Unterordner lässt sich nicht löschen [erledigt]

  • Hallo,


    ich habe versucht meine Email vom Laptop auf den Destop zu verschieben. Ich habe das Add-On "Mbox" verwendet. Leider nicht so wie ich wollte. :irre:


    Es wurden nicht die einzelnen Emails in den Ordner kopiert, sondern jede einzelene Email wird als Unerordner im Ordner "Gesendet" dargestellt. Wie bekomme ich die Ordner weg. Sie lassen sich nicht löschen!


    Gruß+Danke

  • Hi!


    Ein solches Add-On gibt es nicht. Vielleicht meinst du aber "ImportExportTools (Mboximport enhanced)". Dann solltest du das auch sagen. Damit wir Bescheid wissen, kommt es in der Problembeschreibung auf den letzten Buchstaben an. Mit dieser Erweiterung lässt sich vieles machen und sie kann bei richtiger Anwendung vieleicht auch denen Bedürfnissen gerecht werden.


    Vor weiteren Experimenten empfehle dir die Lektüre von http://www.thunderbird-mail.de…egen_.26_wiederherstellen in unserer Anleitung.


    Weitergehende Fragen beantworten wir gerne.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • guten Morgen 5er-driver!


    Wenn Du Dateien als Mbox-Dateien importierst werden sie als Unterordner zum jeweiligen Ordner, wo der Fokus steht erstellt.
    Die Mail bzw. Mails kannst Du aus diesen Unterordnern dann dorthin verschieben, wohin du möchtest, und dann die Unterordner, die ja dann leer sind auch löschen. Sollte das mit der Entferntaste nicht funktionieren, dann klappt es sicher mit Kontextmenü l (anwendungstaste l, Rechter Mausklick auf den Ordner und l oder Shift f10 und l). Es erfolgt eine Rückfrage, ob der Ordner wirklich gelöscht werden soll, die Du mit Ok bestätigst und er wird zumindest mal in den Papierkorb verschoben, den Du aber mit Kontextmenü p leeren kannst.

  • "Rothaut" schrieb:

    guten Morgen 5er-driver!


    Wenn Du Dateien als Mbox-Dateien importierst werden sie als Unterordner zum jeweiligen Ordner, wo der Fokus steht erstellt.
    Die Mail bzw. Mails kannst Du aus diesen Unterordnern dann dorthin verschieben, wohin du möchtest, und dann die Unterordner, die ja dann leer sind auch löschen. Sollte das mit der Entferntaste nicht funktionieren, dann klappt es sicher mit Kontextmenü l (anwendungstaste l, Rechter Mausklick auf den Ordner und l oder Shift f10 und l). Es erfolgt eine Rückfrage, ob der Ordner wirklich gelöscht werden soll, die Du mit Ok bestätigst und er wird zumindest mal in den Papierkorb verschoben, den Du aber mit Kontextmenü p leeren kannst.


    Es ist genau wie Du beschrieben hast. Das habe ich bereits probiert. Die "Unterordner" lassen sich aber nicht löschen :aerger:

  • Guten Morgen 5er-driver!


    Na gut, dann hilft offenbar nur mehr die harte Tour, du löschst die Ordner, nachdem Du die Mails verschoben hast aus dem Profilverzeichnis im Windows-Explorer
    Leider ist mir entgangen, welches Betriebssystem Du verwendest, darum wirst Du die Pfadangabe fürs Profilverzeichnis in der Dokumentation nachschlagen müssen :-(.
    Auf jeden Fall haben die Hauptordner, in denen sich Unterordner befinden, die Endung sbd. Und dort kannst Du ja die Dateien mit den Namen Deiner Unterordner, die beim Importieren angelegt wurden löschen, sowhl die normale, wie auch die Indexdatei mit der Endung msf.


    Funktioniert aber nur, wenn thunderbird geschlossen ist, sonst lässt sich da gar nichts löschen.
    Vorher würde ich aber eine Sicherung des Profiles, also Kopie auf einen externen Datenträger oder andere Partition, empfehlen.
    BTW. ich verwende für solche Sammellöschaktionen immer den totalcommander

  • Hallo Rothaut,


    vielen Dank.


    Ich werde es versuchen. Klingt Kompliziert. Ich habe Windows XP


    Gruß+Danke

  • guten Morgen 5er-Driver!


    Das ist nicht so kompliziert wie es vielleicht klingt.
    Du gehst im Windows Explorer (windowstaste e) auf c:\dokumente und einstellungen\username\Anwendungsdaten\thunderbird\profiles\langezahlenbuchstabenkombination\mail\Name des Mailkontos. Wenn du schlau warst, hast Du alle Mail in denselben hauptordner importiert, also alle Unterordner in einem Ordner mit der Endung sbd. Hast Du Deine Mails beim Import auf Hauptordner verteilt, dann musst Du allerdings die suchen, wo die Unterordner drin sind. Du kannst dann diese sicher problemlos entfernen.
    viel Erfolg!

  • "Rothaut" schrieb:

    guten Morgen 5er-Driver!


    Das ist nicht so kompliziert wie es vielleicht klingt.
    Du gehst im Windows Explorer (windowstaste e) auf c:\dokumente und einstellungen\username\Anwendungsdaten\thunderbird\profiles\langezahlenbuchstabenkombination\mail\Name des Mailkontos. Wenn du schlau warst, hast Du alle Mail in denselben hauptordner importiert, also alle Unterordner in einem Ordner mit der Endung sbd. Hast Du Deine Mails beim Import auf Hauptordner verteilt, dann musst Du allerdings die suchen, wo die Unterordner drin sind. Du kannst dann diese sicher problemlos entfernen.
    viel Erfolg!



    Genau so geht es.


    Rothaut Du bist Super!!


    Danke :mrgreen: :top: :mrgreen: :top: