leer halten, es ist der am meisten gefährdetste Ort für Mails. Ich habe gerade gesehen

    Zitat

    arbeite im LAN mit TB 2.0.0.

    wo liegen die Mails?

  • ich habe jetzt deinen zweiten Thread entdeckt und das hier gelesen

    Zitat

    weil ich auf dem ersten Rechner in der letzten Zeit leere Mails empfing, die nur ein Attachment enthielten das man nicht öffnen konnte. Auf einem zweiten PC wurde die Mail komplett mit Text eröffnet

    was für Attachements sind das?

  • Die Mail ist völlig leer und unten ist das Symbol "Attachment", bei Doppelklick passiert nichts!
    Wenn ich nicht wüsste (vom anderen PC), dass die Mail sauber ist, würde ich das Attachment gar nicht aufzumachen versuchen.
    Joe

  • Hallo...
    der Effekt tritt jetzt häufiger auf, hat nicht noch jemand eine Idee?
    Hilfe!
    Joe

  • Hallo,
    ist der Posteingangsordner immer noch so groß?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Dann leere ihn bitte und komprimiere ihn anschließend.
    rum hat dir das doch schon anfangs gesagt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Dann leere ihn bitte und komprimiere ihn anschließend.


    Ha, wenn ich ihn leere ist doch nichts zum komprimieren mehr da?
    Habe versucht, ihn mit "MailStore" zu retten, bevor ich ihn leere. Da haut aber auch was nicht hin - die letzten sind nicht dabei.
    Versuche erst mal eine andere Art der "Rettung", denn da sind noch wichtige Mails im Posteingang.


    Noch was: Ich habe 2 Profile zum auswählen für TB. das 2. liegt auf einem FTP-Server im LAN. Kann ich mit dem Profilmanager auswählen.
    Dort habe ich wesentlich weniger im Posteingang - trotzdem, wenn ich die bewussten Mails "weiterleite" und neu im 2. Profil starte, ist die Mail auch ohne Text.
    Joe

    Einmal editiert, zuletzt von joe44 ()

  • Hallo,

    Zitat

    Ha, wenn ich ihn leere ist doch nichts zum komprimieren mehr da?


    Was führt dich zu diesem Schluss?
    Wenn du ihn leerst wird er nicht ein BYte kleiner. Möchtest du wetten?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das musst Du mir näher erklären. Womit, besser wie soll ich ihn leeren ohne dass er kleiner wird?
    Joe

  • Hi Joe!


    Es ist nicht verkehrt, gelegentlich einen Blick in unsere schöne Thunderbird-Dokumentation zu werfen. Zu deiner letzten Frage kann dir der Abschnitt "Ordner komprimieren" Erleuchtung bringen.


    Nimm die Ratschläge von rum und mrb ruhig an. Die beiden wissen, wovon sie reden. Erhaltenswerte Mails kannst du vor dem Löschen des Inhalts des Posteingangsordners ja in einen anderen TB-Ordner kopieren. Das darf sogar ein Unterordner von Posteingang sein. Lasse einzelne Ordner nicht zu groß werden. Manche sagen, 200 MB sei eine vernünftige Grenze.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren


    Habe ich doch schon lange gemacht! Hat aber nichts an meinem Effekt geändert, dass manche Mails keinen Inhalt haben, obwohl Text enthalten sein sollte - siehe auf anderen Rechnern im Netz.
    Besonders peinlich, weil gerade auf diesem bewussten PC die Mails endgültig vom Server geholt werden - d.h. wenn ich mit diesem die Mails als erstes hole und es ist der Inhalt nicht dargestellt, ist die Mail verloren.
    Es sind seltsamerweise immer Mails der selben Absender, die leer dargestellt werden.
    Joe

  • Hi,

    Zitat

    Ha, wenn ich ihn leere ist doch nichts zum komprimieren mehr da?... und ...Das musst Du mir näher erklären. Womit, besser wie soll ich ihn leeren ohne dass er kleiner wird?

    und deshalb kam von uns beiden der Hinweis, den Text noch mal zu lesen, denn in TB leeren (Mails löschen) heißt ja nicht, dass die Datei dann kleiner wird und mir war nicht klar, ob dieser Umstand auch angekommen ist ;)

  • Was passiert denn, wenn du die Mails anklickst und dann mit Strg u den Quelltext ansiehst?
    Meine Farge hast du noch nicht beantwortet

    Zitat von "rum"

    was für Attachements sind das?


    Zitat

    Es sind seltsamerweise immer Mails der selben Absender, die leer dargestellt werden.

    ist zufällig bekannt, mit welchem Programm die Mails erstellt wurden. HTML in Mails ist nicht standardisiert und wenn der Absender z.B. versucht, mit Word HTML zu erzeugen...