Thunderbird schmiert immer wieder ab [erledigt]

  • Hallo,


    wir verwenden bei uns im Betrieb derzeit die Thunderbird Version 2.0.0.16.
    Leider habe ich bei einem Mitarbeiter ein "kleines" Problem.
    TB lässt sich eine Zeit lang ausführen schmiert dann aber in unregelmäßigen Abständen ab, und Windows startet den Debugger. :evil::evil: 


    Ich hab hier schon ein wenig im Forum rumgestöbert aber leider keinen passenden Thread gefunden.


    Das verwendete BS ist Win 2000 Pro

  • Hallo Zippo


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zuerst eine Bitte: verwende Formatierungen so oft wie nötig, aber so wenig wie möglich.
    Wenn man sehr viele Threads und Beiträge durchblättert und bearbeitet, ist es sehr störend, wenn ganze Beiträge farbig oder sonstwie gestaltet sind. Danke. :hallo:


    Gibt es irgendein Ereignis, das man dem Absturz zuordnen kann. Z.B. Mailabruf in bestimmten Zeitabständen oder so?


    Starte TB mal im SafeMode (Abgesicherter Modus) und teste.
    Scannt eine Virenscanner das Profilverzeichnis?

    "rum" schrieb:

    sieh mal hier, was die Dokumentation dazu sagt: Das Profil-Verzeichnis finden
    oder für WinDosen-Benutzer> gib mal %appdata%\thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • Hallo Rum,


    danke für deine Anregungen, ich werde es mal ausprobieren.


    Programmabstürze werden so wie am ehesten erzeugt, wenn der betroffene Kollege eine Email schreibt.

  • Hi Zippo, guten Abend

    Zitat


    Programmabstürze werden so wie am ehesten erzeugt, wenn der betroffene Kollege eine Email schreibt.

    hmm, evtl. genau nach der Zeit, nach der gemäß Extras>Einstellungen>Verfassen>Allgemein Nachrichten beim Verfassen automatisch in den Entwürfe-Ordner zwischen gespeichert werden soll?
    Wenn ja, was ist unter Extras>KOnten>Kopien&Ordner als Entwürfe-Ordner eingestellt?

  • Hallo Rum,


    Kopien von den Emails werden auf unserem IMAP-Server in dem Entwürfe -Order des Mitarbeiters abgelegt.
    Könnte es sein, dass dort ein Verbindungsproblem vorliegt?!

  • Hi Zippo,


    ich habe hier im Forum (in etwa) folgende Meinung zur Beseitigung unerklärlicher Störungen gelesen:


    ALLES, was irgendwie stören könnte, deaktivieren!


    Das bezog sich zwar hauptsächlich auf Virenscanner, Firewalls und sonstige "Sicherheits"-Software, aber kann doch wohl im Rahmen eines Test mal auch auf andere Bereiche ausgedehnt werden. Also das Speichern der gesendeten Mails testweise deaktivieren.
    Nebenbei: das geht schneller, als auf Antworten zu warten :-)


    Gruß!


    radix

  • Hallo,


    ich hab nun mal das lokale Antivirusprogramm beendet und zusätzlich ALLE Addons die in TB installiert waren deaktiviert.


    Desweiteren, mal eine Frage am Rande bez des Problems, könnte es auch simpler Weise daran scheitern, dass es bei bei dem PC einfach nur ein Fehler beim Umstieg von Outlook mit POP- Konto auf TB und IMAP- Konto es zu einem Fehler gekommen ist, mit dem das TB nicht zurecht kommt, und sich dadurch immer verabschiedet.....

  • Guten Tag Zippo,


    klar kann es auch an der Umstellung liegen, wir wissen ja nicht, wie ihr vorgegangen seid. Aber zuerst denke ich mal an ein fast schon typisches Problem beim Ablegen von Entwürfen und gesendeten Mails auf dem Server, deshalb würde ich dem Rat radixs folgen und Beides in Extras>Konten>Kopien.. mal abschalten oder auf lokale Ordner legen.

  • Hallo zusammen,


    anscheinend haben wir das Problem gefunden.


    Ein Ordner hat sich wohl beim importieren von Outlook ein wenig quer gestellt, denn seitdem ich die Nachrichten wieder neu importiert hatte, und TB dann in Ruhe einen Index herstellen lassen habe, hat der betroffene Kollege sich noch nicht wieder beschwert, dass es Probleme gegeben hat.


    Also würde ich sagen, das wir diesen Thread als /closed betrachten können.


    Vielen Dank an alle die sich hier beteiligt haben.

  • "Zippo" schrieb:


    Also würde ich sagen, das wir diesen Thread als /closed betrachten können.


    Hallo Zippo,


    na dann wäre es nett, wenn du in deinem ersten Beitrag den Button "ändern" klickst und an die Titelzeile ein [ERL] anhängst. Dann sehen alle sofort das es zur Fragestellung eine Lösung gibt.


    Gruß und .....