Thunderbird läd immer nur einzelne Mail runter

  • Da dies mein erster Post in diesem Forum ist:
    Erstmal Hallo alle zusammen und schon mal danke für die ganze arbeit, die ihr euch schon gemacht habt, ihr habt mir schon bei ein paar Problemen geholfen. :top:


    Jetzt habe ich nur gerade ein neues Problem: Thunderbird (2.0.0.17) läd immer nur eine einzelne mail runter wenn man auf Abrufen klickt. Es handelt sich um den Rechner einer Freundin die nicht mehr genau weiß, seit wann sie das Problem hat; super, ich weiß... :rolleyes:
    Ich habe mal versucht, ob die FW das Problem ist, habe bei Kaspersky zuerst die FW und dann mal das ganze Programm ausgeschaltet, was aber auch nicht geholfen hat... :nixweiss:
    Habe ich irgendwo eine Einstellung übersehen?
    Fast vergessen: Sie hat einen gmail account...


    Danke schonmal

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, dr.kleiner!


    Was passiert denn nach der einen Mail, gibt es eine Fehlermeldung?
    Woher weißt du, dass meherere Mails da sind, anhand der Kopfzeilen? Sind das wirklich "normale" Mails oder eher z.B Spam, der evtl. direkt verschoben wird?
    Sende dir doch mal selber per Webmail oder von einem anderen PC aus ein paar Mails und teste das runterladen dann.
    Evtl. mal im SafeMode (Abgesicherter Modus) testen.

  • Hallo rum,
    es kommt keine Fehlermeldung, es ist einfach nur so als ob nur eine mail "da" wäre. Das allerdings mehrere mails da sind, normale, also keine Spam mails übrigens, weiß ich da wir einfach auf den gmail account gegangen sind und nachgeschaut haben. Ich hatte dann, als Übergangslösung TB so eingestellt, dass jede Minute die mails abgerufen werden, was dann halt über Umwege auch zum Erfolg geführt hat. Safemode habe ich jetzt noch nicht auspr0bieren können, werde ich heute Nachmittag aber mal machen, danke schon mal dafür.

  • So, ich habe jetzt auch mal den Safemode ausprobiert. Immer noch das selbe Problem. Wenn man per Browser auf gmail geht, sieht man, dass mehrere mails da sind. Öffnet man dann TB wird eine mail runtergeladen und dann hört es einfach auf, als wäre das Tagewerk damit getan. TB weiß da noch nicht, dass es dass in einer Minute wieder machen darf ;)

  • ich habe genau das selbe Problem. Wurde dafür inzwischen eine Lösung gefunden?

  • Hi!


    Willkommen im Thunderbird-Forum, juschi!


    Die FW ist hier kaum der Verursachern. Die lässt den Trafic nämlich entweder insgesamt zu oder eben überhaupt nicht. Manchmal sind aber Antivirenprogramme schuld. Was geschieht, wenn du den Abruf manuell auslöst?


    Bei mir kommt es gelegentlich vor, dass Mails von einzelnen Providern (dann alle dortigen) problemlos abgerufen werden, während die Server anderer Provider überhaupt nicht antworten (TB-Meldung: Zeitüberschreitung zu pop.xyz.de). Dann klappt's aber i.d.R. bei einem zweiten Versuch, evtl. jedoch erst nach zwischenzeitlichen Neustart von TB. Die Ursache dafür habe ich bisher nicht gefunden. Ich tippe auf ein Haken bei der Passwortübermittlung. Das ist aber wohl wieder ein anderes Problem.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hi,


    da dies mein erster Post ist ein kurzes Hallo, bin in der Vergangenheit schon öfter auf das Forum gestoßen, da sich Thunderbird und Hotmail wohl nie wirklich vertragen werden ;) ...


    also:


    Vor 2 Tagen bekam ich beim STarten von Thunderbird die Fehlermeldung, die man schon zur Genüge gehört hat:
    [..] negative vibes from adresse@hotmail.com [..]


    Hab das ein Tag toleriert, da ich bis jetzt immer die Lösung darin gefunden hab, Thunderbird neu zu installieren, AddOn's neu zu installieren, dann ging es wieder, aber nach diesem Tag hat es immernoch nicht funktioniert,
    also: gegoogeld, das hier gefunden (letzter eintrag war für mich entscheidend):


    http://www.mailhilfe.de/frage_…lappt+nicht..._24577.html


    Datum des Eintrags ist der 28.10.2008
    War also erst kurz vorher, also "neues" WebMail-AddOn installiert, Version "Hotmail-1-2-19b33.xpi"...
    Vorerst: Erfolg, keine Fehlermeldung, Email wurde abgerufen...
    und da geht es bei mir zu diesem Thema los: Thunderbird ruft immer nur eine Mail ab, egal wieviel Mails im Hotmail-Konto liegen. Es ist natürlich in sofern aktzeptabel, da ich mein Konto alle 10 Minuten auf neue Mails überprüfen lasse und so alle 10 Minuten die im Postfach liegenden Mails abrufen kann, aber richtig ist das ja nicht, wenn im Hotmail-Postfach Mails liegen, soll er alle mit einem "Ruck" runterladen...
    Dann hab ich mir "aus Spaß" mal die wohl kurz vorher erschienene Version "Hotmail-1-2-19b28.xpi" runtergeladen, installiert (vorher andere Version deinstalliert) und jetzt lädt Thunderbird wieder alle Mails im Posteingang von Hotmail runter.


