Antwort über das selbe Konto senden

  • Hi,
    kann ich irgendwie einstellen, dass eine Antwort immer über das Konto geschickt wird, über das die Mail auch kam?
    D.h. ich empfange eine Mail über Konto 3, also soll die Antwort auch über Konto 3 erfolgen und nicht über das Standartkonto.
    Kann man das einrichten? (TB Portable)

  • Hi, ich bin dagegen, bei solchen Problemen direkt auf diese Erweiterung zu verweisen. Stattdessen vielleicht erst mal herausfinden, wieso das Thunderbird nicht macht, woran es liegt.


    SMTP-Server richtig eingreichtet/zugeordnet?
    Wurde die Mail verschoben (globaler/separater Posteingang)?

  • Zitat

    von allblue am 11. Okt 2008, 13:09
    Hi, ich bin dagegen, bei solchen Problemen direkt auf diese Erweiterung zu verweisen. Stattdessen vielleicht erst mal herausfinden, wieso das Thunderbird nicht macht, woran es liegt.


    Hallo, darf ich mich hier einklincken?


    Ich habe meinen 4 verschiedenen Konten auch vier verschiedene SMTP-Konten zugewiesen, was gut funktioniert solange ich das jeweilige (gewünschte Konto im Hauptfenster sichtbar habe und auf "Verfassen" klicke.


    Mein Problem: Bei einem dieser Accounts wird wenn ich in einem Mail auf "Antworten" klicke immer das falsche SMTP-Konto voreingestellt, was blöd ist weil mans gerne übersieht und dann mit der Privatadresse berufliche mails schreibt. Bei den anderen 3 Konten funktionierts perfekt.


    Woran kann das liegen????


    (Dazu sei gesagt, daß ich aufgrund eines "kleinen" Irrtums vor kurzem das gesamte Profil vernichtet habe und es jetzt gerade wieder herstelle, möglicherweise lief da was über kreuz??? Jedenfalls liegen die Mails in seperaten Posteingängen)


    Danke für Antworten!


    Edit: Das betroffene Konto ist ein GMX-Konto welches beim Antworten UND Weiterleiten NICHT aber beim Verfassen das Gmail-Konto voreinstellt.

  • Bausau .
    Hallo,
    wenn du dich schon an einen Thread hängst, dann solltest du ihn zumindest genau durchlesen.

    Zitat

    Bei einem dieser Accounts wird wenn ich in einem Mail auf "Antworten" klicke immer das falsche SMTP-Konto voreingestellt,


    allblue fragte:

    Zitat

    Wurde die Mail verschoben (globaler/separater Posteingang)?


    Daraus kann man schließen:
    befindet sich die Mail, auf die geantwortet wird, nicht mehr im Ursprungsordner, versagt die Regel.
    In solchen Fällen muss man also das Von-Feld bearbeiten oder das besagte Add-on benutzen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo und Danke für die Antworten!


    sjfm :
    wie ich bereits geschrieben habe:

    Zitat

    Ich habe meinen 4 verschiedenen Konten auch vier verschiedene SMTP-Konten zugewiesen, was gut funktioniert solange ich das jeweilige (gewünschte Konto im Hauptfenster sichtbar habe und auf "Verfassen" klicke.


    mrb :
    ich habe den Thread genau gelesen. Genau das wollte ich wissen (nicht nur vermuten), ob diese Regel nach Verschieben eines mails aus dem Ursprungsordner versagen kann. Danke für die Auskunft!
    Jedoch trifft es bei mir wie gesagt nur in einem Fall von vier Konten, die alle wiederhergestellt werden mußten und dort nur teilweise (wie ich mittlerweile merke nämlich nicht bei allen mails in diesem Konto) zu, außerdem habe ich gerade die Ordner "Posteingang" nicht wiederhergestellt sondern frisch vom Server heruntergeladen, weil ich alle pop-Konten mit "mails am Server belassen" konfiguriert habe. Wie dem auch sei, seit heute - bei allen ganz frischen mails - funktioniert es wieder also wird es wohl jedenfalls irgendwie mit den Manipulationen beim Wiederherstellen meines Profils zusammenhängen.


    Danke nochmal!


    Jetzt noch eine persönliche Frage:

    Zitat

    wenn du dich schon an einen Thread hängst, dann...


    Ist es lt. irgendwelchen Netiquetten nicht erwünscht sich an ein Thema zu hängen, das das eigene ziemlich genau trifft? Falls Ja, dann: Sorry!
    Die Frage ist ernsthaft gemeint, weil ich es als sehr angenehm bei der Forensuche zu diversen Themen empfinde wenn ein Problem in wenigen, dafür ausführlicheren und differenzierteren Threads behandelt wird und nicht zu gleichen Themen viele Einzelthreads zu durchsuchen sind.


    Grüße B.

  • hi!
    Bausau
    und jetzt siehst du was rauskommt wenn man sich in ein topic einklinkt.
    meine aw betraf nicht dich, sondern den tread ersteller!
    wenn du dir den fred nochmal durchliest, müsstest du erkennen, dass dein problem doch ein anderes war...

  • Hallo,

    Zitat

    Ist es lt. irgendwelchen Netiquetten nicht erwünscht sich an ein Thema zu hängen, das das eigene ziemlich genau trifft? Falls Ja, dann: Sorry!


    Es gibt dazu nichts Geschriebenes.
    Allerdings kann der Fragesteller oft nicht abschätzen, inwieweit seine Frage gleich oder ähnlich ist.
    Bei länger zurück liegenden Threads werden ja oft die Teilnehmer des Threads benachrichtigt, bei einem Problem, welches sie schon längst gelöst hatten.
    Ich persönlich mag es nicht, in einem Thread immer schauen zu müssen, von wem die Antwort kommt. Da ich in der Vergangenheit oft damit durcheinander gekommen bin, verzichte ich in einem solchen Thread auf eine Beteiligung - falls ich darauf achte.
    Ausnahme: zu einem Thread in der Vergangenheit gab es keine Lösung.
    Ich würde mich nie an einen Thread hängen, wenn ich eine Frage stellen würde.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • So gesehen Korrekt! :redface:
    (Ich hatte den Eindruck, der Themenersteller wüßte über die sehr oft besprochenen smtp-Zuordnungen bescheid und würde eine darüber hinausgehende Frage stellen... deshalb mein einklinken!)


    r-ene :
    falls dem nicht so ist: "Extras" -> "Konten..." -> betreffendes Konto auswählen und bei "Konten-Einstellungen" -> den gewünschten "Postausgangsserver (SMTP)" einstellen! (Dieser muß natürlich vorher bei "Konten..." ganz unten erstellt worden sein)
    Edit: Ach Ja: natürlich bei jedem Konto extra einzustellen... um es umfassend auszudrücken.


    Grüße @all von der Bausau.

    Einmal editiert, zuletzt von Bausau ()

  • hi!
    siehste, eben weil das thema so oft besprochen wurde war meine antwort so kurz! :mrgreen: