GMX->empfangen oder senden? [erledigt]

  • Hallo,
    ich steh hier vor einem Problem... Ich kann mit TB (Thunderbird) wunderbar Nachrichten von pop.gmx.de empfangen, aber senden kann ich nicht. Hier http://forum.chip.de/e-mail-sp…einstellungen-972854.html schreiben se, dass der gmx Server, der die Mails annimmt mail.gmx.de sein müsste. Muss ich jetzt jedesmal in meinem TB die Konteneinstellungen ändern, da man ja keine 2 Server angeben kann, oder gibt es irgendeine andere Möglichkeit?
    Des komische ist auch, dass er mit meinem web.de account super klarkommt und da alles funktioniert -.- .


    danke.

  • Hallo GNA!


    Wichtig ist auch beim Einrichten des Postausgangsservers von GMX, dass das Kontrollkästchen Benutzername und Passwort verwenden aktiviert ist, sonst geht bei GMX gar nichts :-(
    Als Benutzername ist, so wie Graba vorschlug, die Kundennummer die sicherste Variante, aber bei mir nimmt der auch die E-Mail-Adresse als Benutzernamen. auf jeden Fall sollte für Pop und SMTP, also fürs Empfänger und Sendekonto derselbe Benutzername verwendet werden.

  • [fixed]
    des hatte sich im postausgangsserver den von web.de gekrallt ^^ konnte ja garnet gehen :) wieder zurückgestellt, jetzt geht alles wieder,
    wüsst nur gern, wie der sich umkonfiguriert hat -.-

  • Hallo,

    Zitat

    wüsst nur gern, wie der sich umkonfiguriert hat -.-


    TB nimmt gerne den SMTP des Standardkontos. Mit diesem Problem kommt fast jeder TB-Nutzer in Berührung. Dass hier keine feste Zuordnung schon beim Erstellen eines Kontos erfolgt, ist für mich ein Bug. Andere mögen es anders sehen, aber die Fehlerquote spricht für mich.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    dem stimm ich zu @ mrb, man sollte bei der Kontoerstellung eine Auswahl haben ob Standartkonto für SMTP oder ob man einen neuen Ausgangsserver erstellen will.


    Grüße