    Fazit:
    Von folgender Seite Version "Hotmail-1-2-19b28.xpi" runterladen + installieren:
    http://groups.google.com/group…d-webmail-extension/files


    MfG
    Gefrorener Joghurt ;)

  • Hallo Gefrorener Joghurt und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Danke, dass du mit deinem ersten Posting gleich einen Lösungsweg für ein häufiger auftretendes Problem lieferst!

  • liebe leute wer hat den dieses add-on von dem gefrohrener yogurt schreibt? auf der seite zu der sein link führt sind nur neuere versionen... es handelt sich um die datei Hotmail-1-2-19b28.xpi


    danke

  • hallo, bin neu hier :hallo:


    danke joghurt :flehan:


    bin zufällig auf die seite gestoßen, weil mein vögelchen auch seit heut morgen von "negative vibes" spricht. :wall:
    der gefrorene joghurt gibt ja oben nen anderen link an, auf den kann man klicken und gelangt danach dann zu: http://groups.google.com/group…d-webmail-extension/files
    dort hab ich die letzte version runtergeladen, also die hotmail-1-2-19b44. nachm update etc wollts aber immernoch nicht recht.
    hab dann in der add-on- einstellung einfach beim zugang WebDAV genommen und zack, plötzlich hatte ich alle meine neue mails wieder :zustimm:
    ich hoff ich konnt weiterhelfen bzw es funzt bei euch auch.

  • Hallo,
    bei mir geht es nur mit Windows Live Hotmail (neue Webseite), nicht aber mit Webdav. Die letzten Add-ons-Updates vorausgesetzt. Außerdem soll man sich im Webmailbereich einloggen und
    ein Häken bei "diese Meldung nicht mehr anzeigen" machen und auf weiter klicken.
    Letzteres ist aber nicht sicher dokumentiert, daher ohne Garantie.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich hatte gestern auch das Problem mit den "negative vibes". Das Updaten der beiden Add-ons allein hat es nicht gebracht, erst mit dem Umstellen auf WebDAV (vorher nie davon gehört) funktionierte es jetzt wieder.


    Danke für die hilfreichen Infos! :schlaumeier:
    Marx_Brother

  • Hallo,
    das ist in der Tat merkwürdig, weil es bei mir eben nicht mit Webdav klappt. Allerdings habe ich keine Hotmail-Adresse sondern eine live.de.


    Edit: folgende neue Situation:
    Das Versenden geht nur in Stellung "Webdav", der Empfang in Stellung "Windows Live Hotmail".
    Das muss ein Bug in der letzten Add-on-Version sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich hatte mich auf die Suche nach der älteren Version des hotmail- add ons begeben.


    Bei den oben genannten Links kann man scheinbar lediglich neue Versionen herunterladen.
    Könnte bitte nochmal jemand einen Link posten, der den Download der alten Version ermöglicht?


    Mich nervt das Hotmail-problem schon seit Tagen. Sonst war bei solchen Problemen immer schnell ein Updatedownload möglich. Deswegen hab ich solang gewartet.
    ----------------------------------------------------------------------
    Muss meinen Beitrag nochmal überarbeiten
    Also: ich hatte die Version hotmail 1-2-19b45.zip runtergeladen und installiert, jedoch bei den Add-on Einstellung noch auf WebDAV. Deswegen gings nicht. :redface: Nun wieder auf hotmail Live
    Jetzt funktioniert alles wieder. :zustimm:


    Danke für die vielen Tipps

  • Hi,


    mal wieder das leidige thema "negative vibes from hotmail" ...
    nachdem ich bei meinem eintrag vor 2 monaten ja eigentlich dachte, das problem gelöst zu haben, musste ich heute mal wieder feststellen, das es sich eben nicht erledigt hat.
    thunderbird an -> negative vibes from hotmail.


    scheint also ne sich wiederholende sache zu sein.
    um's kurz zu machen:
    ich bin wieder auf http://groups.google.com/group…d-webmail-extension/files gegangen und hab mir die neuste version von webmail (1.3.3b3) und webmail-hotmail (1.2.20b2) runtergeladen, thunderbird gestartet, die installieren webmail-versionen deinstalliert und die neuen installiert.
    es ging danach immernoch nicht, allerdings (ich weiß jetzt nicht, ob das wirklich ausschlaggebend war) hatte ich das gefühl, hotmail blockiert vllt. diese abfrage mit einer neuen status-meldung, die kam, als ich mich direkt bei hotmail.com angemeldet hab. dort stand nur was von "wir haben auf ihr feedback reagiert etc. bla bla" drin, klickte man auf weiter gelang man ins postfach, hat man kein häkchen bei "meldung nicht mehr anzeigen" gemacht, kam beim nächsten login aber wieder diese meldung, also häkchen gesetzt, auf weiter geklickt und wieder ausgeloggt. thunderbird neugestartet und schwupps, konnte er wieder mails laden...


    ich denke, es werden sich einige noch finden, die jetzt die tage wieder das problem haben, vllt. hilft ihnen ja dieser beitrag.


    grüße


    frozen_joghurt